Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
490.902
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Familienrecht / Kindesmutter

12.8.2013
777 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Karin Plewe
Vorab Informationen: Für das gemeinsame Kind (4) besteht gemeinsames Sorgerecht. Umgangsrecht wurde gerichtlich ausgehandelt. Mein Kind ist jeden M ...

| 18.5.2008
2985 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im Januar 2008 Vater geworden. Die Kindesmutter (KM) und ich sind nicht verheiratet und leben getrennt. Da ich ...

| 25.9.2008
8236 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, meine 19 jährige Tochter, für welche ich bis jetzt Kindesunterhalt an die Mutter zahlte, befindet sich seit dem 01.09.08 in der Au ...

| 8.2.2014
535 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich bin Vater einer Tochter, 15 jahre. Kindesmutter hat einen Titel über 125,27 Euro. In meiner neuen Partnerschaft habe ich 2 weiter leiblic ...
30.1.2008
6546 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ralf Mydlak
Guten Abend ! Ich habe folgende Situation und hoffe, hier eine rechtliche Beurteilung zu erhalten: Die Fakten: -uneheliches Kind (vorauss. ET ...
29.3.2007
9118 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Christian Joachim
Sehr geehrter Rechtsanwalt, ich zahle seit 16 Jahren ohne Probleme den Unterhalt an meinen unehelichen Sohn. Er wird demnächst 18 Jahre alt und wird ...

| 27.2.2009
2521 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Sehr geehrte Rechtsanwätinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, meine Partnerin und ich haben im November einen Sohn bekommen. Sie lebt seit 2005 von ...
1.11.2007
2181 Aufrufe
Hallo,Ich benötige dringend einen Rat weil ich nicht weiß wie ich mich weiter verhalten soll. Ich Zahle Unterhalt an meinenSohn der bisher bei seiner ...

| 8.3.2007
2360 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich habe für einen bereits 11 Jahre alten Sohn damals die Vaterschaft gegenüber dem Jugendamt anerkannt, weil die Kindesmutter behauptete, dass nur ic ...
8.3.2007
3176 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Claudia Bärtschi
Die studierende Tochter meines Mannes zog im Januar 2005 bei ihrer Mutter aus und bewohnt mit ihrem Freund eine eigene Wohnung. Kindergeld hat die Ki ...
11.12.2008
1772 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag, ich bin verheiratet und habe 2 Kinder im Alter von 5 u. 8 Jahren. Aus einer Äffäre habe ich noch ein Kind im Alter von jetzt knapp 2 Ja ...

| 12.6.2009
1697 Aufrufe
Hallo, kann man der Expartnerin problemlos ein unbefristetes Hausverbot erteilen ohne spezielle Begründung ( obwohl ich meine Gründe dafür habe ) ...

| 28.1.2013
544 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Situation: Ex-Freundin ist in der 8. Woche schwanger. Wir waren weder verheiratet, noch haben wir zusammen gewohnt. Sie ist angestellt (netto ca. 110 ...
14.4.2011
1051 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo ich habe hier folgenden Auftrag zu vergeben: Sachverhalt: Mein Sohn wurde im Mai 05 geboren. Ich war mit der Kindesmutter von August 04 bis J ...
6.10.2006
2982 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sachverhalt: Kind(8) wohnt (seit 1.5.2006) beim Vater. Die Kindsmutter bezahlt keinen Kindesunterhalt (und beabsichtigt dies auch nicht (Zitat der Kin ...

| 1.6.2005
11108 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Hallo! Als werdender Vater eines ´nichtehelichen´ Kindes bin ich ja auch der Kindesmutter gegenüber bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres unterhal ...

| 28.8.2013
763 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Jana Michel
Sehr geehrte Rechtsberater, folgenden Fall möchte ich Ihnen gerne schildern. Die Kindesmutter und ich sind unverheiratet und haben eine 4 Jährige ...

| 29.4.2010
1785 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
s.g. damen und herren, welche SOFORTmaßnahmen bzw. rechtliche möglichkeiten bestehen bei folgender situation: die vaterschaft eines unehelichen ...
31.5.2009
1091 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Guten Abend ! Derzeit befinde ich mich in einem Rechtsstreit über Unterhalt für die Mutter meines nichtehelichen Sohnes (geb. 04/2008). Kürzlich h ...
13.9.2005
4370 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
In wie weit ist der Kindesvater der Kindesmutter gegenüber verpflichtet, Unterhalt zu zahlen wenn das Kind nicht ehelich ist? ...
123·15·30·45·60·75·86
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

68.989 Bewertungen
490.902 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse