Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kinderbetreuung


| 8.8.2007
von RAin Gabriele Koch
Ich bitte um eine Antwort eines Anwaltes spez. in Familienrecht. Vielen Dank vorab. Meine Verlobte (K.) und ich sind seit fast 8 Jahren eheähnlich ...

| 8.9.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrter Rechtsanwalt, ich bin seit 3 Jahren geschieden und zahle für meine beiden Kinder ( 10 und 16 Jahre ) Kindesunterhalt und für meine E ...

| 2.4.2012
von RAin Karin Plewe
Situation: aktuell im Trennungsjahr, gemeinsames Haus, bewohnt von Frau mit Kind (Lebensmittelpunkt bei Frau) von 1,5 Jahren, ich bin ausgezogen. Mein ...

| 8.11.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Guten Tag ! Seit 1999 bin ich geschieden. Aus der fünfjährigen Ehe gingen zwei Kinder hervor (9 und 12 Jahre). Ex-Frau arbeitet nicht und hat auch ...

| 5.11.2007
von RA Stephan Bartels
Ich bin seit 2001 geschieden und bezahlte neben dem Kindesunterhalt für zwei Kinder (13 und 17 Jahre) monatlich etwa 800 € Ehegattenunterhalt. Ein vo ...
5.2.2013
von RA Jan Wilking
Sehr geehrt Damen und Herren, ich habe folgendes Problem. Ich werde in 4 Wochen umziehen, nicht sehr weit von meinem jetzigen Wohnort, aber in eine a ...
9.4.2015
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
- Kind ist 18 Jahre alt und beendet in wenigen Monaten seine Berufsausbildung (Nettoeinkommen: 595 EUR) - Kindeseltern sind getrennt - KV ist selbs ...
18.10.2006
Hallo! Ich lebe getrennt vom Vater meiner beiden Kinder (nie verheiratet), arbeite 80% und die Kinder sind in Hort und Kindi gut betreut. Ich möchte ...

| 17.2.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Unsere Tochter (2Kinder,6u.8 Jahre) hat ihr Haus zur Hälfte ihrem Mann grundbuchlich als Geschenk 2003 überschrieben (Zugewinngemeinschaft). Später wu ...
3.11.2015
von RA Daniel Saeger
Sehr geehrte Rechtsanwälte, ich habe Fragen zur Berechnung des bereinigten Nettoeinkommens (für Kindesunterhalt): 1. Werden bei der Berechnung d ...

| 12.2.2019
| 60,00 €
von RAin Andrea Brümmer
Hallo liebe Juristen, vorab vielen Dank für die Zeit, die Sie sich zur Beantwortung meiner Frage nehmen. Mein Mann hat 2 Kinder mitgebracht. Die ...
17.4.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Eltern wollen sich scheiden lassen. Die Ehe bestand 40 Jahre. Es existiert kein Ehevertrag. Meine Mutter wa ...

| 2.1.2012
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zunächst ein paar Fakten: Dauer der Ehe (bis Einreichung Scheidungsantrag): 35 Monate. Ein gemeinsames Kind (4 Jahre). ...
28.12.2006
von RA Stefan Steininger
Hallo, ich lebe seit über einem Jahr von meiner Frau getrennt. Ich habe zwei Söhne, 15 und 16 Jahre alt. Diese wohnen gemeinsam mit meiner Frau im ge ...
23.1.2006
von RA Marcus Alexander Glatzel
Ich bin mit 30 Std. beschäftigt und erhalte für mich keinen Unterhalt von meinem geschiedenen Ehemann. Die gemeinsame Tochter (5 J) lebt bei mir. Für ...
4.4.2009
Ich lebe von meiner ExFrau und meinem Sohn (1 Jahr) getrennt. Sie war bis Ende März 1 Jahr in Elternzeit Meine ExFrau hat immer gearbeitet bevor wir ...

| 1.9.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Anwaeltin, Anwalt Meine Frau und ich leben seit Januar 2009 getrennt. Aus der Ehe ist ein Kind hervorgegangen, zurzeit genau 3 Jahre a ...
24.10.2016
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, ich habe einen Ehevertrag mit Gütertrennung geschlossen nachdem ich bereits getrennt war. Folgende Fragen: - ist der Ehevertrag grundsätzli ...

| 5.4.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, Mein Lebenspartner hat eine 12jährige und eine 8jährige Tochter. Die beiden sind jedes Wochenende von Freitag 18: ...

| 14.3.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren, die Tochter meines Mannes (17 Jahre) hat uns vor 3 Wochen gesagt, dass sie ihre Ausbildung sofort abbricht ...
1·456·10·15·19
Jetzt Frage stellen