Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.214 Ergebnisse für „haushalt“

18.3.2014
(Haushalt, Kind fahren, Kind beschäftigen) Da ich einseitig querschnittsgelähmt bin, ist das für mich mehr Herausforderung, als für einen Menschen der normal laufen kann.
5.4.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Dies wäre jetzt zwar nicht mehr so, aber aufgrund der Problem in der Ehe (er ließ sie alles alleine machen - von Haushalt bis Erziehung) wollte sie ihn verlassen.
27.9.2005
Sie kann den Haushalt weitgehend noch schaffen und selbst einkaufen auch, weil alles um die Ecke ist.
19.8.2009
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Düsseldorfer Tabelle Die Düsseldorfer Tabelle geht meines Wissens von 3 unterhaltsberechtigten Personen (4-köpfiger Haushalt) aus, so dass ich bisher, also vor der Geburt meiner Tochter C den Betrag für 1 Unterhaltberechtigten, also Sohn A in der Tabelle zu ermittelte.
18.6.2018
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Da ich -neben meiner Ehefrau- auch noch 2, bald 3 Kinder unter 18 im Haushalt leben habe und meine Frau nicht berufstätig ist, sondern sich um die Kinder kümmert, die erhöhten Betreuungsaufwand aufgrund von gewissen Defiziten erfordern (nachweisbar, da in ständiger ärztlicher Behandlung), kommt es nicht nur auf die Ausbildung der Tochter Ü18 an, sondern auch darauf, ob diese noch bei Ihrer Mutter lebt, d.h.
18.11.2007
Der Kern des Briefes lautet wir folgt: „Bis heute wurde noch kein Unterhalt für X festgelegt, da Sie ab Trennung Ihres gemeinsamen Haushalts zunächst nicht leistungsfähig waren, weil Sie noch einen Kredit abzuzahlen hatten, der jedoch im September 2007 getilgt ist.
7.5.2012
Mein Exmann und ich haben ein gemeinsames, eheliches 3-jähriges Kind, welches bei mir im Haushalt lebt.
25.5.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Die Mutter vernachlässigte bereits kurz nach der Heirat eheliche Pflichten, kümmerte sich nicht / kaum mehr um Haushalt, Garten etc.
2.4.2013
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Das entstandene Kind lebte somit bei der KM im Haushalt ihrer Eltern. ... Im Laufe der Zeit war es so, dass der KV im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten die Lebensgemeinschaft unterstützt hat, d.h. es gab mal 100 Euro zum Haushaltsgeld hinzu, der KV kaufte mit der KM Kleidung, sowie u.a.
31.8.2015
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Mit dem Widereinzug bei der Mutter habe ich meinen Unterhalt gänzlich eingestellt, da ich der Auffassung bin, dass mein Kind – da es sich nicht in einer Ausbildung befindet und ausreichend Zeit hat - ein gewisses Haushalts-/ Taschengeld selbst verdienen kann.
22.7.2018
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Weder um die Kinder, noch den Haushalt oder die Finanzen.

| 21.3.2010
Ein weiterer Punkt ist, dass meine ehemalige seid April letzten Jahres in einer neuen Beziehung ist, Bilder sind vorhanden von gemeinsamen Aktivitäten, als auch wo Ihr Freund mit dem Neugeborenen Kind zu sehen ist, auch sind beide immer noch in einer „Beziehung“, wie kann hier ein entsprechender Nachweis erbracht, oder wird Beziehung definiert er sorgt ja auch für beide Kinder im Haushalt wenn er da ist und ähnliches.
11.7.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich bin 11 j verheiratet, zwar haben wir zwei getrennte Haushalte die 200 km voneinander entf, aber wir pendeln hin und her.

| 17.10.2012
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Haushalt mit Kind das Recht hier ein Entgegenkommen meinerseits zu erwarten?
22.1.2010
Die Mutter ist eine Fachkraft im Gesundheitswesen und arbeitet nur Teilzeit, weil sie mit dem jetzigen Ehemann eine Tochter von ca. 7 Jahren hat und diese mitbetreut und den Haushalt im neuen Haus führt.

| 28.4.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Bedarf des gemeinsamen Haushaltes aufkommt ( allerdings war Herr B LKW-Fahrer und nur aller 7 – 14 Tage zu Hause)und nach der Scheidung für die gesamtschuldnerischen Kredite mit aufkommt.
23.4.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Meine Frau vegetiert am Tag (ist mit Kindern & Haushalt komplett überfordert!)

| 10.3.2020
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Erhöhen die als zusätzlicher Bedarf seinen Anspruch für Studenten mit eigenem Haushalt gem.
1·25·50·75·8889909192·100·111