Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Höhe


| 15.7.2009
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, Sachlage: mein Bekannter hat Titel für 2 Kinder. Diese waren jetzt für ca ein 3/4 Jahr ausgesetzt, da das eine K ...
10.1.2008
Guten Tag, Ich wurde im Jahr 2007 geschieden, aus dieser Ehe geht ein Kind hervor ,welches im Mai 2008 die Volljährigkeit erreicht. Meinen Unterha ...
31.7.2006
Es geht um die Neuberechnung des Unterhaltes an mein zweites Kind, das nicht bei mir lebt. Habe bis zum 31.07.´06 für zwei Kinder Unterhalt bezahlt. ...

| 8.3.2010
von RA Reinhard Otto
Ich bin vor 10 Jahren geschieden worden und lebe seitdem in einer neuen Beziehung. Meine Ex-Frau lebt ebenfalls seit mehreren Jahren mit einem neuen P ...
25.5.2009
von RA Sascha Steidel
Gemäß Versorgungsausgleich nach 17-jähriger Ehe habe ich als Beamter meiner Exfrau nach einem Urteil von 2000 einen Betrag von 917,53 DM(!) zu zahlen. ...

| 7.1.2008
von RA Thomas Bohle
Seit bald 6 Jahren zahle ich Unterhalt für meine Ex-Frau und unsere Tochter. Seit gut 3 Jahren hat meine Ex-Frau einen neuen Partner, mit dem sie jedo ...

| 30.11.2006
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte es geht um Elternunterhalt für meine uralte Mutter. Ich habe 675 € Nettorente, meine Frau hat 1500 € Nettoe ...
25.10.2017
Meine Tochter ist 21 Jahre alt. Sie hat die Realschule ohne Abschluss nach der 9: klasse verlassen, danach hat Sie in meinem Betrieb eine Ausbildung ...
8.6.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich habe folgende Fragen bzgl . einer anstehenden Scheidung Grunddaten: - Verheiratet seit 2002 - 1 Kind 6 Jahre - Gütergemeinschaft, kein Ehe ...
28.9.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Rechtsanwälte, folgendes Problem: mein Lebensgefährte lebt seit ca. 3 Jahren getrennt von seiner (noch nicht geschiedenen) Ehefrau. Aus ...
17.5.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Wir leben getrennt. Frau ist aus dem Haus gemeinsamen Haus ausgezogen. Mann wohnt weiterhin im Haus und zahlt sämtliche Kreditraten. Einkomme ...
28.2.2010
Hallo, Ich zahle seit Jahren den normalen Regelbetrag von 312 Euro für meine Tochter. Sie ist 13 Jahre Seit Anfang 2010 währe der Betrag 356Euro. ...
19.12.2008
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gerne den Unterhalt für mein Kind genau berechnet. Mein Kind wird im Januar 2009 6 Jahre alt.Laut Jugen ...
10.2.2007
von RA Hans-Christoph Hellmann
Hallo ich deutscher Staatsangehöriger bin mit meiner Frau Ausländer mit unbefristeter Aufenhalts-Erlaubnis seit 7 Jahren verheiratet wir haben ein ...

| 25.11.2015
Ich war 5 Monate arbeitslos dieses Jahr und habe deswegen beim Jugendamt eine Herabsetzung meiner Unterhaltszahlungen für diese Zeit beantragt. Das w ...

| 29.3.2019
| 60,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Der Vater meines Sohnes fordert von mir Kindesunterhalt für den Zeitraum ab Ausbildungsbeginn meines damals schon volljährigen Sohnes zurück, weil der ...
17.6.2010
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, bitte ermitteln Sie nach folgenden Angaben meine Unterhaltszahlungen an meine 12jährige Tochter (nur ein Kind vorhanden). Kindmutter und ...

| 27.6.2006
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, können Sie mir sagen, wie hoch meine monatliche Unterhaltsverpflichtung gegenüber meiner unehelichen 16jährigen Toch ...

| 25.1.2010
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, mein Sohn (21 J.) wird Ende Juni 2010 die vorzeitige Abschlußprüfung seiner Ausbildung (Chemikant) machen. In der Zeit der Ausbildung w ...
27.4.2006
von RA Andreas Schwartmann
Mein zwanzigjähriger Sohn, der bei meiner Ex-Frau lebt, bezog immer einen korrekt ausgerechnten Unterhalt von 315€. Nach seinem Abitur fand er nicht s ...
1·747576·150·225·300·343