Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Höhe

28.11.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe vor fünf Jahren zusammen mit meinem Lebensgefährten ein Haus gekauft. Wir sind beide zur Hälfte Eigentümer ...

| 28.6.2011
von RA Wolfram Geyer
Folgender Sachverhalt: Im Januar 2009 haben meine Ex-Frau und ich uns getrennt. Im Juni 2009 wurde eine Scheidungsvereinbarung über ein Notariat au ...
29.9.2011
Sachverhalt: Ich habe 2 nichteheliche Kinder (diese leben derzeit in Deutschland bei der gemeinsamen Mutter welche das alleinige Sorgerecht hat). Ich ...
17.10.2011
von RA Steffan Schwerin
Folgende Situation : Verheirated seit 20 jahren, keine Kinder. Beide 60 Jahre. Ehemann Jahreseinkommen 100.000, Ehefrau Jahreseinkommen 20.000 (arbe ...
10.2.2009
von RAin Doreen Bastian
Meine 16 jährige Tochter wohnt seit Mitte Januar wieder bei mir. Sie war vorher für ein Jahr in einem Heim in betreutem Wohnen untergebracht, hat davo ...
7.8.2005
von RA Stefan Steininger
Prüfung der Rechtsanwaltsgebührenrechnung Ich befinde mich im Moment in einem Unterhaltsklageprozeß bei dem der Kläger(Sohn vollj.) Prozeßkostenhil ...

| 28.4.2009
von RA Andreas Schwartmann
Hallo, ich bin verheiratet und möchte mich von meiner Frau trennen. Wir haben keine Kinder. Geheiratet haben wir September 2000 und wir wohnen seit ...

| 1.7.2005
Guten Tag, mein Mann und ich wollen uns einvernehmlich scheiden lassen , da wir soweit keine Streitpunkte haben. Wir haben keine Kinder und gehen ...
29.9.2004
von RA Klaus Wille
guten Tag Mein Kind, für das ich Sorgeberechtigt war, ist vor seinem 18ten Lebensjahr in eine Jugendhilfemaßnahme gekommen. Bevor Er 18 geworden ist ...
18.7.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Sehr geehrt Damen und Herren, Ich bin geschieden und habe 2 Töchter (12 und 13 Jahre alt), die bei mir leben. Mein Ex-Mann und ich haben das gemein ...
1.8.2009
Hallo. Bin seit März 2001 verheiratet. Im November 2001 wurde mir von meinen Eltern ein Grundstück geschenkt (Wert ca.150000Euro). Auf dieses Grundstü ...
20.10.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, nach drei Jahren Trennung wurde die Ehe zwischen meiner Ex-Frau und mir kürzlich geschieden, Rechtskraft seit August ...

| 18.1.2007
von RA Hans-Christoph Hellmann
Guten morgen: Hier die Frage: Kind volljährig (Schule, kein Einkommen, lebt bei der Mutter, wir sind geschieden) Mutter müßte gemäß Dusseldorfer Tabel ...

| 1.2.2007
von RA Klaus Wille
Schönen guten Morgen, wir haben schonmal den Unterhalt berechnen lassen und nun sind Änderungen eingetreten und deshalb benötige ich nocheinmal Ihre ...
31.10.2007
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, Ich wäre Ihnen daher sehr verbunden, wenn Sie sich meinem Fall annehmen würden, da dies - na ...
6.12.2007
von RA Jeremias Mameghani
SEHR GEEHRTE DAMEN UND HERREN, ICH, DER VATER, HABE FOLGENDE FRAGEN: (VORHER DIE FAKTEN) VATER: WOHNT IN SÜDDEUTSCHLAND MUTTER: WOHNT IN DEN N ...
17.3.2005
guten tag,ich, weiblich, lebe in einer partnerschaft,im normalfall teilen wir alle kosten,miete,strom...,mein freund ist seit dem 01.04 selbständig un ...

| 22.7.2012
Mein behinderter volljähriger Sohn ist in einem Heim vollstäionär untergebracht und arbeitet in einer betreuten Werkstatt.Ich zahle den vorgesehenen B ...

| 24.7.2012
Guten Tag, mich interessiert Ihre Einschätzung zu der folgenden Fragestellung. Unter welchen Umständen ist eine Namensänderung denkbar oder sogar ...

| 23.9.2012
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Was steht einer Ehefrau nach 45Jahren Ehe an Unterhalt/Trennungsgeld zu? Die Ehefrau war nie voll berufstätig und hat dadurch nur eine kleine Rente. D ...
1·75·150·225·299300301·343
Jetzt Frage stellen