Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7.024 Ergebnisse für „höhe“

14.8.2012
von Rechtsanwältin Anke Schüler
Mein Mann zahlt monatlichen Unterhalt in Höhe von 304 Euro nach der Düsseldorfer Tabelle.

| 7.2.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
d)würde meine neue Frau auch Witwenrente/Hinterbliebenenrente bekommen, wenn Sie hohe Rentenbezüge aus Beamtenpensionen hat?

| 8.7.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Da ich keinen Anwalt fand der für den niedrigen Streitwert klagen wollte und mir nach Stundenhonorar zu teuer ist, im Verhältnis, dass ich wahrscheinlich eine Stufe höher bekomme. ... 3. einfach die eine Unterhaltsstufe höher vollstrecken lassen, dann ist er in Zugzwang.
10.7.2015
Mein 24jähriger Sohn lebt bei seiner Mutter und studiert. Die Studiengebühren an einer privaten Hochschule werden durch die Mutter getragen. Von der Mutter bin ich rechtskräftig geschieden - Unterhaltsansprüche bestehen nicht mehr.

| 24.10.2017
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Sehr geehrte(r) RA(in), meine Lebensgefährtin (LG) ist geschieden, Ihr geschiedener Ex-Mann bekommt Grundsicherung, da seine Rente von unter 200 EUR nicht zum Lebensunterhalt ausreicht. Meine LG muss nach Aufforderung des Sozialamtes alle 2 Jahre Auskunft über ihre Einkommens- und Vermögenslage geben. Ihr Einkommen aus unselbständiger Arbeit ist jedoch so gering, dass sie noch nie Unterhalt zahlen musste.
27.10.2015
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe ein paar Fragen bezüglich BAföG im Zusammenhang mit Unterhalt. Meine Tochter studiert seit Oktober 2015 in Regensburg. Sie wohnt zusammen mit ihren drei Geschwistern bei mir zu Hause.

| 2.2.2012
Meine frühere Frau und ich sind geschieden, unsere 14jährige Tochter lebt bei der Mutter und wir sind uns uneinig über die Höhe des Unterhalts.

| 6.4.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
hallo, ich habe eine Frage zur Düsseldorfer Tabelle 2009. ich bin seit 2007 geschieden, wir haben einen gemeinsamen Sohn, 6 Jahre, keine weiteren Kinder. Er lebt bei seiner Mutter, sie bekommt das Kindergeld. mein Einkommen beträgt netto 1775 pro Monat, ihr Einkommen beträgt zwischen 800-1000 netto. Wieviel muss ich aktuell zahlen laut Düsseldorfer Tabelle, kann ich die Hälfte des Kindergeldes abziehen bzw. oder geht das erst ab 135% des Regelsatzes?

| 8.6.2010
Sehr geehrter Herr Keller, der obige Fall ist auch bei uns zutreffend ( ehebedingte Zuwendung) Folgende Fragen hätte ich noch: 1. Hat sich durch die Reform 1.9.2009 noch diesbezüglich etwas zum Inhalt Ihres Schreibens vom 14.12.2007 geändert ausser, dass Schulden am Anfang Berücksichtigung finden ? 2.
18.11.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Guten Tag, es liegt folgende Situation vor: Ich bin zum zweiten Mal verheiratet und habe aus erster Ehe zwei Kinder. Sie sind 6 und 8 Jahre alt. Für die Kinder zahle ich zur Zeit 455 Euro (pro Kind 227,50 Euro pro Kind).
25.4.2012
von Rechtsanwältin Jana Michel
Ab wann muss ich einen höheren Kindesunterhalt bezahlen (Anmerkung: ich bin seit dem 1.Dez 2011 selbstständig) und wie lange gilt dieser Betrag (dies ist wichtig wenn sich die wirtschaftliche Situation verschlechtern sollte)?

| 8.4.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Das wichtigste auszugsweise aus dem Schreiben der ARGE: ...Da Sie bislang Unterhalt nicht oder zumindest nicht in Höhe der von hier mtl. gewährten Hilfe leisten, geht der unerfüllte Unterhaltsanspruch kraft Gesetzes auf die ARGE als Leistungsträger über.

| 30.7.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Meinen Zugewinn in Höhe von 40.000,- Euro hätte mir mein Ex-Mann damals nicht ohne den Verkauf des Hauses auszahlen können. ... Vor 17 Monaten musste ich mich unverschuldet und überraschend arbeitsuchend melden und erhielt ALG I in Höhe von 1050,- Euro monatlich. ... einen Kredit aufnehmen muss, damit er mir meinen verbleibenden Zugewinn in Höhe von 6.500,-- Euro auszahlen kann.
17.4.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Kinder besuchen ihren Vater alle 2 Wochen, wobei sie sehr verwöhnt werden, da er einen sehr hohen Lebensstil besitzt.
21.6.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Höhe ich Unterhalt zu zahlen habe.

| 14.1.2019
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, Meine Frage bezieht sich auf die Höhe des Schonvermögens ( Elternunterhalt) nach Ablauf des Arbeitslosengeldes.
11.1.2010
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Ich zahle seit der Trennung von meiner Ex-Frau die gemeinsamen Schulden aus der Ehezeit in Höhe von 550 € mtl. ... Wir haben eine gemeinsame Unfallversicherung für 27,56 € mtl. und als zusätzliche Altersvorsorge eine Riester-Rente in Höhe von 27,27 €, sowie eine Zahnzusatzversicherung für beide zusammen von 16,95 €.
1·89101112·75·150·225·300·352