Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Grundbuch

15.5.2009
von RA Mathias Drewelow
Ich habe folgende Frage, nach 10 jähriger Ehe will meine Frau die Scheidung. Vor der Hochzeit haben wir einen notariel beglaubigten Ehevertrag ges ...
28.10.2008
von RA Martin P. Freisler
Hallo, ich habe vor kurzen zusammen mit meiner Frau angefangen ein Haus zu bauen. Sowohl bei der Baufinanzierung als auch im Grundbuch stehen wir b ...

| 21.8.2009
von RAin Wibke Türk
Guten Tag! Folgender Sachverhalt: Ab August 2009 lebe ich von meiner Frau getrennt. Wir sind beide erwerbstätig, gemeinsame Wohnung war ein schuld ...
26.3.2007
von RA Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, im Januar habe ich mich von meiner langjährigen Lebensgefährtin getrennt, da sie über Jahre hinweg eine Affäre hatte ...

| 4.10.2011
Die Eheleute heiraten 1987. Sie leben in Zugewinngemeinschaft. 1989 übertragen die Eltern des Ehemannes diesem ein Haus, im Grundbuch wird für die ...
21.9.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich hätte gerne eine Rechtsberatung bezüglich Unterhaltsleistungen. Ich schildere kurz meine Fallsituation: Mein ...
23.8.2007
von RA Thomas Bohle
1976 habe ich auf Drängen meiner Mutter auf mein Erbe (inkl. Pflichtteil) zugunsten meines Bruders verzichtet. Damals wurde das Haus meiner Mutter zur ...
4.2.2007
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, aus aktuellem Anlass muss meine Mutter leider eine Scheidung erwägen, bei dem sich folgender Sachverhalt im Vorfeld bereits als fraglic ...
18.1.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, ich lebe seit August 2010 getrennt! Ich besitze ein Haus (alleine im Grundbuch). Das Haus, habe ich in der Ehezeit (seit 1997 verh.) ...

| 20.6.2009
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren! Es geht um folgenden Sachverhalt: • Wir haben 2001 ein Haus gekauft. Wir waren damals noch nicht verheiratet ...

| 30.6.2010
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Vor der Ehe-Scheidung 2009 wurde in 2003 das gemeinsame Haus zur Hälfte der Ehefrau überschrieben und im Grundbuch eingetragen. Seit der Scheidung ...

| 5.6.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Jahr 1999 mit meinem damaligen Partner ein Haus gekauft. Der Kaufpreis betrug damals 600.000 DM. Ich ha ...
27.2.2008
Anfangsvermögen bei Eheschließung: EG: Immobilien im Privatbesitz: EUR 1.700.000,-, Immobilie im Betriebsvermögen:EUR 350.000,-, ideeller Wert Gewe ...
24.9.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Meine Daten: Ich (29) - Nettoeinkommen: 865,- (Lohnsteuerklasse 5) Mein Noch-Ehemann (37) - Nettoeinkommen: 2700,- (Lohnsteuerklasse 3) Verheirat ...
22.9.2019
| 38,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Guten Tag, meine Freundin und ich möchten heiraten und es stellt sich folgende Frage: Ich habe eine ETW die aktuell ca. 300T € Wert ist und noch ...
26.3.2007
Guten Abend, ich bin mir nicht sicher, ob das Familienrecht für meine Frage zuständig ist, sonst diese Anfrage bitte an einen zuständigen Kollegen ...
26.11.2019
| 60,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Sachverhalt: Rente wegen voller Erwebsminderung: 880 Euro Sohn 18 Jahre geht zur Schule wohnt im Haushalt, keine Einkünfte: 204 Euro Kindergeld ...

| 12.1.2012
von RAin Isabelle Wachter
Ich bin geschieden und habe 3 Kinder in erster Ehe. Bei der Trennung wurde der Unterhalt auf die unterste Stufe der Düsseldorfer Tabelle angesetzt und ...
23.1.2014
Ich habe 15 Jahre lang mit meinem Lebensgefährten zusammengewohnt. Wir haben vor 12 Jahren zusammen ein Haus gebaut in dem ich jetzt mit den Kids lebe ...
24.6.2013
Ausgangssituation: Meine Tochter lebt in Scheidung. Sie ist teilbeschäftigt, geringverdienend, allein erziehend (3 Kinder 18, 8 und 6 Jahre). Der Eh ...
1·5·10·15·20·25·30·343536·40·45·50