Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.898 Ergebnisse für „gehalt“

15.1.2014
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Das Gehalt würde sich dadurch in etwa halbieren.
15.10.2019
| 60,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun bin ich durch ein gestiegenes Gehalt in der Lage, diese Titel zu begleichen, und würde das auch gern so tun.
5.7.2007
Er verdient momentan 2222 Euro, ab September wird er ein Gehalt von 2910 Euro netto haben.
30.12.2007
Zu meinen Daten: Angestellter mit 3001,28€ Gehalt, 1800€ Weihnachtsgeld, 1737€ Urlaubsgeld und eine Sonderzahlung von 800€ (die die Firma als Bonus gezahlt hat auf dem kein Anspruch auf Regelmäßigkeit besteht).

| 30.1.2008
Aus der versandten Verlustrechnung für die neue Kanzlei war jedoch ersichtlich, dass Kindesvater das bisher selbst bezogene Gehalt in Höhe von über 5.000 Euro (brutto), also rund 2.800 Euro (netto)nunmehr an seine - ebenfalls in der Kanzlei angestellte - Ehefrau zahlt.
24.8.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Mein Gehalt ist ca. 1800,-€ netto (3350,-€ brutto), mein Mann verdient ca. 2300,-€ netto (4300,-€ brutto), eigentlich hat er 2750,-€ netto, ihm werden aber 450,-€ Leasingrate für sein VielfahrerKFZ direkt vom Nettogehalt abgezogen.

| 5.12.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Laut Vertrag wird auch ein 13tes Gehalt gezahlt werden.

| 27.7.2011
Während der Zwangsvollstreckung wurde mein Gehalt aufgrund einer Beförderung erhöht, so dass während der Zwangsvollstreckung die Gegenseite geschrieben hat, dass ich die Zwangsvollstreckung einstellen soll, weil ich keine Ansprüche mehr hätte.
27.5.2011
Seit Mai habe ich einen neuen Arbeitgeber und mein Gehalt ist gestiegen.

| 22.9.2006
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Mein Exmann hat unseren Sohn seit einer woche nach der geburt nicht mehr gesehen,heute ist mein sohn 8, er hat zwei weitere kinder mit zwei weiteren frauen in die welt gesetzt, hält oder hielt es jedoch nicht für nötig unterhalt zu zahlen, vom arbeiten hat er auch noch nie etwas gehalten, seine aussage: wofür denn ????

| 3.12.2012
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Dazu weiß ich erst seit Kurzem, dass ich die Zinsen eines Immobilienkredits hätte von meinem Gehalt abziehen können bei der Ermittlung des Trennungsunterhalts.

| 8.7.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun zu meiner ersten Frage: Kann ich den Kindesunterhalt kürzen, da ich nach dem Ende des Elterngeldbezuges den Lebensunterhalt meiner Gattin und unseres gemeinsamen Kindes ausschließlich aus meinem Gehalt bestreiten werde und wenn ja, um welchen Betrag?
29.12.2019
| 51,00 €
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Altersstufe (115 %) abzüglich dem Kindergeld, seine Mutter bezieht meines Wissens eine geringe Rente, ich ein mittleres festes Gehalt, so dass sie nicht am Barunterhalt beteiligt ist.

| 19.8.2005
Ich habe das Geschäft mit aufgebaut und immer mit gearbeitet als Ehefrau, nicht als Angestellte (also ohne Gehalt) Vor 5 Jahren haben wir gebaut.
30.9.2005
Ich selbst verfüge über ein Gehalt netto ~2000€.
4.7.2008
Das Einkommen sätzt sich aus Gehalt und den genannten Mieteinnahmen zusammen, es besteht keine Selbstständigkeit.
9.7.2009
Ist das bei diesem Gehalt berechtigt eine Stufe höher anzusetzen?

| 9.4.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hallo, ich bin seit 6 Jahren von meiner Exfrau getrennt, seit 4 Jahren geschieden. Aus dieser Ehe stammen 4 Kinder, heute 13, 11, 9 (K3) und 7 Jahre alt. Ich bin seit 3 Jahren wieder verheiratet, seit Sommer 2006 lebt das älteste Kind (K1) auf eigenen Wunsch bei uns.
1·15·30·4344454647·60·75·90·95