Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Fahrtkosten

Topthemen Familienrecht Fahrtkosten
Kindesunterhalt weitere Themen »
20.1.2007
Hallo, ich habe mich am 13.10.2006 von meiner Frau getrennt. Die Höhe des Einkommen beträgt 1652€ (nach Abzug der Fahrtkosten), wurde bereits von de ...
4.8.2012
von RA Reinhard Otto
Person A ist Unterhaltsverpflichtet gegenüber einem Kind das 5 Jahre alt ist. Pers. A bezahlt monatl. brav nach Düsseldorfer Tabelle Stufe 1. 225€ ...

| 13.9.2013
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe zwei Frage zur Anschaffung eines Autos in der Trennungszeit. Wir befinden uns gerade in der Trennung. In ...

| 3.9.2007
Guten Abend, meine Ex-Frau überrascht mich immer wieder auf´s neue. Mein Sachverhalt ist: Bei mir wurde vom Jugendamt eine Mangelfallsberechnung d ...
11.3.2007
von RAin Simone Sperling
Hallo! Ich bin seit einigen Jahren geschieden, habe einen Sohn (15) aus erster Ehe und einen Sohn (3) aus zweiter Ehe. Wir bekommen im April unser zw ...
8.1.2017
von RA Gerhard Raab
Ich bin geschieden seit dem 06/2015, Jetzt Steuerklasse I, habe 1,5 Kinderfreibeträge, monatliches Nettoeikommen 3.617€. Die Kinder: Kind 1: 14 Jahr ...
31.7.2013
Guten Morgen, ich würde gern mehr für eine Antwort bieten, aber ich habe leider nicht die finanziellen Möglichkeiten dafür, da ich Krankengeld bezi ...

| 23.1.2019
| 51,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo, ich bin eine alleinerziehende Mutter von einem 5-jährigen Kind. Ein weiteres Kind (9 Jahre) aus vorherigen Beziehung lebt seit einigen Monate ...
18.4.2012
Guten Abend, ich bin alleinerziehend, lebe mit meiner Lebensgefährtin und meinen beiden Kindern aus erster Ehe zusammen (15 und 18). Die Tochter b ...
27.4.2008
Mein Mann hat 20-jährige Tochter, die aktuell die 12.Klass Gymnasium besucht, dann will studieren und lebt bei Mutter. Bislang hat mein Mann Unterhal ...

| 28.5.2018
Guten Tag, ich zahle mit einem durchschn. Nettoeinkommen von 1.770 € / Monat (Berechnet durch das Jugendamt) den von dewr Düsseldorfer Tabelle able ...
1.8.2008
Ich habe einige Fragen zur Berechnung der Kinderunterhaltes. Ich habe eine 18 jährige Tochter aus meiner Ehe. Meine Tochter ist Halbweise. Sie ...

| 3.9.2009
von RA Sascha Steidel
Guten Abend, ich bin mit meiner Frau verheiratet, habe mit ihr einen gemeinsamen Sohn und ein Haus in Deutschland, in dem meine Frau und unser Sohn ...

| 4.11.2009
Folgender Sachverhalt: Ich lebe seit drei Jahren von meinem Ehemann getrennt. Wir haben zwei gemeinsame Kinder (Zwillinge 9 Jahre). Desweiteren h ...
28.8.2010
Es geht mir um die ungefähre Höhe des Kindesunterhaltes plus eventueller weiterer Kostenbeteiligung wegen Kinderbetreuung, privater Krankenversicherun ...
20.3.2009
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren Anwälte 1.Wie teuer kann meine Scheidung werden? 2.Wie hoch ist der Kindesunterhalt 3.Wie hoch ist der Trennungsunt ...
28.1.2008
Sehr geehrte Damen und Herren Ich bin unterhaltspflichtig gegenüber meiner Tochter, 19 Jahre (kein eigenes Einkommen) und meinem Sohn, 17 Jahre (Ausb ...

| 6.1.2017
von RA Daniel Saeger
Guten Tag, ich hoffe, hier kann ich eine gute Einschätzung bekommen. Die Situation ist wie folgt: Meine ehemalige Lebenspartnerin (wir waren nic ...

| 25.11.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage über die Höhe der von uns zu leistenen Unterhaltszahlung an unsere Tochter. Unsere Tochter ist v ...

| 1.11.2008
von RAin Astrid Altmann
Nach 5jähriger Trennung wurde ich im September 2008 von meinem Mann geschieden. Die beiden Söhne, 11 Jahre und nun 18 Jahre leben seitdem bei mir. Der ...
1·5·10·15·202122·25·30·33
Jetzt Frage stellen