Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Beantragen


| 8.8.2007
von RAin Gabriele Koch
Ich bitte um eine Antwort eines Anwaltes spez. in Familienrecht. Vielen Dank vorab. Meine Verlobte (K.) und ich sind seit fast 8 Jahren eheähnlich ...
20.8.2007
Mein Lebensgefährte ist seit Mai dieses Jahres geschieden. Aus der Ehe gehen 2 Kinder ( 13 und 14 J) hervor, für die er Unterhalt zahlt. Die Ex-Frau ...

| 29.4.2007
Folgende Frage: Ich bin geschieden, habe aus meiner Ehe einen 5-jährigen Sohn, mit dessen Vater das gemeinsame Sorgerecht besteht und ich habe zusätz ...
26.11.2010
von RA Reinhard Otto
Gutgläubig habe ich und meine Ex-Frau angehängten Vergleich geschlossen. Meine Ex-Frau kann aber ihre Bedingung nicht erfüllen, da die Bank einer Grun ...
18.2.2010
von RA Steffan Schwerin
Ich bin seit 1996 verheiratet und habe in 2002 ein Voraberbe 50'000€ meiner Mutter erhalten (schriftlich festgelegt). Dieses Voraberbe ...
19.6.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Hallo Meine freundin (16) und ich (21) haben ein Kind bekommen. Da meine freundin Minderjährig ist hat das Jugendamt die Vormundschafft. Als meine ...

| 24.10.2011
Folgender Sachverhalt: Ich habe mich von meiner Frau Anfang des Jahres getrennt und bin ausgezogen. Wir haben zwei Kinder (12 und 14 Jahre), meine ...
28.6.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, ich zahle regelmäßig den Unterhalt für mein nichteheliches Kind in Höhe von 223 € (105,5 % vom Regelsatz). Das Kind ...

| 6.5.2009
von RAin Astrid Altmann
3 Fragen: 1. Ist das immer noch richtig? im Falle das einer die Scheidung nicht will, ist sieerst nach 3 Jahren möglich? 2. Seit einigen M ...

| 7.7.2009
von RA Steffan Schwerin
ich habe im September 1998 in Berchtesgaden geheiratet, wir sind mit meinen Eltern nach Florida gezogen. Aufgrund krimineller Handlungen hat mein Mann ...
17.7.2009
von RAin Doreen Bastian
Geehrte Damen und Herren, bei meiner Scheidung (8 jährige Ehe; gemeinsames Kind 8 Jahre alt) wurde folgender Vergleich geschlossen: 1. Der Antra ...

| 3.2.2010
von RA Michael Vogt
Sehr geehrte Dame oder Herr, der uneheliche Vater meines Sohnes zahlt Erhöhungen des Unterhaltes i.d.R. sehr verspätet, oft nicht vollständig und g ...

| 7.2.2010
von RA Lars Liedtke
Folgender Vergleich liegt mir vor: Öffentliche Sitzung des AG Heimatstadt – Familiengericht- Aktenzeichen(…/2002) Die Parteien erörtern die Mögli ...

| 9.7.2012
Sehr geehrte Dame oder Herr, ich bin eine alleinerziehende Mutter eines 16-jährigen Sohnes. Ich habe das alleinige Sorgerecht und arbeite in Teilze ...
20.2.2018
von RA Jürgen Vasel
Mein Freund ist 1981 in Sebnitz (DDR) mit dem Nachnamen seiner Mutter (Helbig) geboren. 1982 heirateten seine Eltern und mein Freund bekam den Nachnam ...

| 30.1.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich lebe mit zwei minderjährigen Kindern (deutsche Staatsbürgerschaft) seit einiger Zeit in Sri Lanka. Die Kinder besuchen aufgrund fehlender Sprachk ...
23.7.2014
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo ich habe ein Problem. Ich lebe seit März 2011 getrennt von meinem Exehemann und bin seit November 2013 geschieden. Wir haben gemeinsames Sorg ...
7.9.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin geschieden seit 2003, 2 Kinder 7 und 8 Jahre. Unterhaltszahlung erfolgt gem. notarieller Scheidungsfolgenver ...
7.12.2007
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Wer plant zu heiraten, sollte vorher einen Kurs für Scheidung und Scheidungsfolgen machen. Wenn die Gefühle weg sind, fängt der Staat aufgrund unbesti ...

| 29.8.2010
Mein Ex Mann und ich leben seit August 2009 getrennt. Wir sind gemeinsam 2007 in die Schweiz gegangen. Er fing dann 2009 ein Verhältniss mit meiner da ...
1·15·30·45·60·747576·90·97