Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.630 Ergebnisse für „auto“

30.6.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Mein Mann hat mit diesem Darlehen seine Schulden beglichen und mir ein Auto mit 2000,00 € gekauft, dass ich nicht mehr habe. ... Das Auto lief auf meinen Namen. ... Diesen hat mein Mann nämlich erzählt, dass er mir das Auto geschenkt habe und er von seinen Eltern das Darlehen erhalten habe.
20.11.2006
. - Der Ehevertrag wurde mit einer Ausgleichszahlung für den Fall einer Trennung/Scheidung ausgestattet und sieht derzeit 7.000 Euro + Auto für die Frau vor. Der Unterhalt wurde nicht geregelt. - Das Haus ist derzeit genau so viel Wert wie die Schulden ca. 200TEUR - Mein Einkommen beträgt ca. 1600 Euro/monatlich netto (nach Trennung) - Ich würde das Haus gerne behalten habe aber nach den Zins+Tilgungsleistungen+NK nur noch ca. 400 Euro zur Verfügung. - Ein Auto werde ich mir nach der Trennung nicht mehr leisten können mit oder ohne Unterhaltsverpflichtung Fragen: 1. ... Ist eine Vereinbarung fair und durchsetzbar, die vorsieht, daß die Frau das Auto + 7.000 Euro + Möbel nach Wunsch + 100 Euro Unterhalt monatlich bekommt?
4.7.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Bei einer räumlichen Trennung, steht mir ja die Hälte von Möbilar zu was in der Ehe gekauft wurde, aber wir lebten schon 5 Jahre vor der Ehe gemeinsam in einer Wohnung und mein Mann kaufte für mich ein Auto,es läuft auf meinen Namen und Versicherung zahle ich selbst, kann ich es behalten ?
5.5.2011
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Diesen dann abgelöst, Dispo ausgeglichen nach Renovierung und 2009 ein neues Auto (ist bei mir) gekauft und finanziert durch ein Privatdarlehn bei meinen Schwiegereltern.
9.10.2008
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Sie fährt ein großes Auto und erklärt mir (bisher vom Vater finanziert, der zusätzlich noch ein Motorrad fährt, aber keine Miete zahlt), dass so ein Kleines, wie ich es habe, nichts für sie wäre - Sie sitzt den ganzen Tag und die ganze Nacht in ihrem Zimmer am PC und chattet, schläft bis um 12 Uhr, von Studium habe ich bisher nichts mitbekommen - oder nur sehr bedingt, wenn ich mich traute nachzufragen, waren immer Semesterferien.
5.5.2011
Ich bin selbständig mit einem durchschnittlichen Gewinn (3-Jahres-Schnitt, Betriebseinnahmen abzüglich Betriebsausgaben) von knapp ca. 2.300,00 Euro, habe aber recht hohe Fixkosten (PKV 630,00 Euro, Finanzierungsrate Haus 600,00 Euro, Nebenkosten Haus 350,00 Euro, Auto 500,00 Euro etc..) e) Was ist die Bemessungsgrundlage für Unterhalt bei einem Selbständigen?

| 26.8.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Sehr Geehrte Damen und Herren Seit 2002 waren 2 KFZ auf mich und mein Namen zugelassen und Versichert. Zu meinem erstaunen musste ich feststellen das meine ehe Frau vor ca. 6 Wochen ein davon auf sich um gemeldet hat so das sie jetzt der KFZ Halter ist und das ohne meines Wissens oder Einwilligung. je doch die Versicherung Policen weiter auf mich laufen. meine frage lautet wie oder was kann ich unternehmen bzw. wie sieht die rechtliche Sache und Seite aus . ist das Diebstahl in der ehe? Kann ich sie rechtlich da für belangen?
9.2.2009
H erwirbt dann ein Auto für 10.0000€ und lässt es auf den Namen von F zu (weil F einen eigenen Schadensfreiheitsrabatt hat und darauf drängte). ... F fährt seitdem das Auto ausschließlich und ist eingetragene Halterin. ... F stellt vor 3 Monaten Scheidungsantrag und fordert nun die Herausgabe des KFZ-Briefes für „Ihr“ Auto.

| 9.1.2013
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Auch das Auto meiner Frau wird von mir abbezahlt (Ratenkredit).
31.8.2011
von Rechtsanwalt Aljoscha Winkelmann
Lt Jugendamt soll ich 133 E Kindesunterhalt bezahlen sodass mir zum Leben 372 E verbleiben-für Strom-Autokosten(Berufsweg täglich 18km) -Tel-Essen-Kleidung- Rückzahlungsrate Auto(von den Eltern gekauft) Benzin usw.usw. Ist das rechtens,denn von diesem Betrag-93E Rate fürs Auto noch abgezogen kann man nicht leben. ... Wenn ich weiter weg ziehe riskiere ich die Arbeitsstelle,habe höhere Autokosten und mein Kind ist weiter weg.

| 21.1.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich denke, dass wir uns da einig werden, ich würde gern die Wohnung und mein kleines Auto behalten. ... Auf das Auto bin ich aus gesundheitlichen Gründen angewiesen.
21.5.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Ich selber habe während der Ehe ein Auto gekauft und habe hierfür einen Kredit aufgenommen. 2. ... Denn ich habe den Verdacht, dass mein Nochehemann, vor der Zustellung des Scheidungantragen durch das Amtsgericht, seiner neuen Partnerin ein Auto gekauft hat, damit er das Vermögen nicht mit mir teilen muss.
16.3.2009
Da er mit dem Kind auch mit denm Auto unterwegs ist, sehe ich eine gesundheitliche Gefährdung meiner Tochter, da nicht gewährleistet ist, das der Vater nüchtern ist, wenn er mit dem Auto losfährt.
24.1.2009
Mein Auto, mon. ... Kann mein Auto weiterhin auf das Geschäft laufen, oder ist es "anfechtbar", d.h. daß ich es aufgeben müßte?
18.7.2009
Meine Nochfrau und die Kinder sind in der gemeinsamen Wohnung geblieben, ich bin ausgezogen und habe ledigtlich das Auto (Wert ca. 4.000,- ) mitgenommen. ... Ebenso hat meine Nochehefrau sich eine Lebensversicherung (Während der Ehe vom gemeinsamen Einkommen angespart) in Höhe von 8.000,- Euro auszahlen lassen, und sich hierfür ein Auto gekauft.
29.4.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Des weiteren nahm er mir und meine rTochter das gemeinsame Auto weg, dieses wurde allerdings auch leider nur damals auf seinen Namen gekauft, ich bin aber zu 90% damit gefahren das auto haben wir vor 1 1/2 Jahren gemeinsam gekauft.
28.9.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Das haus, auto und späteres erbe (von meinen eltern, aus luxemburg) möchte ich in dem fall einer trennung nicht teilen. Das haus wie das auto wurden von mir gekauft (eigenes kapital) meine zukünftige frau hat keinen cent dabei gelegt also möchte ich in dem fall nicht teilen.

| 14.3.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
(Nettoeinkommen : 1024€) Ich besitze keine pfändbaren Wertsachen, ausser einen 12 Jahre alten Fernseher und ein 10 Jahren altes Auto, welches laut Schwacke-Liste noch 4990 € wert ist. ... Kann man mir dieses Auto pfänden?
1·89101112·15·30·45·60·75·82