Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Änderung


| 8.7.2006
Guten Tag, mein Mann und ich wollen uns einvernehmlich trennen. Wir besitzen eine bezahlte ETW je zu 1/2. Gegen Zahlung von 35.000€ soll sie zu 100% ...
29.6.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 2005 habe ich beim Familiengericht die Scheidung beantragt und letztlich wurde die Ehe 2007 nach 25 Jahren ...

| 9.10.2006
von RAin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren; Für meinen Volljährigen Sohn,der am 15.01.1985 geboren wurde , bezahle ich an Unterhalt 446 Euro .Dies ist durch Urt ...

| 20.9.2010
Ich lebe mit meiner Frau und unserem Sohn(Einzelkind)in einem Einfamilienhaus in Berlin.Unser 19jähriger Sohn möchte 1 Jahr vor dem Abitur unbedingt a ...
26.9.2010
von RAin Gabriele Koch
Hallo, ich habe mehrere Fragen zum Kindesunterhalt im Bezug auf Europarecht (hier Frankreich). Ich bitte darum, dass nur jemand antwortet, der in die ...

| 14.6.2010
von RAin Claudia Daniela Berger
Hallo, mein mann verdient 3100 netto (Steuer III) und ich 1200 netto.(Steuer V) Wenn wir getrennt leben wieviel erhalte ich an Unterhalt? Wir sind ...
20.3.2011
von RAin Gabriele Koch
Sehr geehrter Anwalt, folgende Situation. Die Kindesmutter macht bewußt falsche Angaben zur Kosten der Kinderfrau und manipuliert Ihre Einnahmen als ...

| 13.4.2011
von RA Tobias Rösemeier
Der Vater meines Kindes hatte die komplette Schwangerschaft KEIN Interesse an meinem Kind - die ersten 4 Monate zuhause hat er meine Tochter nur insge ...
29.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Hallo, mein Zukünftiger zahlt seit 10 Jahren und ich seit 20 Jahren in die ges. Rentenversicherung ein. Deshalb bin ich dafür den Versorgungsausgleic ...
15.2.2008
von RAin Gabriele Haeske
Mein Mann und ich sind seit 2007 verheiratet. Er hat eine Tochter aus erster Ehe, für die er bisher Unterhalt in Höhe von 241,- € zahlt. Sein Nettogeh ...
9.8.2009
von RAin Astrid Altmann
Wir leben in einer Zugewinngemeinschaft und haben zwei Töchter. Die Ehe ist eigentlich nicht mehr zu retten Ich habe vor eine Immobilie zu kaufen. F ...

| 8.8.2011
von RA Christoph M. Huppertz
Seit 2006 ist mein jetziger Mann geschieden und muss nach damaliger Festlegung seiner ehemaligen Frau 700€ Unterhalt zahlen. Seit 2008 ist er wieder v ...
14.1.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe mit meiner Ex-Freundin eine gemeinsame Tochter (2 Jahre+4 Monate alt). Sie hat das alleinige Sorgerecht. Ich habe mich noch vor der Geburt ge ...

| 30.8.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, in 12/07 wurde ich nach 30 jähriger Ehe geschieden.Ich lebe im gemeinsamen Haus (50/50 Miteigentum)Er erhält 500 e Nut ...
19.9.2006
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geeshrter Herr Anwalt, ich bin 69 Jahre alt und meine Frau, 10 Jahre jünger, hat sich am 09.07.2006 von mir getren ...

| 14.3.2019
| 65,00 €
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, nach langer Überlegung plane ich, meinen Nachnamen ändern zu lassen. Es handelt sich um einen sehr häufigen Sammelna ...
20.3.2008
von RAin Sabine Reeder
Liebes Team, ich habe vom Jugendamt eine Aufforderung erhalten, einen Unterhaltstitel für meinen Sohn zu unterzeichnen. Das Kind ist drei Jahre alt ...

| 3.11.2009
Ich habe 3 Kinder,15 ab Dez 12 und 18Mo.Die beiden großen leben bei der Mutter aus vergangener Beziehung.Für diese beiden wurde eine Neuberechnung ver ...

| 19.10.2010
Ab wann gilt man als getrennt (Anerkennung Trennungsjahr)? Was muss man beachten, was muss ich die Wege leiten? Kann ich in der gemeinsamen Wohnung im ...
26.11.2010
von RA Reinhard Otto
Gutgläubig habe ich und meine Ex-Frau angehängten Vergleich geschlossen. Meine Ex-Frau kann aber ihre Bedingung nicht erfüllen, da die Bank einer Grun ...
1·15·30·444546·60·62