Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

89 Ergebnisse für „radfahrer“


| 30.4.2009
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Am Ende, vor Überqueren des Fuss- und anschliessend Radweges, ist die Sicht nach rechts relativ schlecht, und dies führt zu problematischen Situationen, da auf diesem Radweg viele Radfahrer "links" fahren, also im Bezug auf das ausfahrende Fahrzeug von rechts kommen, diese trotz vorsichtiger Annäherung zu spät erkannt werden.
17.7.2012
Es ereignete sich beim Fahren mit dem Traktor auf der Straße leider ein schwerer Unfall, bei dem ein Radfahrer unter die Räder des Traktors gelangte und schwerverletzt wurde. ... Im Polizeibericht steht, dass der Radfahrer "durch Fahrfehler" den Unfall verursachte.
6.4.2011
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Der Radfahrer ist in seiner Fahrtrichtung links gefahren, entgegen des erlaubten Verkehrs. ... Sofort nach dem ich den Radfahrer in meinem Blickfeld registriert habe, habe ich gebremst, während anderer Fahrer dessen ungeachtet weiter gerollt war, wodurch es zur Kollision kam.
12.7.2013
Im September 2012 bin ich als Minderjährige (17 Jahre) von einer Geburtstagsfeier betrunken mit dem Fahrrad nach Hause gefahren und unterwegs gestürzt. Dabei habe ich mir Prellungen und eine Gehirnerschütterung zugezogen. Ein Passant hatte den Unfall gesehen und Polizei und Rettungsdienst geholt.
21.2.2018
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Vorfahrtregelung durch Zeichen 206" Meine Frage an dieser Stelle, hatte die Radfahrerin wirklich das Recht der Vorfahrt?

| 11.4.2017
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Ich wohne an einer verkehrsarmen, öffentlichen Dorfstraße. Es gilt die StVO. Mein Nachbar wäscht sein Wohnmobil gelegentlich neben der Straße auf der gegenüber liegenden Seite.
6.1.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Michael Kinder
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes ist mir passiert: Ich bin in einer 30er Zone der abknickenden Vorfahrtsstraße blinkend gefolgt, als aus dem dunklen Fußgängerweg ein Fahrradfahrer ohne Licht die Straße überquerte. Ich habe den Fahrradfahrer mit dem Auto erwischt. Dieser wollte den Schaden selbst zahlen, da er keine Polizei wollte.
13.1.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Meine Verlobte achtet nicht genau, öffnet die Autotür und übersieht dabei einen Radfahrer. Der Radfahrer verhakt sich in der Tür, stürzt und verletzt sich mit einem Schnitt am Finger, also nichts Ernstes. ... Denn natürlich ist es im Interesse der Versicherung (des Autofahrers), dem Radfahrer die Schuld in die Schuhe zu schieben und umgekehrt will der Radfahrer nicht Schuld gewesen sein.
30.9.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Plötzlich kam von rechts ein Radfahrer, und dahinter seine Frau mit Rad. ... Es kam so keiner Berührung mit meinem PKW und Radfahrer. Der Radfahrer rief die Polizei.
20.2.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mit folgendem Fall befaßt sich bereits ein Anwalt, ich hätte jedoch gern hierzu eine zweite Meinung. Am 30.11. fuhr ich abends mit dem Rad zur Arbeit. StVZO-zugelassene Beleuchtung war vorhanden und angeschaltet.

| 27.4.2010
Es waren viele Radfahrer in beide Richtungen unterwegs (etwa alle 50 Meter je in beide Richtungen). ... Stattdessen lediglich allgemein gehaltene Vorwürfe, daß die Radfahrer auf diesem Wege doch alle viel zu schnell fahren und regelmäßig auch noch die Fußgänger anschnautzen würden.

| 22.10.2008
Hallo, ich bin mit dem Fahrrad unter einer Straßenunterführung gestürzt, da dort viel nasses Laub lag und dies wie Schmierseife wirkte. Wir kamen von einer Feier und ich hatte während dieser Zeit 3 Bier getrunken. Nach dem Sturz wurde sofort die Rettung gerufen, da ich eine große Kopfplatzwunde hatte.

| 23.5.2018
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, Es handelt sich um folgenden Vorfall: An einer roten Ampel habe ich in meinem Auto an meinem Handy herumgetippt (ich weiß, dass auch das verboten ist). Einige Sekunde später kam ein Fahrradfahrer - mit einer Helmkamera ausgestattet - entgegen der Fahrtrichtung an mein Fenster und belehrte mich bezüglich der Aktivität an meinem Handy. Erbost über die ungefragte Belehrung und erschrocken über die auf mich gerichtete Kamera, reagierte ich emotional mit folgendem Wortlaut: "Wo kommst Du denn jetzt her?
1.2.2007
Vor dem Abbiegen schaue ich hinter mich, ob ein Radfahrer kommt. ... Dem Radfahrer ist nichts passiert. ... Wenn ich die Vollkaskoversicherung nutze: Welche Positionen kann ich mit welcher Haftungsquote vom Radfahrer fordern ?
22.2.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Die Autos fahren ca 80km/h und als Radfahrer kann man da Angst bekommen. ... Ich möchte mich gerne sicherer Fühlen als Radfahrer, den Autofahrern aber auch nicht zuviel Zeit abnehmen müssen.
11.11.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Es geht um einen Unfall Fahrrad-KFZ, Schuld nicht mehr nachweisbar, mein Schaden ca. 2000 Euro plus Einschränkungen durch gebrochene Hand (4 Wochen Schiene, 6 Wochen nicht belastbar): Unfallhergang: Auf dem Weg zur Arbeit fuhr ich mit dem Rad auf einem Radweg, der an der linken Fahrbahnseite einer innerstädtischen vorfahrtsberechtigten Straße veräuft und in beide Richtungen befahren werden darf. Aus einer Seitenstraße fuhr von links ein PKW über den Radweg, um nach rechts auf die Vorfahrtsstraße herauszuziehen. Ich bremste, konnte jedoch nicht mehr verhindern, dass ich den PKW mit meinem Vorderrad noch am rechten hinteren Kotflügel berührte und zum Sturz kam.
17.8.2009
Ich hatte als Radfahrer einen Verkehrsunfall, bei dem ich leicht verletzt worden bin. Die Unfallgegnerin wollte mit ihrem PKW auf einer stark befahrenen Kreuzung rechts abbiegen, ließ noch einen anderen, mir entgegenkommenden Radfahrer passieren und fuhr dann los, als ich mich mit dem Rad kurz vor ihrem Fahrzeug befand.
1.4.2020
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, vor neun Tagen hatte ich einen Zusammenprall mit einem Fahrradfahrer in einem Kreisel als ich mit dem Firmenwagen unterwegs war. Es war bereits früher Abend (18.30) und die Sonne war am untergehen. Da der Fahrradfahrer ganz in schwarz gekleidet war und kein Licht hatte habe ich diesen im letzten Moment gesehen und es kam zum Zusammenstoß, wobei er stürzte und sein Vorderrad beschädigt wurde.
1234·5