Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.973 Ergebnisse für „auto“

20.8.2009
Vor 2 Jahren kaufte ich einen gebrauchten PKW in einem Autohaus.

| 3.8.2005
Am Ende der Autobahn etwas 2 km später an der Ampel unternimmt A nochmals einen Versuch der Warnung. Er geht zum Auto des B vor ihm, und klopft an die Scheibe (freundlich). ... Da vor der Ampel Stau ist, geht A zu seinem Auto, holt extra den Ausweis, geht zu B und hält ihn ans Fenster, damit dieser ob der Wichtigkeit des Gespräches erkennt.

| 30.6.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Ich war in Polen unschuldig in einen Autounfall verwickelt. ... Das Fahrzeug ist ein Kombi, die Heckklappe lässt sich nicht mehr öffnen, ich bin im Umzug und kann das Auto nur sehr eingeschränkt nutzen. ... Versicherungen sollte ich das Auto noch nicht reapieren lassen, da ggf. ein eigener Gutachter geschickt wird.

| 1.11.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Ich habe eine Anfrage bezüglich der Erfolgsaussichten eines Verfahrens gegen einen Gebrauchtwagenhändler mit folgenden Eckdaten: Der Händler lies TÜV/AU 03/2010 machen - hier ohne Beanstandung (das Auto wurde vom Händler bis zum Verkauf gefahren) + Juli 2010 Auto (BJ 2006) wurde mit gesetzlicher Gewährleistung zum Preis von 8000 Euro gekauft (Ausschluß waren Verschleißteile) + 100.000 km beim Kauf, heute 109.000 km + Bei einer Inspektion (10/2010) wurde eine ausgeschlagene Lenkung rechts (erhöhtes Spiel im Lenkgetriebe) von der Werstatt festgestellt.

| 22.5.2019
Habe vor 2 Wochen, einen gebrauchten Wagen von weit entfernten Autohändler gekauft. ... 6 Jähriger Auto, Steuerkette locker, Kopfdichtung kaputt, also weitere Motorschaden nicht bekannt... Außerdem Unfallwagen hinten rechts, was man sehen kann wann das Auto hoch auf der Bühne gefahren ist.

| 1.1.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Nach Beendigung der Leihzeit habe ich das Auto am 8.6.2014 vollgetankt und wie vereinbbart zurückgestellt.. Da die Rückgabe an einem Feiertag (Pfingstsonntag) war, und die Leihstation geschlosssen war, war bei der Übergabe vereinbart worden, dass das Auto vor der Tür abzustellen sei und die Schlüssel/Papiere in einen Tresorschubfach zu legen seien. ... Ich habe am nächsten Werktag (Dienstag,10.6. nach Pfingsten) noch mal bei HERTZ angerufen und mich telefonisch erkundigt, ob mit der Rückgabe des Autos alles ordnungsgemäß abgelaufen wäre.
1.12.2006
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Ich überholte und habe dabei offenbar ein Polizei-Auto überholt. ... Nach Aussage des Polizisten mußte sowohl das überholte Auto sowie das entgegenkommende Auto bremsen, um einen Unfall zu vermeiden (Angabe des Polizisten - Einnicken des Fahrerlicht des entgegenkommenden Auto, Bremsen des überholten Autos, etc., d. h. ziemlich dezidierte Aussagen). ... Das Polizei-Auto ist mir (unbemerkt) noch eine gewisse Strecke hinterhergefahren und hat mich dann gestoppt.
17.2.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Das Auto meiner Tochter ist über mich Versichert .Nun wird meine Tochter beschuldigt einen Schaden verursacht zu haben ,den Sie a.
16.6.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Also der Unfall war wie folgt Ich bin hinter einen Auto auf einen Parkplatz gefahren, und das Auto vor mir ist in eine Parklücke reingefahren. Als das Auto in der Parklücke war (sie hatte komplette Sicht freiheit da neben ihr die ganzen Parkplätze leer wahren min 4-5 Stück) bin ich langsam weiter gefahren und hinter ihr fast zu stehen gekommen da ich auf der schräg gegenüber liegenden Seite einparken wollte, in diesem Moment fährt sie rückwärts und das nicht gerade langsam.
5.1.2018
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Im Telefonat mit der Polizei, erklärte der Beamte nach meiner Beschwerde (dass das Auto unrechtmäßig aufgrund des Verschiebens abgeschleppt worden sei), dass er nur das Protokoll zur Aufstellung in der Straße xyz vor Hausnummer xy vorliegen habe. Auf der Basis wurde wohl das Auto abgeschleppt. ... Das Auto musste ich natürlich trotzdem erstmal auf eigene Kosten von der Verwahrstelle auslösen.

| 5.8.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Einem Verkehrsrowdy habe ich, an einem Ampelstopp, wortlos einen Kaugummi auf die Windschutzscheibe geklebt. Jetzt habe ich eine Anzeige wegen Beleidigung. Besteht dieser Tatbestand überhaupt und was erwartet mich?

| 19.1.2006
Die Polizei, welche zu Fuß auf Streife war, hat mich angehalten als ich einen großen Jeep aus der Fußgängerzone fahren wollte. Es war keine normale Kontrolle. Ich musste mich richtig beschimpfen lassen.

| 29.1.2018
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, Im Frühjahr 2017 hatte ich an der rechten Seite meines PKW einen selbstverschuldeten Streifschaden, der fiktiv abgerechnet wurde: Nettoschaden ohne Mehrwertsteuer 1215,- €, abzüglich Selbstbeteiligung 300,- €, Überweisung auf mein Konto 915,- €. Im Dezember 2017 folgte leider ein zweiter selbstverursachter Schaden, der ebenfalls die rechte Fahrzeugseite betraf und gravierender war. Der Gutachter der Versicherung bezifferte ihn auf 6128,- € netto.
7.11.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag,ich wohne auf meinem Grundstück im Bereich einer scharfen Kurve der am Grundstück vorbeiführenden Straße.Immer wieder parken Besucher der Nachbarn ihre PKWs im Bereich dieser scharfen Kurve und verursachen dadurch für den fließenden Verkehr eine ünübersichtliche Stelle mit der Notwendigkeit,die linke Fahrbahnseite zu benutzen,ohne eventuellen Gegenverkehr wahrnehmen zu können. Das hiesige Ordnungsamt hat nun für diesen Straßenabschnitt vor meinem Grundstück ein absolutes Halteverbot festgestellt.Trotz dieser Feststellung werden weiterhin Fahrzeuge zum Parken hier abgestellt und erhöhen die Unfallgefahr vor meinem Grundstück. Meine Frage: Besteht die Möglichkeit einer Strafanzeige wegen Nötigung des fließenden Verkehrs zur Benutzung der linken Fahrbahnseite im Bereich einer unübersichtlichen Stelle ?
12.10.2010
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Vor einigen Wochen war ich in Deutschland zu Besuch und wurde mit dem Auto meiner Schwiegereltern (Fahrzeughalter) zwei mal geblitzt.
17.10.2008
Nach dem aufladen fragte ich diesen ob er das Auto bei mir vor die Tür oder in meine Garage Schleppen könne,weil er einfach mein Auto aufgeladen hatte und mir eine Karte gegeben hatte das das Auto dort Abgestellt werde. ... Ich habe ihm Angeboten das Auto zurückzunehmen und ihm einen Teilbetrag zu Bezahlen. Er hat bei Abschleppdienst Angerufen und diesen mitgeteilt das er sein Auto zurückhaben möchet.

| 15.9.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Meiner Frau ist Ende Juli ein Auto hinten reingefahren (beim Ausparken (Gegner)). ... Wir haben der Versicherung zuerst einen Kostenvoranschlag geschickt (2.600 Euro) und anschließend, nach Recherche im Internet, einen unabhängigen Gutachter beauftragt (Beauftragung lief über ein Autohaus).
18.11.2018
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Autobahn Baustelle war um die Uhrzeit fast leer, die paar Autos sind auch ca. 100-130 km/h gefahren, was ich mich an den Verkehr anpassen lies. ... Also ich bin auf meinen Führerschein angewiesen, Wohne in Frankfurt und für Schulweg und Nachmittag Aktivitäten meiner Kinder brauche ich das Auto auch.
1·1314151617·30·45·60·75·90·99