Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

497 Ergebnisse für „forderung“

13.8.2009
Info: Die 330 euro forderung konnte ich leider absolut nicht aus bereits bezogenen Gehältern bezahlen, damit wurden andere Schuldner befriedigt.
4.2.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Kann ich die Grundschuld nach Kündigung auch in ein anderes Grundstück des Schuldners vollstrecken, wenn die Forderung nicht komplett durch das Grundstück gedeckt wird?
25.11.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Dieser hat mir dann mitgeteilt, dass ihm völlig egal sei, dass ich seit Monaten nicht mehr für die GmbH tätig sei und ich nur zwei Optionen hätte: Entweder ich würde die Forderung bezahlen (ein fünfstelliger Betrag) oder aber eine Vermögensauskunft für die GmbH abgeben.

| 19.1.2009
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
In diesem Wert ist ein Betrag in Höhe von 24.750,00 € für eine nicht rechtshängige Forderung beinhaltet.
10.5.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Ich habe Forderungen von >65.000 an meine Exehefrau die jedoch nicht tituliert sind.
18.7.2019
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Kann ich die Grundschuld nach Kündigung auch in ein anderes Grundstück des Schuldners vollstrecken, wenn die Forderung nicht komplett durch das Grundstück gedeckt wird?
18.7.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Bei einem Gläubiger bestehen mehrere Forderungen die tituliert sind (insgesamt 3 Forderungen). ... Dennoch hatte der Gläubiger in einer Sache (Forderung 1 von 3) die Gerichtsvollzieherin mit der Zwangsvollstreckung beauftragt. ... Nachdem nun die Forderung (1) an den Gerichtsvollzieher vollständig bezahlt ist, wurde die Ratenzahlung direkt an den Gläubiger wieder, für die Forderung (2), aufgenommen.

| 21.12.2015
Wenn ich die Wiederversteigerung beantrage und es kommt zu einem schlechteren Ergebnis, bleibe ich dann auf den Rest meiner Forderung sitzen?
5.3.2012
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Desweiteren steht in den Schreiben "s.a. beigefügte Forderungsaufstellung und Auftragskopie" jedoch sind diese Dokumente nicht im Schreiben dabei gewesen.
4.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Können Pensionsansprüche (nicht Pensionen), die in der Zukunft ausgezahlt werden, bereits vor der Auszahlung gepfändet werden?
13.6.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich selbst habe ein P-Konto aufgrund Abgabe der eidesstattlichen Versicherung. Für mein Geschäft hat mir meine Ehefrau zur Zahlungsabwicklung ihr eigenes Konto zur Verfügung gestellt, da die Umsätze über dem Pfändungsfreibetrag liegen. Auch sind die Kosten über dieses Konto abgewickelt worden.
9.4.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Da ich ich mir sicher bin, dass die Forderung ungerechtfertigt ist, ich überzeugt davon bin, dass ein Familienangehöriger in meinem Namen gehandelt hat frage ich Sie: 1.Was kann ich tun, um mir zur Klärung etwas Zeit zu verschaffen, ohne einen zweiten Anwalt zu beauftragen?
19.12.2019
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Leider teilte mir diese mit, dass sie eigene Forderungsansprüche an die Person haben, die vorrangig wären.

| 20.11.2008
Ich hab meinen Anwalt beauftragt die Forderung mit Sicherungshypothek im Grundbuch zu sichern und nach Eintragung durch Zwangsversteigerungsantrag die Forderung einzutreiben. ... Ich war der Meinung alle Kosten die dazu notwendig sind meine Vollstreckbare Forderung einzutreiben kann ich beim Schuldner "einfordern". Hat hier jemand mal die notwendigen Rechtsgrundlagen erklären oder wie muss ich es anstellen die Forderung und die Kosten erstattet zu bekommen?

| 16.9.2010
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Sehr geehrte Damen und Herren, mir liegen 2 PfüB vor, welche aufgrund einer Verpfändung des eigentlich zu pfändenden Bausparguthabens ins Leere gelaufen sind. Drittschuldnererklärung wurde abgegeben, da das Guthaben abgetreten wurde. Frage: Wenn das Guthaben nun ab 01.01.2009 nicht mehr abgetreten wäre, können diese 2 ins Leere gegangenen PfüB wieder an den zuständigen GV gesendet werden, mit der Bitte, nun daraus zu vollstrecken- eventuell mit vorherigem Zahlungsverbot.
8.11.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Forderung ist fällig.
20.9.2013
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin mit zweiten Rang einer Grundschuld B eines Hauses eingetragen. Die Grundschuld wurde vor einem Jahr gekündigt. Der Eigentümer hatte 1,5 Jahre Zeit auf das Haus auf dem Markt zu verkaufen, aber hat keine große Bemühungen gezeigt.
1·5·910111213·15·20·25