Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

192 Ergebnisse für „zaun“

1.10.2020
| 48,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Er kann es aber auch nicht nutzen, da er ja sonst ein Stück von meinem Haus beanspruchen oder über den Zaun des Nachbarn klettern müsste, um die Freifläche zu erreichen.
7.4.2020
| 109,00 €
von Rechtsanwalt Gero Geißlreiter
Die gleiche Idee hätte ich ebenfalls und würde daher gerne die Grundstücksbegrenzungen einmessen und auch einen Zaun darum bauen. ... Ich zahle die Kosten für einen Zaun, was passiert damit wenn ggf. der Pachtvertrag ausläuft oder ich keinen Pachtvertrag habe. Wem gehört der Zaun dann?
17.10.2013
Die Stadt Herford (NRW) fordert die Beseitigung des Zaunes da dieser angeblich gegen den Bebauungsplan verstößt. ... Im Bebaungsplan sind Zäune oder doppelte Einfriedungen nicht ausdrücklich verboten. ... Laut §65 Baugesetz sind Zäune bis 2m und 1m an öffentlichen Verkehrsflächen erlaubt.

| 10.9.2016
von Rechtsanwalt Robert Weber
Und allgemein respektiert wird dass es Privateigentum ist. zB man könnte sich mit der Gemeinde einigen, dass die Bürger Urlauber etc weiterhin den Weg nutzen können, aber die Gemeinde mir einen Zaun baut auf beiden Seiten, so dass keine Leute bei mir rumspringen.
6.4.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Hallo, mein Grundstück in Niedersachsen grenzt an einen Gemeindeweg (ca. 3m Gasse) auf der anderen Seite des Gemeindeweges ist eine alte nicht mehr betriebene Autowerkstatt. Als Sichtschutz gab es eine alte Hecke und einen Maschendrahtzaun. Ich möchte nun die alte hecke(3m hoch) un den Maschendrahtzaun wegreissen und einen Sichtschutzzaun bauen.

| 18.4.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Kann ich die BVVG verpflichten, wenigstens einen Zaun zu setzen?

| 19.8.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich bewohne seit ca. 40 Jahren ein Wochendgrünstück bei dem an der Zaungrenze Kiefern gepflanzt wurden.

| 29.1.2011
- sind ähnliche Problematiken wie bei einem Pachtgrundstück zu erwarten (Haus geht nach Ablauf des Pachtvertrages in Eigentum des Verpächters über, Änderungen am Zaun etc. müssen mit dem Verpächter abgesprochen werden etc.)?
12.11.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Es wurde keine Unterhaltung getätigt, so das der Zaun marode geworden ist. Der Nachbar will den Zaun abreißen und verlangt von mir auf der rechten Grenze seite einen neuen Zaun auf meine Kosten zu errichten.
27.9.2016
von Rechtsanwalt Martin Schröder
Er beruft sich auf die aktuelle Flurkarte, die die westliche Grenze DIREKT an unserem Wintergarten zeigt - laut genehmigten Architekten-Lageplan sollen wir 3 m Abstand zur westlichen Grenze haben (so wie unsere Grenze - Hecke/Zaun seit 1974 besteht).
23.1.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Die Zufahrt soll zum Beispiel nach Fertigstellung mit einem 1m hohen Zaun auf beiden Seiten von den Nachbargrundstücken auf unsere Kosten abgetrennt werden, ist das dann noch möglich?

| 12.1.2011
Eine Immobilie (Bungalow im Ferienhausgebiet mit Dauerwohnrecht) wird zum Kauf angeboten. Neben dem Preis der Immobilie wird eine Grundstücksgrösse genannt. Das Grundstück selbst ist jedoch nicht Bestandteil des Kaufs, sondern ist ein Pachtgrundstück.
10.5.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, wenn in Hessen ein Nachbar, ohne Erlaubis eine 2,05 Wand/Sichtschutz auf die gemeinsame Grundstücksgrenze setzt (1cm zur Grenze steht bereits ein 1,20 m hoher Maschendrahtzaun seit 10 Jahren) und nicht den gegenüberliegenden Nachbarn (uns) um Erlaubnis fragt - welche Aussichten hat man hier mit einer zivilrechtlichen Klage? Es gibt keine Ortssatzung, es gilt die HBO mit 2 Metern. Weiterhin wurde noch unter der Mauer bis zu 50 cm aufgeschüttet.
1.3.2018
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Hallo zusammen, Ich habe vor für meine Kinder ein atelzenhaus aufzustellen. Dieses Haus soll auf ein gemeinschaftliches privates Grundstück gestellt werden. Wir sind 10 Eigentümer und haben hinter den Garagen einen Platz der uns allen gehört.

| 28.2.2013
Im Notarvertrag werden wir auch zum Errichten eines Zauns entlang der Grundstücksgrenze zum Verkäufer verpflichtet, somit ist eine "Durchfahrt" auf sein Grundstück auch gar nicht möglich. ... Da wir ja zum Errichten des Zauns verpflichtet sind darf/kann dann ein Neuerwerber überhaupt eine Zufahrt über unsere Zufahrt umsetzen?

| 23.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren mein Hausgrundstück ist auf drei Seiten begrenzt, zur Straßenseite hin jedoch offen (von 197o bis 1996 war es gewerblich genutzt und bis ca. 2oo7 ein Überfahrtsrecht im Grundbuch eingetragen, weshalb es noch nie durch ein Hoftor abgeschlossen war. Nun haben sich seit zwei Jahren wiederholt widerrechtliche Dinge auf meinem Grundstück ereignet, die ich zum größten Teil einem Nachbarn zuschreibe. Insoweit hat sich mein Verdacht innerhalb dieser letzten beiden Jahre ständig erhärtet (eigentlich fachgerechter, im Lauf der Zeit mehrfacher Zusammenschnitt einer Bauernhortensie) und vor ca. 4 Wochen bestätigt, da ich ihn selbst dabei ertappt habe, dass er eine andere Hortensie, die sich bei der hinteren Grundstücksgrenze befindet, auf halbe Größe zusammengeschnitten hat (abends, gegen 22.3o Uhr).
31.7.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
In Hessen im PLZ Gebiet 636.. möchte mein Nachbar einen 20m langen Sichtschutzzaun auf der Grundstücksgrenze errichten. Derzeit hat er dort eine lebende Hecke sitzen, die 2 - 2,5 m hoch und ca. 80cm breit ist. Wie hoch darf die Hecke max. sein und wie hoch darf der Sichtschutzzaun maximal sein und wo ist dies beschrieben.

| 23.2.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, zur Ausgangssituation: Ein Garagenkomplex wurde auf die Grenze zwischen zwei Grundstücken gebaut (Überbau, insgesamt drei Garagen), die vor ein paar Jahren ein und demselben Eigentümer gehörten. Inzwischen haben wir eines der Grundstücke gekauft, das Nachbargrundstück (von dem aus die Garagen zu befahren sind) wurde ebenfalls verkauft. Auf unserem Grundstück steht jeweils die hintere Hälfte der drei Garagen.
1·34567·10