Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Pacht

28.8.2013
von RA Thomas Henning
Ich habe im Juli 2011ein 800 qm Grundstück gepachtet (Bauland). Der Pachtzins beträgt 150 Euro im Monat. Auf dem Grundstück steht eine Laube mit Wass ...

| 31.3.2015
von RA Andreas Wehle
Im Rahmen einer Erbschaft hat mein Sohn ein größeres Grundstück geerbt. Das Bauamt hat auf eine Bauvoranfrage für eine Bebauung im hinteren Bereich mi ...
13.4.2015
Sachverhalt: Eine Familie möchte in Brandenburg zum Zwecke der Erholung ein Grundstück pachten, das für diese Art der Nutzung auch dafür vorgesehen is ...

| 20.3.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, im Folgenden meine Frage: Im Jahr 1998 bauten wir ein Reihenhaus. Angrenzend an unser Grundstück, unbebautes Brac ...
9.1.2016
von RA Daniel Saeger
Hallo, ich weiß nicht, ob diese Situation häufiger auftritt. Ich habe sie jetzt. Vor kurzem kaufte ich ein kleines Grundstück mit altem Wohngebäude u ...
8.12.2013
von RA Thomas Bohle
Beim Kauf unseres Hauses (2011)haben wir mit dem Nachbarn einen Pachtvertrag über 1,4ha Hofweide für 10 Jahre abgeschlossen. Zwischenzeitlich nutzen w ...
10.6.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hallo, wir haben zwei Grundstücke an eine Baufirma verpachtet, die nun von firmeneigenem Grund umgeben sind. Nun möchte diese Firma auf dem Firmeng ...

| 11.8.2015
von RA Karlheinz Roth
Wir haben 1988 eine Vertrag innerhalb der Familie abgeschlossen und das Gelände voll- ständig auf unsere Kosten erschlossen. Seit 2007 ist das als Wo ...

| 26.5.2016
von RA Robert Weber
In der Verkaufsanzeige steht u.a.: "...da es sich um ein Pachtgrundstück ohne Grundbucheintrag (offizell: Haus auf fremden Grund) handelt, ist ein ... ...
8.1.2016
von RA Daniel Saeger
Ich will einen kleinen Eigentumsgarten als Feriendomizil kaufen und werde damit zum Verpächter für einen Gartenverein. Diesen Pachtvertrag will ich kü ...
23.3.2013
von RA Peter Dratwa
Hallo Vor ca 2 Jahren haben wir den Garten meiner Eltern unentgeltlich verpachtet. In diesem Zuge hat der Pächter auf eigenen Wunsch das darauf gela ...

| 7.5.2015
Hallo, der Eigentümer hat mir im Mai 2015 eine Erhöhung des Erbpachtzinses um 18,76% mitgeteilt. Dabei legt er als Basisjahr eine letzte Anpassung des ...
7.9.2016
von RA Daniel Saeger
Hallo, meine Freundin hat 2005 ein Haus auf einem Erbpachtgrundstück gebaut, welches über Eck verläuft. Mal abgesehen davon, dass der Eigentümer in e ...

| 31.8.2016
von RAin Doreen Prochnow
Verpächter (Kommune), bisheriger Nutzer N und dessen Tochter T treffen eine Dreiecksvereinbarung mit der Regelung, dass T das bislang von N genutzte W ...

| 17.2.2016
Wir haben auf unserem Grundstück das Vorkaufsrecht für das angrenzendes Nachbargrundstück (ca. 2,5 Ha als Acker/Wiesenfläche) eingetragen. Dieses Grun ...
9.3.2015
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
- Bestehender Pachtvertrag seit 15 Jahren mit der Kommune mit gleichem Pachtzins - Fristgerecht Pachtverlängerung beantragt und bestätigt- jedoch wur ...
10.4.2016
von RA Andreas Wehle
Wir nutzen einen Garten nach einem Landpachtvertrag für Einzelgrundstücke entsprechend §585ff BGB, Vordruck des Deutschen Kommunalverlages Best.Nr. 11 ...

| 16.11.2016
von RA Carsten Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, kann ein Pachtvertrag als Mietvertrag umgedeutet werden und demnach die Kündigungsfristen eines Mietvertrages angewe ...

| 14.8.2017
von RA Roger Neumann
wir haben ein Haus welches auf einem Grundstück mit Erbpacht über 99 Jahre steht geerbt. Die Restlaufzeit ist noch 46 Jahre. Dies wollen wir nun veräu ...

| 2.1.2018
von RA Torsten Vogel
Ich möchte mit einem Pächter einen Pachtvertrag auf Lebenszeit des Pächters, entsprechend §544 BGB, für ein Freizeitgrundstück abschließen. Um spätere ...
1·456·8
Jetzt Frage stellen