Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

281 Ergebnisse für „pacht“


| 9.2.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Der Pächter wurde fristgemäß gekündigt; hätte schon zu Anfang des Jahres das Grundstück, auf dem er in einem Wohnwagen lebt, verlassen sollen, hat dies aber bis dato nicht getan.

| 15.11.2016
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
Laut Pachtvertrag betrug die Pacht für das angrenzende Pachtland 83,00€ p.a. ... Jedoch zahlt dieser eine Pacht von 100,00€ p.a. ... Hätte ich gewusst, dass sich die Pacht einen Monat später um 1500% erhöht, wäre ich vom Kauf zurückgetreten.

| 15.8.2012
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Wir sind derzeit 12 Pächter eines privaten, ca. 4400 m2 großen Gartengrundstücks und wollen dieses gemeinschaftlich erwerben, weil es der Eigentümer veräußern will. Die Vermessung des Gesamtgrundstückes erfolgt im Auftrag der Pächter durch einen öffentl. bestellten Vermesser. ... Die Ergebnisse sollen durch die bisherigen Pächter - jetzt Miteigentümer - per Unterschrift anerkannt werden.
6.3.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Vorbesitzer sagte mir es gäbe keinen Pachtvertrag mehr für das Grundstück. ... Er behauptet dagegen er hätte einen gültigen Pachtvertrag.

| 9.10.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Wäre eher eine Pacht anzuraten?

| 10.12.2008
Seit DDR-Zeiten gehört uns eine Hälfte einer Doppelgarage auf dem Grundstück meiner Eltern, für die wir auch jährlich Pacht zahlen.
8.11.2009
Alle Pacht wurde immer, bis zum heutigen Tage pünktlich an die Gemeinde bezahlt. 2006 stellt sich herraus, das das Grundstück nicht der Gemeinde gehört. ... Nun möchte die Gem. die Kündigung nur zurück nehmen, wenn die Eheleute entweder das 12 Fache der ortsüblichen ( früheren ) Pacht gezahlt wird, oder die Eheleute das genutzte Teilstück von der Gemeinde erwerben.
10.6.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Wir sind Pächter eines Grundstücks. ... Die Firma hat daraufhin unseren Pachtvertrag gekündigt.
11.7.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Außerdem habe ich auch keinen Vertrag mit dem Besitzer Hern X, nur die anderen Parteien haben einen Pachtvertrag für die 4x5 m Grundstück. Die jährliche Pacht sind die 90,00 € die dann an der Besitzer Herrn X überwiesen werden. Wenn sich nun einer weigert, weiter zu zahlen, wird der Pachtvertrag gekündigt und es kommt ein Zaun auf der Weg, so das keiner von uns Gartenfreunden mehr auf sein Grundstück kommt.

| 27.2.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Einen Teil davon pachte ich. ... Zwar wollen wir noch nachträglich den Pachtzeitraum auf 5 Jahre festlegen.

| 14.12.2011
die Bauabnahme erfolgte 1976, 1993 schloß ich einen Unterpachtvertrag mit der <gemeinde zur Erstellung einer Bushaltestelle. 2006 als ich meine Pacht- gebühr vermißte wurde mir gesagt, dass ich mein Grundstück erweitert hätte und einen Teil des Fußweges überbaut hätte, so dass sich die Flächen ausgeglichen hätten, den Brief von 2006 zur Vertragänderung habe ich nicht erhalten.

| 30.12.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Der Pachtvertrag wurde wie damals üblich, mündlich von meinem Onkel mit dem Verpächter geschlossen. ... Die Pacht wurde wie seither auf das mir bekannte Konto überwiesen. ... Die Pacht wurde wie bei landw.

| 20.9.2018
von Rechtsanwalt Franz Meschke
Muss ich tatsächlich für diesen Schaden aufkommen, oder ist der Kleingartenverein als Pächter hier haftbar? Im Internet hatte ich auch Folgendes dazu gefunden: "Wenn ein Mieter&#x2F;Pächter einen Verkehr auf dem Grundstück eröffnet, duldet oder andauern lässt, kann zudem aus diesem Grund zugleich oder je nach den Umständen des Falles sogar in erster Linie den Mieter&#x2F;Pächter die Pflicht der Verkehrssicherung treffen. Der Eigentümer wird dadurch aber von den eigenen Pflichten nicht frei, sondern bleibt grundsätzlich neben dem Mieter&#x2F;Pächter für den gefahrlosen Zustand des Grundstücks sicherungspflichtig.
21.12.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Die Pacht wurde stets pünktlich am 31.10 bezahlt. ... Frage: Wie können wir die Pacht am schnellsten kündigen?
4.3.2009
Wie kündigt man ein Pachtverhältnis, wenn keine konkrete Flurnummer zu benennen ist? ... Wir wissen das Pächter einen Pächterschutz von zwei Jahren haben, aber wenn die Flächen nicht irgendwann gekündigt werden, dann läuft die Pacht nie aus.

| 13.9.2017
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Die Grenzen der einzelnen Grundstücke wurden vor 50 Jahren durch den Verpächter und die einzelnen Pächter durch Abschreiten festgelegt und bestehen noch heute. Von jedem einzelnen Pächter bezieht der Verpächter eine Pacht, die persönlich ausgehandelt und in einem schriftlichen Pachtvertrag festgelegt wurde. ... Ich würde alle Verbindlichkeiten, Pacht Instandhaltung etc. übernehmen.
9.3.2015
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
- Bestehender Pachtvertrag seit 15 Jahren mit der Kommune mit gleichem Pachtzins - Fristgerecht Pachtverlängerung beantragt und bestätigt- jedoch wurde der Pachtzins um das 20 fache erhöht !! - Einspruch gegenüber Kommune wegen Wucherzins ist erfolgt - Zwischenbescheid der Kommune: " ..ihr Pachtvertrag wurde an die wirtschaftliche Entwicklung und die ortsüblichen Verhältnisse angepasst" Anmerkung: 25 % der Grundstücksfläche werden wie im o.g. Pachtvertrag gewerblich genutzt.

| 12.4.2017
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Wir haben im April 2012 eine Garage von privat auf einem fremden Grundstück gekauft.Wir baten den Grundstückseigentümer um einen Pachtvertrag und überwiesen ab Mai 2012 den monatl. Pachtbetrag des Vorgängers. ... Pachtbetrag bis zum jetzigen Monat, nutzen die Garage und haben auch schon Reparaturen ausgeführt.
1·34567·10·15