Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.028 Ergebnisse für „haus“

10.8.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Pläne dazu gibt es nicht und ich gehe davon aus, dass es sich um Grenzmauern handelt, die vermutlich vor mehr als 100 Jahren (das Haus ist von 1894) errichtet wurde.
23.10.2019
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
In der Baubeschreibung steht folgendes: Erschliessungstraße/Zuwegung Die Zuwegungen zu den Häusern und die Stellplätze werden in Eigenleistung des Bauherrn erbracht.
16.8.2009
Guten Tag, beim Kauf meines Hauses habe ich damals einer älteren Dame Wohrecht nach §1093 einräumen lassen.

| 16.1.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sachverhalt Ich habe von meiner Mutter ein Haus (Baujahr 1955) überschrieben bekommen, welches Sie wiederum von Ihren Eltern geerbt hat.
17.4.2017
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Im Mai 2016 haben wir ein Haus gekauft.
1.11.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Hälfte ist unser Zugewinn) aus dem Zugewinn, also 1/4 des Hauses im Wert von ca. 150 000.- von meinem Mann übertragen bekomme, so dass das EFH ganz in meinen Besitz übergeht.

| 13.3.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Zur Ausgangssituation:Ich bin Eigentümer eines Hauses mit sehr langem Gartengrundstück.

| 8.2.2016
von Rechtsanwältin Daniela Désirée Fritsch
Wir möchten ein Haus erwerben, auf das wir über einen Makler aufmerksam geworden sind.
9.6.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Eines dieser Grundstücke wurde 1965 mit einem Haus bebaut und mittels eines Jägerzaunes eingefriedet.

| 20.6.2018
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Vom Haus zur Mauer war eine Lücke von ca. 3m, welche ich für den Anbau einer Garage genutzt habe.
3.12.2007
Laut Nutznießer geht mich dies nichts an.Es sei sein Haus.
28.4.2010
Hallo, wir interessieren uns fuer ein im Grundbuch eingetragenes Erholungsgrundstueck (2500m2) mit Gemeinde-Wasser- und Stromanschluss, Strassenschild (Buehlweg mit Hausnummer) und alter, ca. 30m2 grossen Holzhuette in Bayern. Die Parzelle grenzt links und rechts an Grundstuecke die mit festen Haeusern bebaut und mit Wohnhaus/Garage im Grundbuch festgehalten sind.
21.10.2017
von Rechtsanwalt Jörg Braun
Da wir mit dem Erlös des Hauses unser bestehendes Immodarlehen ja zum Teil auch tilgen , entstehen diesbezüglich sicherlich für uns Kosten.
30.9.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, ich habe das Haus meiner Mutter geerbt.
16.11.2018
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Die räumliche Situation auf dem Grundstück 80/1 ist aber so unglücklich verbaut durch das Gebäude und durch Terrasse und Büsche, dass die Nachbarn unser Grundstück 80/3 begehen und befahren müssten, um an ihrem Haus vorbei auf Teile ihres eigenen Grundstückes zu gelangen.
29.3.2018
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wir wohnen in einem 3 Parteien Haus mit je einer Eigentumswohnung im EG, OG und Dachgeschoss.

| 1.5.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am 21.09.2010 wurde mein Kaufvertrag über ein Grundstück mit einem gebrauchten Haus bei einem Notar beurkundet.
15.1.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
habe mir vor drei jahren wegen finanziellen schwierigkeiten mehrmals ein privatdahrlehn von einem bekannten geben lassen.zu meiner situation:habe mich vor sechs jahren von meinem freund getrennt,wir haben uns gemeinsam ein häusschen gekauft wir beide stehen zu 50% ohne weitere belastungen im grundbuch.er wohnt dort allein drin und möchte es auch bleiben.ein sechs jahre langer kampf brachte trotz anwälte keine einigung..seine worte waren mal,ich werde dir dein neues leben nicht finanzieren von mir siehst du keinen pfennig.nun ist meine frage:kann ich meine eintragungshälfte auf meinen bekannten überschreiben-verkaufen?er kennt meine situation:nur ich habe wirklich keine kraft mehr,ich bin am ende ausser hohe anwaltskosten und blanke nerven ist bei mir jetzt der ofen aus.wir haben diesen lösungsvorschlag weil mein ex mir nach unserer trennung diese geldsorgen beschert hat und ich komme dort wegen ihm nicht mehr raus.mein bekannter hätte die kraft die ich nicht mehr habe die sache dann zu regeln und sei es im notfall dann auch über eine teilversteigerung des hauses. wertgutachten ergab 70000 euro wären dann hälftig 35000 euro ca 10000 euro weniger als mein privatdarlehn.wäre das ein lösungsweg?
1·50·8384858687·100·150·200·202