Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.054 Ergebnisse für „haus“

17.7.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Wir (Angestellte + Selbständiger) wollen ein Haus kaufen und es soll auch betrieblich genutzt werden (ca. 40%). ... Wir sind uns einig, dass im Falle einer Trennung das Haus in jedem Fall verkauft werden soll. ... Was wäre dann noch zu regeln hinsichtlich der laufenden Kosten für das Haus (Steuern, Abgaben, Gebühren)?

| 4.5.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Nach der Scheidung blieb mein Ex-Mann im gemeinsamen Haus wohnen, zahlte das Haus weiter ab und übernahm auch alle laufenden Kosten. ... Das Haus wurde bei der Scheidung nicht thematisiert. ... Kann ich einen Schlüssel für das Haus fordern?
7.12.2015
von Rechtsanwalt Holger Traub
Wir besitzen ein geteiltes Grundstück.Das Vorderhaus und der angrenzende halbe Hof gehört uns.Seitlich im Hof steht ein leerstehendes Haus.Der hintere Hof gehört zu diesem Haus.Dieses Haus hat ein Wegerecht über unseren Hof im Grundbuch eingetragen. Dem Besitzer des leerstehenden Hauses gehört auch das rechts neben unserem Haus stehende Mehrfamilienhaus.Seine Mieter und er selbst stellen die Autos auf unseren Hof,bringen ihren Müll über unseren Hof zur Straße .Wir haben eine kleine Firma und brauchen den Platz für uns.Der Eigentümer ist der Meinung ,daß er das Wegerecht für das leerstehende Haus für sein Mehrfamilienhaus nutzen kann.
30.8.2019
| 57,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Tim Greenawalt
Frau X kauft ein Haus in 2010 und bewohnt dieses durchgehend mit Ihrem Sohn (18 Jahre alt). ... Nachdem Tod seiner Mutter bewohnt dieser das Haus weiter für 3 Monate und verkauft anschließend das Haus. Erst nach dem Hausverkauf zieht der Sohn aus.
11.3.2013
Guten Tag, meine Eltern bewohnen zurzeit noch ihr eigenes Haus, planen jedoch in ein betreutes Wohnen zu ziehen. ... Sie würden gerne ihr Haus verkaufen und mit dem Verkaufserlös die Wohnung und die evlt. ... Nun blockiert mein Bruder die Pläne meiner Eltern, das Haus zu verkaufen.
6.2.2018
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir haben vor einigen Wochen ein Haus gekauft - am Monatsanfang soll nun die Übergabe stattfinden. ... Nun haben wir erfahren, dass Heizöl grundsätzlich als Zubehör des Hauses im Sinne von § 97 Abs. 1 Satz 1 BGB<&#x2F;a> zu sehen ist.
13.8.2015
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Das Haus war bereits bei Angebotserstellung mit genau diesem Grundriss (also auch der Stützweite zwischen Wohnen&#x2F;Essen und Küche) und dem aufpreispflichtigen Pfettendach mit Massivdrempel Leistungsbestandteil des Bauvertrages.

| 4.5.2017
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Ein Nachbar, der nur wenige Häuser weiter wohnt, würde das für mich erledigen.
22.9.2015
Wir haben einen Hausvertrag mit der Firma allkauf abgeschlossen mit Vorbehalt auf Grundstück. ... Kann eine Firma mir verbieten ein Hausvertrag mit einer anderen abzuschließen nachdem der Vertrag erfolgreich gekündigt ist? ... Wir wollten mit der Firma allkauf bauen aber wenn wir kein passendes Grundstück finden und andere Firmen gleich ein Haus mit Grundstück anbieten dürfen wir da wirklich nicht unterschrieben?

| 24.9.2018
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Interesse an einem Haus, welches im Bieterverfahren von einem gerichtlich bestellten Betreuer verkauft wird.
29.5.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Guten Tag, als Makler habe ich für eine Erbengemeinschaft in Bruchteilseigentum deren Haus angeboten und einen Kaufinteressenten gefunden.

| 22.6.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Folgender Fall: Ich habe im April über Bekannte von einem Haus, das zum Verkauf stand erfahren, und die Besitzer kontaktiert, mir das Haus angeschaut (einige Zeugen vorhanden) und telefonisch 500.000 EUR angeboten für das Haus. Die Besitzer wollten damals mehr als ich angeboten habe, haben im Mai einen Makler kontaktiert, der ihnen in Aussicht gestellt hat, dass Sie 620.000 EUR für das Haus erhalten könnten. ... Das Haus wurde 2 Wochen später für 540.000 EUR auf einem Internetportal eingestellt und es gibt wohl ein Angebot über 530.000 EUR.
21.7.2017
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte&#x2F;r RA&#x27;&#x27;&#x27;&#x27;in, ich beabsichtige ein Haus sehr günstig zu erwerben. Das Haus ist seit über 3 Jahren unbewohnt. ... Ich würde das Haus nach dem Kauf die nächsten Jahre auch nicht bewohnen wollen.

| 17.6.2015
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Es geht um den Verkauf eines Grundstückes mit Haus und Nebengebäuden.
29.8.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Hallo eine Frage zum Grundbucheintrag muss der name der im Grundbucheintrag gleich sein wie der name auf den die hpothek läuft" Click to Verify - This site has chosen a VeriSign SSL Certificate to improve Web site security
5.7.2012
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Großmutter) hatte mir vor 9 Jahren sein Haus überschrieben, verbunden mit der Einräumung eines Wohnrechtes, welches ich auch meiner Mutter (auch seit 2 Jahren verstorben) notariell einräumte. ... Großmutter) alle Unterlagen ausfüllen muß erklärte Sie mir, dass meine Großmutter Wohnrecht in meinem Hause habe, was Sie allerdings nie genutzt hätte und ich müsse eigentlich monatlich an meine Großmutter dafür bezahlen. ... Wir haben das Haus umgebaut und die beiden Zimmer, für welche meine Großmutter dieses Wohnrecht hat, sind nicht mehr zusammenhängend bzw. wurden diese beiden Zimmer auf 2 Wohneinheiten aufgeteilt.

| 12.4.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herrn, ich habe vor 15 Jahren das Haus gekauft. ... Da die Eibe im März- April blüht und meine Frau Allergikerin ist, kann sie kaum zu dieser Zeit aus dem Haus gehen.
5.3.2015
Situation: Hauskauf 2012 via Makler Aufgrund einer geplanten Dachsanierung in 2015 und die damit verbundenen Maßnahmen (Veränderung Dachgauben), war eine Prüfung der letzten Baugenehmigung des Hauses notwendig geworden. ... Sowohl im Exposé als auch im späteren Schriftverkehr mit dem Makler im Zusammenhang mit Kubatur- und Wohnflächenberechnung, wurde uns die Fläche im DG (in Summe 75qm) als Wohnfläche ausgewiesen und schriftlich bestätigt und demnach auch das Haus unter diesem Rahmenbedingungen vermittelt.
1·1415161718·50·100·150·200·203