Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundstück


| 22.9.2016
von RA Martin Schröder
Die Anfrage betrifft die ideelle Teilung eines Grundstückes mit einem Doppelhaus. In der Teilungserklärung folgende Vereinbarung getroffen: "Hin ...

| 12.3.2012
Guten Abend! Unsere Frage betrifft, in unserem Garten verlegte Drainagen. Unser Grundstück liegt in der Mitte zweier Reihenhausstraßen BJ1962. Es gre ...

| 8.7.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Szenario: Wir besitzen eine Haushälfte auf einem zu ideellen Teilen (51% wir und 49% Nachbarin) durch p ...
5.12.2016
von RA Heiko Tautorus
Mein Nachbar hat für einen Teil meines Grundstücks ein Fahr-/Wegerecht, welches ursprünglich wurde dies vor ca. 150 Jahren beschlossen wurde, damit ei ...

| 18.6.2014
von RA Robert Weber
In einem nahegelegenen Erholungsgebiet soll ein Campingplatz entstehen. Für den Campingplatz sind auch kleine WE-Häuser geplant mit 36qm Fläche auf F ...

| 7.5.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, ich bitte um die Beantwortung folgender Fragen: Ich beabsichtige den Kauf eines von zwei nebeneinander liegenden Grundstücke. Ich nen ...
6.10.2014
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, Wir haben vor einem Jahr ein Grundstück in RLP gekauft. Die Planung für die Errichtung eines EFH ist genehmigt wo ...

| 24.6.2009
von RA Stefan Musiol
Hallo folgender Sachverhalt: Beteiligte: Mutter und Vater Tochter mit Mann Sohn mit Frau Mutter und Vater gehört ein Haus mit Grundstück, ...
10.11.2009
Wir haben bei einem Immobilienmakler nach einem Grundstück für eine Eigenheimbebauung angefragt. Er zeigte uns ein Grundstück, das aus mehreren Flurst ...

| 30.1.2014
von RA Robert Weber
Die Wohngrundstücke A und B liegen nebeneinander in einer Stadt in Bayern. Das Einfamilienhaus von B liegt ca. 15 m von der Straße aus zurückgesetzt. ...

| 3.9.2012
In letzter Zeit besteht vermehrt folgende Situation: Nachbars Junior krabbelt unter dem Maschendrahtzaun, der die beiden Grundstücke trennt, durch in ...
15.5.2013
von RA Karlheinz Roth
Wir besitzen ein Grundstück dessen Zugang über einen Privatweg führt. Der Privatweg führt über 3 Flurstücke a, b und c. Ich habe 1978 (in der DDR) u ...

| 7.11.2014
von RA Raphael Fork
Ich bin Eigentümer eines Grundstücks mit einem kleinem Bungalow. Der Schmutzwasserkanal (rechtlich nicht im Grundbuch gesichert) läuft seit über 30 Ja ...

| 25.12.2014
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
im Februar 2004 unterschrieb mein Adoptivvater eine Baulast. Ihm waren die Folgen nicht bewusst. Einen privatrechtlichen Vertrag gibt es nicht. Eine E ...
6.2.2011
Folgende Frage : Meine Eltern, möchten meiner Frau, Ihr Grundstück mit darauf befindlichen Haus verkaufen,was so in Ordnung ist. (Gütertrennung etc. ...
8.7.2019
| 40,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag, Ich habe vor kurzem ein Grundstück samt Haus erworben . Das Problem ist, das von meinem Anschluss der Telekom ein Kabel an der Hauswand ...

| 27.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Besitzer eines Hauses dessen seitlicher Anbau (Anbau gebaut ca.1965 ursprünglich als Garage, mittlerweile ...

| 7.3.2016
von RA Jörg Klepsch
Wir haben ein Grundstück von einem Bauträger erworben, der darauf für uns ein Reiheneckhaus gebaut hat. Bei der Unterzeichnung des Kaufvertrages ha ...
12.6.2009
Wir haben vor 7 Monaten ein Haus auf einem großen Grundstück in Stadtrandlage gekauft. Das Haus war renovierungsbedürftig, weswegen wir nach Abschluss ...

| 15.1.2010
von RA Dennis Meivogel
Guten Tag, wir bewohnen ein sehr altes Reihenendhaus. Im Grundbuch ist ein Wegerecht zum gehen, fahren und karren für den Bewohner des Mittelhauses ...
1·242526·50·75·100·125·150·175·188