Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Hauskauf, Immobilien, Grundstücke Grundstück


| 2.12.2009
von RA Steffan Schwerin
Ich habe ein Grundstück an eine Firma (1Personen-GmbH) notariell veräußert.Trotz Vorliegen der Kaufpreiszahlungsvoraussetzungen befindet sich die Firm ...
26.7.2017
von RA Michael Böhler
Wir haben 2009 ein Einfamilienhaus gekauft. An der rechten Seite steht direkt angebaut eine Garage, die nun von ihrem Eigentümer abgerissen werden sol ...

| 30.8.2017
von RA Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Stieftochter hat von ihren Eltern ein Haus überschrieben bekommen. Der Wert laut Schätzung liegt zwischen 240 ...

| 25.7.2008
Ich bitte hiermit um einen Verfahrenshinweis mit folgendem Hintergrund: Im Besitz unserer Familie befindet sich ein Grundstück/Immobilie.Dieses wur ...

| 29.12.2010
von RA Tobias Rösemeier
Wir wollen von der Gemeinde X ein Grundstück erwerben, was deutlich unter Verkehrswert angeboten wird (Ansiedlungsmodell). Zur Vermeidung von Spekul ...

| 10.1.2010
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, welches ist die schnellste (augenblickliche) Möglichkeit, umgehend einen Anspruch auf ein Miteigentumsanteil zu si ...
1.9.2015
Wir haben 2007 eine Eigentumswohung mit Gartenanteil erworben. In der Teilungserklärung (von 1994) wird weder auf die Hausordnung, noch auf den Fall d ...
2.9.2018
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Mit Kaufvertrag von 2009 haben wir unser Grundstück einer Immobiliengesellschaft verkauft, die in Folge durch Zusammenlegung mit anderen Verkäufern, f ...

| 20.11.2018
| 48,00 €
von RAin Brigitte Draudt
1983 wurde notariell für unsere 14 RMH ein Geh und Fahrtrecht nachträglich bestellt über ein Flurstück das unsere einzige zufahrt zu unseren grundstüc ...
17.4.2017
von RA Michael Böhler
Im Mai 2016 haben wir ein Haus gekauft. Der Notartermin war am 25.5.2016. Die Vorbesitzer hatten uns lediglich darüber informiert,dass zum Hof über 5 ...

| 9.11.2017
von RA Dr. Andreas Neumann
im Jahr 1994 kaufte ich eine nicht im Grundbuch verankerte Garage aus Altbestand, welche auf dem Grundstück steht, auf welcher ich 1994 auch eine neu ...

| 27.10.2013
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich habe mal eine Frage: Wir haben ein Grundstück gekauft. Als Vertreter ohne Vollmacht war der Makler dabei, da die Verkäuferin an dem T ...
15.4.2018
von RA Thomas Bohle
Schönen guten Abend, ich und meine Ex-Partnerin, haben vor einem halben Jahr zusammen ein Haus gekauft. 110% Finanzierung, jeder zu 50% und beide im ...
5.12.2012
von RA Torsten Vogel
Hi, wir haben seid längerer Zeit einen Streit gegen eine Gartenkolonie geführt und diesen außergerichtlich verhandelt . Die Kläger haben mit großer Lü ...

| 7.1.2017
von RAin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich besitze eine Eigentumswohnung. Mein Mann hat mit der örtlichen Kreissparkasse (KSK) einen laufenden Kredit (Kredit 1). Dieser wurde bei Abschluss ...

| 11.2.2015
von RA Karlheinz Roth
Nach Preisverhandlungen zwischen Käufer und Verkäufer und einer schriftlichen Zusage des Verkäufers zum Kaufpreis, für den Kauf mehrerer Grundstücke, ...
27.10.2015
von RA Peter Eichhorn
Zwei benachbarte Flurstücke A und B sind jeweils mit Wohngebäuden bebaut und werden separat, jedoch in einem gemeinsamen Termin zwangsversteigert. Der ...

| 8.9.2014
von RA Thomas Bohle
Guten Tag, Ich habe ein Ladengeschäft angemietet für einen Waschsalon, hierzu war/ist Abluftführung über Dach nötig. Mein Vermieter hat hier einge ...

| 4.1.2019
| 60,00 €
von RA Sascha Lembcke
Guten Tag, im November 2006 haben mein Mann und ich ein Haus mit Grundstück gekauft. Dieses Haus haben wir gekauft, damit Schwiegereltern einen "ru ...

| 1.5.2011
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Am 21.09.2010 wurde mein Kaufvertrag über ein Grundstück mit einem gebrauchten Haus bei einem Notar beurkundet. Bezahlung und Besitzübergaben waren fü ...
1·25·50·75·99100101·125·150·175·188
Jetzt Frage stellen