Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

61 Ergebnisse für „haften“

20.12.2016
von Rechtsanwalt Michael Wübbe
2) Kann die Bank aus VAE mir in Deutschland Unannehmlichkeiten bereiten, Titel, Haft, Einreiseverbot...?
10.9.2009
Guten Tag!!! ich will gerne auswandern habe aber ein haufen schulden und weiß das wenn ich hier bleibe ich sie niemals in den griff bekomme habe auch schon die Ev abgegeben und bin oft vor gericht deswegen gewessen meine Frage Was ist wenn ich weg bin und die Post nicht mehr geöffnet wierd oder wenn ein Haftbefehl in der post ist ??? Werde ich dann wieder außgewiesen???
21.2.2013
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, mein Sohn (17Jahre) wurde mehrfach beim Schwarzfahren mit der Deutschen Bahn erwischt. Meine Frage, wer haftet? Müssen wir als Eltern zahlen oder kann unser Sohn , unserer Meinung zu Recht, zur Kasse gebeten werden?
2.2.2011
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, heute erhielt meine Lebensgefährtin erschreckenderweise Post vom Gerichtsvollzieher! Er möchte in 2 Wochen 14500€ pfänden! Wir sind aus allen Wolken gefallen!
12.5.2011
Hallo, ich bin wegen zu hoher Schulden schon vor vielen Jahren ins Ausland gegangen. Auch wenn ich dort rechtmäßig gemeldet war, (in Deutschland rechtmäßig abgemeldet) hat sich nie ein Gläubiger bei mir gemeldet. Meine Schulden datieren oft aus einer Zeit, welche schon 15 - 18 Jahre zurück liegt.
11.7.2016
Ich habe über ein Unternehmen diverse Konzertkarten gekauft. Gesamtwert ca. 30.000,00€. Diese wurden nicht geliefert.

| 23.8.2010
Einen wunderschönen guten Morgen, wiedereinmal habe ich eine Frage an Euch Mein Freund hat sich ein Haus gekauft. Gesamtschuldner sind er und seine Mutter: Er hat sich hierfür die damalige Eigenheimzulage von der Hanseatic Bank vorfinanzieren lassen, diese sollte die Eigenheimzulage jährlich wieder getilgt werden. Die Eigenheimzulage wurde damals falsch berechnet, so das jährlich viel weniger vom FA kommt.

| 22.1.2015
für eine Erstberatung beim Anwalt erhielt ich eine Rechnung. Die Rechnung lautet auf meinen Namen, jedoch betrifft die Sache mich nicht! Die Strafsache betrifft meinen gerade noch minderjährigen Sohn.

| 1.1.2012
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Sehr geehrte Damen und Herren, mein minderjähriges Kind hat 0900 Anrufe von meinem Festnetzanschluß getätigt. Den Rechnungen habe ich widersprochen und gefordert, mir im Detail mitzuteilen, für welche Dienste und welches Unternehmen sie Rechnung gestellt haben. Ich habe einen Einzelverbindungsnachweis erhalten, und man verwies mich an eine englische Firma, welche nähere Angaben machen könne.

| 2.2.2010
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Guten Tag, wir haben vor einiger Zeit als GmbH Ware bei einem Internethändler -ebenfalls GmbH- erworben. Wie so oft, Händler konnten nicht liefern bzw. hat angeblich an falsche Adresse geliefert, erstattete aber auch das Geld nicht zurück. Es kam zum Rechtsstreit in dessen Folge wir den Händler verklagen mußten und später einen vollstreckbaren Titel erhielten.
21.9.2010
Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, ich lebe seit Februar 2010 von meinem Mann getrennt, jedoch hatten wir noch ein Gemeinschaftskonto bei der Postbank, das ständig zwischen 3000 u.4000Euro im Minus war. Mein Mann erklärte er sich bereit, die Kontorückführung zu übernehmen. Er zahlte allerdings den ausgemachten Beitrag nur die ersten Monate, da er seit Langem wegen einer OP im Krankenstand ist und es ihm finanziell nicht mehr möglich war.
27.3.2015
Guten Tag, es geht um eine alte Mietforderung (Wohnung) von 1997, Hauptforderung ca. 3000,-, die wegen Arbeitslosigkeit des Ehemanns und mir entstanden ist. Der Mietvertrag dieser Wohnung wurde auf beide Eheleute ausgestellt, aber nur vom Ehemann unterschrieben. Nachdem mein Mann später Privatinsolvenz einreichte und man dort nichts mehr "holen" konnte, wurde ich als Ehefrau vom gegnerischen Anwalt gezwungen seit der Zeit zweimal eine EV abzugeben und hatte auch kleinere Beträge gezahlt, aber das nun auch schon längere Jahre nicht mehr, weil das Einkommen Zahlungen nicht zuließ.
20.10.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, Vorgeschichte: Vor einigen Jahren war ich selbstständig und wegen Auftragsmangel bzw. Wegfall großer Kunden (SCHLECKER) kam kein Einkommen mehr. Ich verbrauchte alle Reserven auf und hatte durch Kündigung der Banken kein eigenes Konto mehr.
4.1.2018
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Frage bitte ich zu beantworten. Ein Mann (Alter 35) hat im Laufe seines Lebens Schulden in Höhe von knapp 50.000€ gemacht. Er ist ledig, hat selbst keine Kinder, kein Eigentum oder Sparvermögen.

| 15.2.2011
Wir haben ein Haus verkauft, Kaufpreis war fällig zum 28.Juni 2010 auf Notartreuhandkonto. Der Käufer konnte nicht bezahlen und hat ohne unser Wissen seinen Auflassungsanspruch an einen Dritten abgetreten. Daraufhin erfolgte Zahlung des Kaufpreises erst zum 27.12.2010.
1.8.2015
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo , habe bei e - Bay eine Gebrauchte Alde Pumpe verkauft.Vor 5 Monaten. Dies ist eine Pumpe für eine Wohnmobil Heizung, die das Warme Wasser durch die Heizkörper Pumpt. Mein Auktion - Text : Verkauf als Gebraucht.
10.2.2013
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Im Dezember 2009 hatte ich einen unverschuldeten Autounfall, der mit der gegnerischen Versicherung über meine damalige Anwältin gerichtlich geklärt wurde. Für die Schadensregulierung wurde unter anderem folgendes geltend gemacht: Wiederbeschaffungswert Schmerzengeld Abschleppkosten Gutachterkosten etc. Der Gutachter wurde von der Anwältin beauftragt.
26.10.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Dort wurde akkurat darauf verwiesen, dass die Mutter meiner Frau "bekanntlich am 31.12.2005" verstorben sei, meine Frau nach den "Erkenntnissen" der Kanzlei "gesetzliche Erbin" sei, die Kanzlei "beauftragt" sei, "offen stehende Forderungen geltend zu machen", man "bedaure" das, aber meine Frau "hafte" dafür.
1234