Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Sozialversicherungsrecht Elternzeit

Topthemen Sozialversicherungsrecht Elternzeit
GKV Krankenversicherung PKV ALG weitere Themen »
16.11.2010
von RAin Gabriele Lausch
Guten Tag, ich beziehe mich vorweg auf diese Fragestellung http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=112202, die bereits beantwortet w ...

| 16.5.2014
von RA Benjamin Pethö
Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr! Zur Zeit bin ich in Vollzeit bei einem großen Unternehmen angestellt und privat krankenversichert. Mein Geha ...
22.1.2008
von RAin Claudia Basener
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Ausgangssituation ist folgendermaßen: Ich bin seit mehr als 5 Jahren in der PKV und noch bis Januar 2010 in de ...

| 7.8.2007
Ich bin seit April 2000 privat krankenversichert. Seit Juli letzten Jahres bin ich verheiratet. Mein Mann ist zum 1. August diesen Jahres nach Deu ...

| 12.5.2009
von RA Sven Kienhöfer
Sehr geehrte Damen und Herren, zu folgenden Fragestellungen benötige ich Ihren fachlichen, anwaltlichen Rat. Frau war vor Mutterschutz und Elter ...

| 1.5.2010
von RAin Susanne Ziegler
Folgende Situation Frau ist freiwillig in der GKV versichert, verdient schon länger als 5 Jahre über der Jahresarbeitsentgeltgrenze Mann ist priv ...

| 24.7.2014
von RA Raphael Fork
Guten Tag, zu meinem Fall habe ich einige Fragen. Hier der Sachverhalt. Seit vielen Jahren bin ich neben meinem Angestelltenverhältnis nebenberu ...
20.3.2013
Guten Tag, ich hätte Frage zum folgenden Sachverhalt: Ich, Ehemann, privat versichert. Ehefrau gesetzlich versichert. Die Frau war bis 15.4.201 ...
22.7.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau hatte aufgrund der Geburt unseres Sohnes Erziehungsurlaub für zwei Jahre. Zwölf Monate erhielt sie Eltern ...
8.6.2012
von RAin Britta Möhlenbrock
Folgende Situation: Ehemann: freiwillig PKV Ehefrau: Pflicht-GKV Tochter: freiwillig GKV Tendenziell möchte Ehemann (aktuelles Einkommen übe ...

| 12.10.2009
von RAin Susanne Ziegler
Guten Tag, meine Ausgangssituation ist folgende: ich bin seit Juni 2004 privat versichert. Im Dezember 2005 habe ich mein erstes Kind bekommen u ...

| 26.2.2013
von RA Pierre Aust
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau befindet sich derzeit in Elternzeit (noch ca. 1,5 Jahre). Der Elterngeldbezug ist längst vorbei. Si ...
27.1.2012
ich bin momentan selbständig tätig und werde in den nächsten zwei monaten honorare der letzten monate und für aktuelle leistungen erhalten - also eine ...
8.7.2013
Folgende Sachlage: Ehemann ist pflichtversichert in der GKV Ehefrau ist privat versichert in der PKV. Ehefrau ist Geschäftsführerin einer UG mi ...
4.9.2010
Mein Arbeitsverhältnis ist nach Ablauf der Elternzeit im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben worden. Per 01.09. habe ich mich daher arbeitssuchend g ...

| 5.2.2018
von RA Jürgen Vasel
Sachlage: Mein Mann (gesetzlich krankenversichert) ist offiziell bei seinem Arbeitgeber in Elternzeit (kein Elterngeldbezug mehr). Er geht einer gen ...

| 15.3.2013
von RA Raphael Fork
Hallo ! Nachdem ich verschiedene Auskünfte von der selben Krankenkasse bekommen habe, wende ich mich hier an einen Fachmann. Folgender Fall: • ...
9.5.2011
Guten Tag, derzeit befinde ich mich im 3. Jahr meiner Elternzeit, mein Arbeitsverhältnis besteht noch und ich bin somit beitragsfrei weiterversich ...
15.12.2010
von RA Sven Kienhöfer
Hallo Experte, ich bin 40 Jahre alt und seit über 10 Jahren in der PKV. Nun bin ich schwanger und möchte zurück in die GKV. Hierzu würde ich ab Janua ...
11.9.2007
von RA Eckart Johlige
Eine Ärztin wurde als "Ärztin im Praktikum" von der gesetzl. Krankenversicherungspflicht befreit und hat eine private Krankenversicherung (PKV) abgesc ...
1·345·8
Jetzt Frage stellen