Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

615 Ergebnisse für „kosten“

Filter Reiserecht

| 3.11.2008
Insgesamt betragen die Kosten der Einkäufe in England und anschließend in Deutschland und somit der von mir an die Fluggesellschaft geschickten Originalquittungen also ca. 1050 Euro. ... Tag die Kosten zurückerstattet bekommen würde. ... Insgesamt deckt der Betrag allerdings nicht einmal die mir in Großbritannien entstandene Kosten und ist auch weit von den 1000 SZR entfernt, die meinen Informationen zufolge ungefähr zwischen 1000-1200 Euro entsprechen müssten.
2.7.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Nachdem ich erläutert habe welche Reise ich plane und das ich an dem „Super Inclusive Paket" interessiert bin habe ich die Mitarbeiterin gefragt ob noch irgendwelche weitern Kosten zum online angezeigten Tagesmietpreis von 53,-€ hinzukommen. ... Kosten werden vor Ort abgerechnet. ... Aber leider war die Geschichte dann immer noch nicht zu Ende denn, als ich den Mietwagen für die Rückfahrt von Raleigh nach Washington abholte, dachte ich wieder einmal das keine Kosten entstehen, denn in der Email schreibt SIXT ja das für die zweite Buchung keine anfallen.
13.7.2018
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, da ich einige Tage auf einer Fortbildung auf Mallorca bin, und bei der gebuchten Fluggesellschaft Streiks drohen, habe ich folgende Frage: Die Flüge wurden von mir selbst separat von den restlichen Reiseleistungen online bei einer Billigfluggesellschaft gebucht; ich gehe (erfahrungsgemäß) davon aus, dass im o.g. Fall der Flug kurzfristig (1-3h vorher) storniert wird, die Hotline nicht erreichbar sein und keine Betreuung erfolgen wird. Wenn die Fluggesellschaft mich also nicht auf einen anderen Flug umbucht, kann ich selbst einen Ersatzflug bei einer anderen Airline buchen und mir die Auslagen von der Fluggesellschaft wieder einklagen?
23.7.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Air Berlin bietet eine kostenfreie Umbuchung, diese ist aber, da alle anderen Flüge bei AB ausgebucht sind, nicht möglich.
16.3.2017
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben gestern (15.2.2017) bei 5vorflug.de telefonisch ein Hotel in den Malediven gebucht (Doppelzimmer: 2 Erw.+2 Kinder). Das ursprüngliche Hotel war nicht mehr verfügbar. Man hat uns am Telefon ein Alternativangebot gemacht.
20.6.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Wir haben im Januar ein Ferienhaus auf Korfu gemietet und auch die entsprechenden Anzahlungen geleistet. Bis letze Woche hiess es auch das alles in Ordnung sei. Gestern nun kam das Mail, das der Eigentümer das Haus anderweitig vermietet habe.

| 6.5.2019
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe am 4. Juni um 05:50 Uhr einen Flug mit der Türkisch Airline von Phuket über Istanbul nach Düsseldorf. Der Flug von Phuket nach Istanbul wurde von der Türkisch Airline geändert: Am 4.Juni Phuket 11:20 Uhr nach Istanbul Ankunft 17:45 Uhr.
5.9.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich hatte über einem Internetportal (Sky...) einen Flug (Hin- u. Rückflug: ca. 410,- Euro) gebucht. Es war kein Rail and Fly, sodass ich selbst anreisen musste.
28.7.2019
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Matthias Richter
Hallo Wir hatten in Kanada 10 Tage einen Mietwagen.Vom 22.06.-4.07.2019 Folgendes ist bei der Rückgabe passiert. Wir kamen mit dem Mietwagen pünktlich ,voll Getankt am Flughafen Calgary an. Sind ausgestiegen ,ein Mitarbeiter von Alamo schaute sich den Wagen an,ging zu seinem Kollegen und anschließend in das kleine Häuschen was dort stand.Raus kam er mit einem Zettel ähnlich einem Kassenzettel wo ein Betrag von 500 Dollar drauf stand.Auf Rückfrage wurde uns erklärt das ein Schaden wäre und das die Versicherung bezahlt (so haben wir es zumindestens verstanden).

| 12.2.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Neben dem Zeitverlust von 19 Stunden entstanden uns Kosten in Höhe von 271,34€ für die Umbuchung, sowie 128,11€ für die Unterkunft und ca. 50,-€ für Verpflegung. In Summe also zusätzliche Kosten in Höhe von ca. 450,-€. ... b) Wer ist nach diesme Recht für den verpassten Flug verantwortlich und wer trägt die entstandenen Kosten?
18.7.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Guten Abend, Ich habe vor paar Wochen eine Hotelunterkunft auf Mallorca auf Rechnung gebucht ( Schauinsland ). Die Flüge wurden seperat gebucht. Eine Woche vor Reisebeginn kam eine Mail vom Veranstalter, die Ich leider zu spät entdeckt habe.
10.4.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrter Damen und Herren, wir klagen gegen einen großen dt.Reiseveranstalter vor dem zuständigen Amtsgericht, selbst. Wir machen 2 Punkte geltend: Während unserer Rundreise war ein Hotelzimmer nicht entsprechend dem angegebenen Standard. (Es wurden Bilder zur Dokumentation angefertigt – Schimmel und sogar defekte Klobrillen usw. usw.).
16.11.2012
Da die Entschädigungspauschalen in den AGB geregelt sind, welche dem Verbraucher vor Vertragsabschluss ausgehändigt werden müssen, was in diesem Fall nicht geschehen ist (bis heute), habe ich den Vermieter gebeten, mir seine tatsächlichen Kosten (Schaden) nachzuweisen, welche ihm durch den Rückstritt entstanden sind. ... Dem Vermieter sind doch in diesem Zeitraum keine Kosten für Heizung, Strom, Wasser, Müll etc. entstanden.

| 29.11.2019
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Die Freundin meiner Bekannten hatte ursprünglich keine Reiserücktrittversicherung abgeschlossen, so dass sie diesbezüglich auch keinen Anspruch auf Erstattung der Kosten geltend machen könnte.

| 28.10.2017
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Kann ich alternativ statt der Rückerstattung die Übernahme der Kosten für den neuen, späteren Flug verlangen?
6.10.2019
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Jetzt hat mir das Yogahaus die Kosten für 3 Einzelzimmer plus Seminarkosten für Yoga in Rechnung gestellt (siehe Screenshot anbei).
24.2.2019
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Meine Frage lautet daher, welche Kosten ich bei der Fluggesellschaft anbringen kann?
28.12.2018
von Rechtsanwalt Andreas Krueckemeyer
Die Kosten für die falsche Umbuchung auf Dezember habe ich selber getragen weil laut Aussage der Agentur in den Telefonaten den Monat "Dezember" gesagt wurde.
1·5·910111213·15·20·25·30·31