Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

511 Ergebnisse für „anspruch“

Filter Reiserecht

| 6.7.2017
Guten Tag, Im Dezember 16 habe ich im Reisebüro eine Reise nach Amerika gebucht. Erst 5 Tage New York dann sollte es zum chillen zu den Bahamas. Bei Nachfragen wie lange der Transfer von New York zu den Bahamas und zum Hotel ist lautete 3 Std.
8.7.2013
Hallo, mein Mann und ich haben einen Urlaub vom 21.9. bis 11.10. in einer Ferienwohnung gebucht. Der Vermieter betreibt die Wohnungen als Gewerbe, so dass das Mietrecht hier nicht zum Tragen kommt. Am 25.6. (90 Tage) vorher haben wir die Wohnung storniert, da wir feststellen mussten, dass die Wohnung überhaupt nicht hundegerecht (wurde so angeboten) ist, wie wir es für unseren großen Hund benötigen.
19.3.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Hallo, auf Grund einer langfristigen Flugplanänderung (Linienflug!) über die wir nicht informiert wurden sind wir von einer pauschal gebuchten (Flug und Hotel) Urlaubsreise erst mit einen Tag Verspätung und einigen Unannehmlichkeiten nach Hause gekommen. Der Flug wurde ca. ein halbes Jahr im Voraus gebucht.

| 22.4.2016
Mein Mann und ich hatten bei British Airways Flüge von Hamburg nach Mauritius (mit Zwischenstopp und Flughafenwechsel von Heathrow nach Gatewick) gebucht. Für den Flughafenwechsel (Landung in Heathrow, Koffer holen, Bus nach Gatewick und wieder Einchecken) waren 3 Stunden zwischen den Flügen. Da wir nach der Buchung bedenken bekamen, das die Zeit nicht reichen würde (im Winter um 15.00Uhr in London ) und wir im Stau stehen würden und den Anschlussflug verpassen würden, haben wir kurzer Hand für uns direkt Flüge nach London Gatewick gebucht.

| 15.9.2014
Über einen auf Griechenland spezialisierten Reiseveranstalter haben wir eine hochwertige Ferienwohnung auf Kreta gemietet. In der Beschreibung im Internet fand sich kein Hinweis darauf, dass mit erheblichem Verkehrslärm durch eine nur 20 Meter entfernte Hauptstrasse zu rechnen ist, die durch die Hanglage der Ferienwohnung ungefiltert in das Apartment dringt. Auch die geschickt aufgenommenen Fotos lassen keinen Schluss auf die direkt anliegende Strasse direkt am Ortseingang zu.
24.8.2012
Guten Tag, am 24.03.2012 sollte unser Flug um 14:20 Uhr von Buenos Aires über Madrid nach Frankfurt am Main gehen (planmäßige Ankunftszeit 25.03. um 11.35). Nachdem die Maschine bereist auf die Startbahn gerollt war, wurden technische Probleme (Wetterradar) gemeldet. Nach ca. 2,5 Stunden hat die spanische Fluggesellschaft mitgeteilt, dass die Maschiene nicht zu reparieren ist und wir aussteigen müssen.
12.8.2013
Wir haben im November 2012 im Internet für 2 Wochen (Sommer 2013) ein Ferienhaus an der Französischen Mittelmeerküste gebucht. Die Reisebestätigung und Rechnung erhielten wir vom Ferienhaus Vermittler mit Sitz in der Schweiz. Die komplette pünktliche Zahlung ging nach Deutschland und den Vorab-Check-In bestätigte uns die gleichnamige GmbH mit Sitz in Deutschland.
8.12.2009
Ich will diesen Anspruch - wenn es sein muss - gerichtlich entscheiden.
20.8.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Habe ich Ansprüche gemäß meinem unten angefügten Schreiben an die Airline hinsichtlich Flugpreis oder muss ich mich damit abfinden, dass Flug nicht stornierbar war ?

| 1.6.2017
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Im vorliegenden Fall wurde ein Hotelaufenthalt über die Website booking.com für in 4 Wochen reserviert. Lt. Reservierungsbestätigung waren nach Ablauf von 24 Stunden 10% des Preises bei Stornierung fällig, sowie nach Ablauf von 48 Stunden 100% des Preises bei der Stornierung.
5.8.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (Deutscher Staatsbürger) habe eine Pauschalreise in die Türkei gebucht. Vom Reiseveranstalter erhielt ich daraufhin die persönliche Reiseunterlagen. In den Reiseunterlagen stand unter Einreisebestimmungen: „ Für die Einreise in die Türkei genügt für Staatsbürger aus Deutschland und der Schweiz ein gültiger Personalausweis.
16.7.2015
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Hallo! Wir haben letzten Sonntag (12.07.15) am Flughafen eine Reise (22.07.-31.07.15) gebucht. Am Dienstag auch schriftlich eine Reisebestätigung erhalten.
3.6.2019
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir wollten gemeinsam mit unserer Tochter (21 Jahre) im Januar nach Dubai fliegen. Leider ist sie einen Tag vorher erkrankt, sodass der Arzt ihr verboten hat mit zu fliegen (Durchfall und Erbrechen). Also mussten wir allein fliegen.
9.7.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Infolge eines technischen Mangels erfolgte der Abflug von Valencia nach Köln am nächsten Tag erst 15 Std. später. Die Fluggesellschaft brachte uns nach 2 Std. Wartezeit auf dem Flughafen in ein Hotel, holte uns 9 Stunden später wieder ab, brachte die Fluggäste zum Flughafen, wo dann 15 Stunden später nach der geplanten Abflugzeit der Flug nach Köln begann.
10.8.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben unseren im März 2011 gebuchten Urlaub in einem Ferienhaus auf einer Nordseeinsel am 01.08.2011 aus beruflichen Gründen stornieren müssen. Weder bei Anfrage, Buchung, noch auf der Homepage des Anbieters wurde auf der Buchung zugrunde liegenden Buchungsbedingungen der Kurverwaltung der Nordseeinsel hingewiesen. Diese wurde uns erstmalig erst nach Stornierung per E-Mail zugestellt.
24.10.2012
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Pauschalreise gebucht und unternommen (Flug, Transfer, Kreuzfahrt, Verpflegung, etc.). Die Frage ist, an wen ich meine Rechte geltend mache? Vor Ort habe ich es sofort am Flughaften gemeldet und dem in Vertrag genannten Leistungsträger (Schiff)-der Veranstalter über den gebucht und bezahlt habe, hat keine Reiseletung-das Schiff hat die Meldung von uns aber weitergereicht.

| 13.4.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Fabian Fricke
Sehr gehhte Damen und Herren, ich habe ein Hotel auf Sylt für die Zeit vom 15.03.-22.03.2020 gebucht. Auf Grund meiner ärtzlich bescheinigten Lungenerkrankung und der vorliegenden Reisewarnung habe ich am Samstag den14.03.2020 um 16.07 Uhr meine Hotelbuchung storniert, bzw um Gutschrift für einen späteren Aufenthalt gebeten. Der Hotelbesitzer schrieb daraufhin das es juristisch so ist , dass Stornierungen, welche am 15.03.2020 vor 16.30 Uhr eingegangen sind den normalen Geschäftsbedingungen unterliegen und alle nach 16.30 Uhr eingegangenen Stornierungen kostenfrei sind.
29.4.2013
von Rechtsanwältin Anja Merkel
Sehr geehrte Damen und Herren, am 08.02.2013 buchten wir einen Direktflug bei Check&Fly nach Kanada vom 16.07 - 30.07.2013. Der Flug wurde per EC Karte bezahlt. Jetzt droht mir eine Arbeitslosigkeit und ich wir möchten den Flug stornieren.
1·5·10·15·1819202122·25·26