Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.060 Ergebnisse für „vorzeitig“

16.11.2006
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrt Damen und Herren, meine Frau und ich möchten für uns und unsere drei Kinder (0, 2, und 4 Jahre) ein Haus kaufen. Das Haus hat eine untere Wohnung (ca. 116 qm) und zwei obere Wohnungen (jeweils ca. 54 qm). Die untere und eine der oberen Wohnungen stehen leer; die eine obere Wohnung ist vermietet.

| 12.9.2014
Hallo, ich benötige Ihr Fachwissen für folgenden Sachverhalt: Mein Mann und ich wohnen seit 3 Jahren in einer großzügigen 4,5 Zimmer Wohnung in München. Wir sind beide im Mietvertrag als Mieter hinterlegt. Seit April diesen Jahres hat mein Mann eine Arbeitsstelle in Berlin angenommen und dort eine 1,5 Zimmer Wohnung bezogen.

| 7.12.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Hallo, ich bin im Juli diesen Jahres mit meinem damaligen Freund in eine Wohnung gezogen. Dort ist eine Mietbindung über 24 Monate vereinbart. Im August diesen Jahres beendete mein damaliger Freund die Beziehung und im September bin ich zu einer Bekannten gezogen.
18.1.2017
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, bei der Abrechnung der Mietkaution musste ich feststellen, dass die Mietkaution insgesamt aufgrund von Pauschalen Abzügen und Gebühren um 350€ bzw. 425€ Gemindert wurde. Im Nachgang möchte ich Ihnen gerne einige Hintergrundinformationen geben: Mitte des Jahres bin ich von Berlin nach Köln umgezogen, während der Wohnungssuche habe ich vorübergehend bei einem Freund gewohnt. Zum 01.09. erhielt ich die Zusage für eine überteuerten Wohnung der ich jedoch aufgrund der Dringlichkeit eine Wohnung zu bekommen zustimmte.

| 3.7.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, ich hatte eine scheinbar feste Zusage zu einem Zimmer in einer Mietwohnung/Berufstätigen WG und meine Frage ist, ob ich bei kurzfristiger Absage vor dem Mietbeginn Anspruch auf Schadenersatz habe (unten 5 Fragen dazu insgesamt)? Zum Ablauf: Am 16.6. hab ich mir ein Zimmer in einem guten Wohnviertel von Würzburg angeguckt in einer 3er-Berufstätigen WG. -- Am 17.6. schrieb die HV zurück: Wenn Sie das Zimmer Nr.3 in der xxx STR ab 01.08.2013 mieten möchten, benötigen wir xyz Daten; AUSSERDEM: Ferner ist 1/3 der Kaution in Höhe von 320,- € bis spätestens zum 24.06.2013 zu überweisen, damit wir alle anderen Mietinteressenten abgesagen können. Nachdem wir die Anzahlung der Kaution erhalten haben werden wir Ihnen per Post die Mietverträge zum Unterschreiben an Ihre Anschrift senden.

| 27.10.2007
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
ich bewohne seit 2003 diese mietwohnung. durch modergeruch und betriebene ursachenforschung, habe ich nun extremen schimmelbefall hinter meiner einbauküche festgestellt. die wand ist über eine länge von ca 2,50m und bis in hÖhe der arbeitsplatte teilweise schwarz und grün-pelzig. der geflieste boden ist richtig nass und die wand wird wahrscheinlich nur noch durch die tapete zusammengehalten.Im daruntergelegenen Keller fällt ebenfalls der putz von der wand. die einzelnen küchenunterschränke sind ebenfalls schon schimmelig. die Küchenzeile habe ich mit einzug in 2003 in einem küchenstudio anfertigen lassen. kosten ohne e-geräte ca. 4000€. im schlafzimmer bildet sich ebenfalls an der gleichen wand schimmel. die luftfeuchtigkeit in der gesamten wohnung beträgt ca 80%.es bestehen bergschäden am gebäude. schieflage auf 4m = ca 4cm. den vermieter werde ich nächste woche in kenntnis setzen. das volle ausmaß kann ich noch nicht beurteilen. die wohnung wird zum 31.01.08 gekündigt, da ich den wohnort wechsel. nun meine fragen: muss ich noch weiter die kaltmiete zahlen? ggf auf ein "sperrkonto" - wie muss dieses gestaltet werden? wer erstezt mir den schaden an meiner küche oder auch andere möbel?

| 19.9.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, im April 2005 habe ich einen Mietvertrag für einen kleinen Laden (Geschenkartikel) in einer Passage/Einkaufszentrum mit Laufzeit von 3 Jahren abgeschlossen. Die Übergabe fand am 28. Mai ohne Anwesenheit des Vermieters statt.

| 22.1.2009
In 2006 wurde ein Formularmietvertrag „nach dem bisherigen sog. Sigel-Einheitsmietvertrag“ abgeschlossen. Dort steht unter §11, Instandhaltung: „ 4.
1.3.2011
Sehr geehrten Damen und Herren, Anbei meine Frage: Meine GmbH hatte einen Mietvertrag für einen gewerblichen Raum bis zum 01.08.2011. Da wir einen Käufer fanden, wurde dieser Mietvertrag zum 01.08.2010 aufgehoben. Eine der Bedingungen dieser Auflösung war jedoch, dass der Nachmieter ein Jahr drin bleibt.
31.3.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 23 Jahren habe (auch ich ) eine Wohnung im Osten erstanden, deren Umfeld sich schlechter entwickelt hat als erwartet - insofern im Ort einiger Leerstand vorliegt. Meine Mieter mussten altersbedingt die Wohnung kündigen und nun ist sie renoviert mäßig gut beworben im Angebot. (1te Etage ohne Lift/ 60 m² in ruhig nettem Mehrfamilienhaus, in der Tierhalter nicht zugelassen sind etc.- die vorherigen Mieter konnten nichct merh laufen). Der einzige Interessent, der nach 3/4 Jahr Leerstand in Frage kommt wird mir von der Hausverwaltung als ortsbekannt querulantig und im Haus unerwünscht beschrieben, und möchte seine Schwiegermutter dort unterbringen.
7.5.2019
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wir besitzen momentan ein Einfamilienhaus mit gewerblicher Fläche im EG + ein Nebengebäude. Ein Teil der gewerbl. Fläche im EG des Einfamilienhauses ist vermietet.
25.7.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Guten Tag, habe folgendes Problem. Ich habe 1999 meinen Eltern eine ETW mit einem eingeräumten "lebenslangen Wohnrecht" einer älteren Dame (heute-89 Jahre) abgekauft. Diese Mieterin hat in den vergangenen Jahren öfters dafür gesorgt, dass es nicht langweilig wird.
13.6.2010
von Rechtsanwalt Cord Hendrik Schröder
Sachverhalt / Fall: Eine Eigentümergemeinschaft mit 9 Einheiten hat seit dem 31.12.2009 keinen Verwalter mehr. Der (damalige) Verwalter hat im Jahre 2009 NICHT über eine Neubestellung einen Beschluss herbei geführt - quasi er hat es vergessen. Anfang Mai 2010 hatte die Gemeinschaft eine ordentliche Versammlung mit dem eigentlich nicht mehr tätigen Verwalter.
30.4.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Anwälte, es geht um folgendes: Meine Freundin und ich planen bald auf`s Dorf zu ziehen und wollen, neben dem Hauskauf, dort auch von ihrem Onkel eine Halle samt Grundstück für eine Tierzucht pachten. Nun ist der Onkel schon über 70, man kann also damit rechnen dass er nicht sonderlich viele Jahre mehr machen wird. Sein (einziger)Sohn ist ein Schwachkopf - diese Info nur um im Bilde zu sein.
27.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe seid dem 26.08.2004 ein Ladenlokal ohne Mwst. gemietet, und ich soll zum 01.11.2011 eine Mieterhöhung bekommen… Da ich aus dem Ladenlokal auf jeden fall raus möchte, bzw. ich das Mietverhältnis schnellstmöglich beenden will, habe ich darauf von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch gemacht. Zitat Schreiben: Sehr geehrter Herr xxxx Die Kaltmiete für die von Ihnen gemäß Mietvertrag vom 26.8.2004 genutzt Gewerbeeinheit an o.g.
29.9.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Hallo.... ich hatte für meinen Sohn in Mannheim eine vom Vermieter frisch renovierte 1- Zimmerwohnung gemietet, für die ich incl. Heizungspauschale mtl. 560 € Miete zahlte und eine Kaution von 1440 € hinterlegte. Beim Auszug nach exakt 2 Jahren konnten am Laminat des Zimmers Abriebspuren festgestellt werden und zwar ausschließlich in dem Bereich, an dem der Bürostuhl gestanden hatte, weil er es versäumt hatte, eine Schutzmatte unterzulegen.

| 1.9.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sachverhalt: Wir wohnen in einer Wohnungseigentumsanlage mit 34 Wohnungen und 28 Miteigentümern (einige Eigentümer besitzen mehrere Wohnungen). Ein Teil der Miteigentümer ist unzufrieden mit der Verwaltung. Auf der letzten WEV wollte der Verwalter sich im Amt bestätigen lassen.
1·5·10·15·20·25·30·35·40·4243444546·50·53