Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

878 Ergebnisse für „untermieter“

22.2.2015
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Als Hauptmieter teile ich die Wohnung mit einem Untermieter. ... Sowohl der Untermieter als auch ich mussten während der Sanierung ausquartiert werden. Die Wohnungsbesitzerin will allerdings nur meine Unkosten übernehmen, nicht jedoch die Unkosten, die dem Untermieter entstanden sind.
30.8.2017
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Die Untermieterin hat mir bei ihrer Vorstellung gesagt, dass sie ein knapp einjähriges Kind hat, das sie zu Pflegeeltern gegeben hat. ... Erst wollte ich sie deshalb nicht nehmen als Untermieterin.

| 14.4.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Daraufhin kam heraus, dass wir (Untermieter) unerlaubt zur Untermiete in dieser Wohnung wohnten, da der angebliche Vermieter letztendlich nur der Mieter war.
23.7.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Das ende vom Lied das Geld war weg.Die beiden haben dann mit der Vermieterin gesprochen und diese hat dem Untermieter fristlos gekündigt.Dieser behauptet jetzt er habe eine einstweilige Verfügung vom Gericht die diese Kündigung unwirksam machen würde man könne ihn nicht Kündigen da er Hartz IV Empfänger sei.Zeigen will er diese Verfügung aber auch nicht.Jetzt bedient er sich an den Lebensmittel und den Genußmittel(Tabak)der Beiden.

| 5.6.2014
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ein seit ca. 1 Jahr bestehenden Untermietverhältnis zwischen Untermieter und Mieter wurde gekündigt.

| 25.8.2017
Ich habe in Absprache mit meinen Vermietern einen Mietvertrag mit mir als Vermieter und dem Untermieter als Untermieter aufgesetzt, der im Beisein meiner Vermieter unterschrieben wurde. Nun haben sich meine Vermieter per Telefon gemeldet, dass mein Untermieter dauerhaft in der Wohnung bleiben soll und sie mir zum 30.11. kündigen. Sie möchten die Wohnung lieber an meinen Untermieter vermieten, da dieser bereit ist, 800 € Kaltmiete (statt bisher 600 € warm Komplettpreis inkl.
27.6.2009
Hallo, seit März wohnt in meiner gemieteten Wohnung ein Untermieter. ... Mein Untermieter versprach mir, dass ich die Kaution einige Wochen später erhalte, wenn er seine Kaution aus der vorherigen Zwischenmiete zurückerhält.
1.10.2013
Kann ich meinem Untermieter mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten unbegründet kündigen oder setzt das ein möbliertes Zimmer gemäss BGB §549 voraus, was meiner Meinung nach in diesem Fall nicht zutrifft? ... Wie sieht mein Kündigungsrecht gegenüber dem Untermieter aus, wenn ich die Wohnung gegenüber meinem Vermieter mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten ordentlich kündige? Kann ich in diesem Fall meinem Untermieter gleichzeitig mit einer Kündigungsfrist von 3 Monaten kündigen oder hat er dann Anrecht auf eine Kündigungsfrist von 6 Monaten?
26.10.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Dieser wurde von meinen Seiten und Seitens meiner Untermieter auch schriftlich zugestimmt. ... Dem hat er nicht zugestimmt sondern pocht auf sofortigem Auszug der Untermieter. , bzw. andernfalls fristloser Kündigung. Nun droht er zusätzlich mit einer Einstweiligen Verfügung die meinen Untermietern ab dem 31.10. den Zutritt zur Wohnung untersagt.

| 1.10.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Meine Freundin ist Hauptmieterin, ich bin Untermieter und bewohne mit ihr ein Zimmer. ... Die Untermieterin hat seit über 4 Wochen "Besuch" von ihrem Freund, mit dem ich und meine Freundin garnicht klar kommen. ... Inwiefern muss der Untermieterin nach der Kündigung dann noch Zugang zu dem Zimmer gewährt werden?
3.3.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich wohne in einem Haus zur Untermiete (habe dort 2 Zimmer) ohne Mietvertrag.

| 24.7.2018
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Ich wohne mittlerweile in Berlin seit fast drei Jahren (September 2015) zur Untermiete.
22.2.2005
Spielt es eine Rolle, ob die Lebenspartnerin an den eigentlichen Mieter Untermiete zahlt oder nicht?
5.12.2006
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Dem Hauptmieter habe ich damals frei überlassen, zu entscheiden, ob es einen Untermietervertrag abgeschlossen wird oder ob ich als zweiter Mieter in den Hauptmietvertrag aufgenommen werde. ... Daraufhin teilte mein Hauptmieter mir mit, dass er sich über die Art des Mietvertrages noch nicht entschieden hat bzw. er hat mit dem Vermieter darüber noch nicht gesprochen, ob es eine Untermiete oder eine Beteiligung am Hauptmietvertrag sein soll. ... Heute sieht das Mietverhältnis folgendermaßen aus: Es gibt kein schriftlicher Untermietervertrag.

| 24.8.2010
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe seit einem Jahr - seit 1.9.2009 - einen Untermieter - leider ohne Mietvertrag, Kaution o.ä., dem ich nun zum 1.9.2010 gekündigt habe und der dann hoffentlich auch ausziehen wird.

| 12.5.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Es gibt noch zwei weitere unmöblierte Zimmer zur Untermiete: davon ein sehr großes und ein sehr kleines (10m2) Zimmer. ... Die Untermieter wechseln eher. ... Vor einem halben Jahr ist ein neuer Untermieter A. in das große Zimmer eingezogen und wir würden jetzt gerne, dass er wieder auszieht.
14.12.2014
also ich bin 19 Jahre alt und es geht halt um Mietrecht mein Mitbewohner hat mich raus geekelt so dass sich schon früher als 3 Monate raus bin. Ich war als erstes in der Wohnung es hieß es kommt eine Frau mit rein dann kam aber ein Mann weil sie keine Frau gefunden haben. Er war 30 und dann fing alles an als ich geduscht habe zum Glück war ich dann angezogen kam er rein da die Dusche bei uns in der Küche war.

| 6.5.2020
| 45,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Das heißt aber auch, dass ich bei Ablehnung (es sei denn begründet in der Person des Untermieters) mit 3 Monaten kündigen darf, ohne ein berechtigtes Interesse an der Untermiete zu haben oder? Denn nach meinem Verständnis ist das Interesse nur bei generellem Recht auf Untermiete nach §553 relevant, aber nicht für das Sonderkündigungsrecht nach §540.
1·5·89101112·15·20·25·30·35·40·44