Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

143 Ergebnisse für „sonderumlage“

21.2.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
In einer Eigentümerversammlung soll über eine Maßnahme der Instandhaltung / Instandsetzung mehrheitlich entschieden werden. Zu diesem TOP liegen in der Eigentümerversammlung drei Angebote der Handwerker A, B und C vor. Im Rahmen der Erläuterung zu diesem TOP sind sich die anwesenden Eigentümer nicht so ganz einig welchen Handwerker sie nehmen sollen.
23.9.2011
FRAGE: a) Habe ich die Kosten der Sanierung der anderen Balkone aus Instandhaltungsrücklage und/oder aus Sonderumlage überhaupt mitzutragen?
5.8.2010
Sonderumlage würde für Bauteile erhoben, die mit dem Kaufvertrag abgegolten worden sind, Anfechtungsklage ist anhängig.

| 31.8.2010
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Der Beschluß soll als ungültig erklärt werden und die Sonderumlage beschlossen werden.

| 13.5.2013
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Am 2.3.2010 Unterzeichnung des Kaufvertrages für eine Wohnung, die ich am 1.09.10 bezog. 2009 hatte die Eigentümerversammlung beschlossen, eine neue Balkonverkleidung anzubringen.Deshalb ließ ich im Kaufvertrag festhalten:" Sollte eine Sonderumlage für die noch ausstehende Balkonverkleidung anfallen, so ist diese ausschließlich vom Veräußerer zu tragen".Die Bretter wurden Ende November 2010 angebracht.
19.11.2006
Die Sonderumlage für diese Maßnahme wurde bereits am 29.10.2003 beschlossen und von April bis Oktober 06 umgelegt.

| 23.3.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, der Hausverwalter unseres Mehrfamilienhauses verwendet Beträge aus der Instandhaltungsrücklage ohne ET-Beschluss auch für Öleinkäufe. Durch die Entnahmen enstand bereits vor Jahren eine „theoretische“ und eine tatsächlich auf dem Festgeldkonto ausgewiesene IHRL. Der Wertunterschied zwischen den beiden Posten wird immer größer.

| 24.1.2008
Hallo, ich nehme leidenschaftlich gerne an Zwangsversteigerungen teil. Des Öfteren habe ich jetzt schon gesehen, dass in einem Mehrfamilienhaus mehrere Einheiten auf einmal unter den Hammer kommen, davon z.B. nur 20% vermietet. Oft heisst es in den Gutachten, dass Zahlungsrückstände beim Hausgeld in erheblicher Höhe bestehen.

| 15.6.2018
von Rechtsanwalt Dr. Andreas Neumann
Wohnungseigentumsgesetz (WEG); Hausverwaltung rechnet Versicherungsschaden im Sondervermögen über WEG-Konto ab und verlangt von Eigentümern zum Ausgleich eines Fehlbetrages eine Sonderumlage Sehr geehrte Damen und Herren, unsere Hausverwaltung hat in der Einladung zur Eigentümerversammlung auch die Unterlagen für die Jahres-Abrechnung beigefügt. ... Dieser wird anteilig als Sonderumlage auf jeden Eigentümer umgelegt.

| 13.4.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
In einem Entwurf der Sonderumlage an die Eigentümer berechnet die Hausverwaltung ein Verwaltungshonorar von ca. 18.000 Euro.
2.8.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Anlagen 20,38 Kontoführung 9,53 Hausverwaltung 235,62 Zuführung Sonderumlage 600,-- (pro Monat 50,--) Zuführung Rücklage 422,29 Anteil: 1.287,83 Umschreibung: 66,03 Vorauszahlungen 3.042,-- Gutschrift 272,37 Meiner Meinung nach, müßte ich doch nur für 10 Monate bezahlen.

| 9.3.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Zum wiederholten Mal mussten wir Sonderumlagen finanzieren, damit wir wenigstens die Versorger bezahlen können.
2.12.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ende 2005 wurde in Form eines Umlaufbeschlusses die Sonderumlage für den Bau von Anbaubalkonen beschlossen. 6 Eigentümer stimmten zu. 3 Eigentümer, die keinen Balkon haben wollten, gaben ihr Einverständnis zum Bau von 6 Balkonen (allerdings unter dem Vorbehalt sich nicht an den Kosten sowie den Instandhaltungsmaßnahmen der 6 Balkone zu beteiligen) Anfang Februar 2006 wurde der Bauantrag für 6 Balkone bei der Gemeinde eingereicht und auch genehmigt.

| 24.3.2009
Zum Sachverhalt: Anlässlich der letzten a.o.Eigentümerversammlung haben 11 von 18 Eigentümern mit der Mehrheit der MEA zu den beiden Tagesordnungspunkten (fragliche Sonderumlagen, weil dazu vollstreckbare Urteile zu Lasten des Bauträgers der Verwaltung vorlagen) ihre Voten per Vollmacht abgegeben bzw. auf diesem Wege abgestimmt.

| 26.4.2007
Mehrheitsbeschluß über Sonderumlage von 600 T€ ´kurios` zustande gekommen;unzureichende Information zu Effekt der Fassadensa-nierung inkl.Wärmedammmaßnahen; Falschinformation zu wärmetechn.
30.1.2011
Unter TOP 5 der Einladung steht: "Beschluss über die Bildung einer Sonderumlage in Höhe von 5.000€ zur Instandsetzung der Zufahrt (Beschlussfassung)" Am 1.7.2010 findet die Versammlung im Büro der Hausverwaltung statt. ... TOP 5, Beschlussantrag: "Die Wohneigentümergemeinschaft beschließt eine Sonderumlage in Höhe von 5.000€ für die Instandsetzung der ZUFAHRT zu den Parkplätzen.

| 21.8.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
In den nächsten 2 bis 15 Jahren sieht die Verwaltung einen Investitionsbedarf (vorwiegend per Sonderumlage) von bis zu 600.000 Euro! ... Es wird seit fast einem Jahr ständig und wiederholt schriftlich ausgeführt, dass nur das GESAMTE Maßnahmenpaket die Eigentümer vor ständigen und hohen Sonderumlagen bewahren würde.
6.12.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in einer Eigentumsanlage, die ich als Eigentümer selber nutze. Dieses Jahr wurde die Aussenfassade gestrichen. Um für mich Kosten zu sparen, habe ich 2 Fassaden meines Eigentums in Eigenleistung gestrichen.
1·34567·8