Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

999 Ergebnisse für „räumungsklage“

24.7.2016
Wir wollen eine Raeumungsklage einreichen.

| 17.12.2011
Kann dann der Vermieter nach Erhalt des Widerspruchs sofort Räumungsklage erheben, oder erst ab dem 1.
24.11.2007
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Meine Frage: Habe ich mit diesem Sachverhalt Chancen bei einer Räumungsklage?
24.1.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Fragen: Lohnt es sich noch, eine Räumungsklage zu verfolgen?
24.4.2015
von Rechtsanwalt Alexander Nadiraschwili
Jetzt habe ich Räumungsklage beantragt (jedoch die Gebüren noch nicht überwiesen). ... Soll ich, obwohl er vermutlich auszieht, die Räumungsklage vorantreiben oder gibt es einen anderen Weg an einen "Titel" zu kommen.
7.3.2008
Lärmbelästigung durch den Vermieter gerichtlich Räumungsklage angedroht mit einer laut Anwalt unzulässigen fristlosen Kündigung. ... Räumungsklage gerichtlich verteidigen würde.
5.12.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Muss ich nun als Vermieter eine teuere Räumungsklage machne, wenn Sie eh weg ist?
7.12.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Meinem Vater gehört das Haus in dem ich und meine Mutter bis jetzt noch wohnen und er will uns jetzt rausklagen und droht mit Räumungsklage wenn wir nicht bis ende des Jahres das Haus räumen. ... Um eine Räumungsklage zu erzwingen müsste er ja 12x 1000€ (Mietwert)+Anwaltskosten und Prozesskosten (~2000€) bei dem Streitwert etwa ja vorauszahlen.
25.4.2006
Ich weiß, dass dies über MB, VB, GV, Räumungsklage etc geht, jedoch müssen hier ja auch enorme Gelder von mir vorgestreckt werden, gerade wenn es um die Räumungsklage geht, die ich vom Mieter ganz sicher nicht wieder bekomme.

| 31.10.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Da die Räumung zum 15.10. nicht erfolgte, zwischen zeitlich Räumungsklage eingereicht.Stehe nun vor dem Problem Gerichtskosten komplett einzahlen, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wird es zu weiteren Rückständen kommen.

| 13.8.2015
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Hallo liebe Fachleute, auf eine Räumungsklage (privater Wohnraum) hin habe ich die (angeblichen) Rückstände komplett bezahlt, inkl. ... Ursprünglich hatte ich die Miete gemindert, aber der Stress der Räumungsklage war es mir dann doch nicht wert.
21.11.2010
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Hallo heute kam eine Räumungsklage da wir 2 Monatsmieten nicht bezahlt haben und einmal 100 Euro weniger Miete überwiesen haben,da ich aber hochschwanger bin und Anfang Dezember mein Kind bekomme ist die Frage ob ich sofort ausziehen muss oder muss der Vermieter mir eine längere frist einräumen eine Wohnung zu finden wg der Schwangerschaft?

| 5.12.2010
Geht dies nur mir voriger Ankündigung oder alles nur mit einem Urteil für eine Räumungsklage, bzw. mit dem Vollstreckungsbescheid?

| 4.1.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Hallo, ich bin Eigentümerin eines Einfamilienhauses mit vermieteter Einliegerwohnung. Da das Zusammenleben mit der Mieterin nicht fkt haben wir das Sonderkündigungsrecht gemäß § 573a in Anspruch genommen und gekündigt. Die Kündigung ging der Dame Mitte Juli 05 zu und die 6 Monate begannen offiziell am 01.08.06.
20.2.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Wir haben uns 2006 ein Haus gekauft das Zwangsversteigert werden sollte wir haben aber ein Aussergerichtliches Gebot gemacht und den Zuschlag erhalten.Unser grosses Problem ist.Die damalige Eigentümerin war mit einem Ausländer verheiratet,der den Kaufvertrag angefechtet hatte da seine Unterschrift vom Kaufvertrag nicht benötigt wurde.Das Gericht hat dann zu unseren Gunsten entschieden.Die damalige Eigentümerin ist nun geschieden,und wir stehen im Grundbuch als neue Eigentümer.Leider ist der geschiedene Ehemann immer noch in unseren Haus,und droht uns wenn wir das Grunstück nochmal betreten durch seinen Anwalt mit Strafanzeige wegen Nötigung.Er hat keinen Mietvertrag.Durch seine Ständigen Drohungen bekam es meine Familie mit der Angst,und sein Anwalt hat uns das Angebot gemacht sein Mandant will uns das Haus abkaufen.Wir haben dem dann zugestimmt.Der Kaufvertrag wurde gemacht und er hat die Zahlungsaufforderung erhalten.Der Termin zur Zahlung wurde nicht eingehalten und hat nicht bezahlt.Vor 2 Monaten wurde im der Strom von Eon gesperrt da er 4000€ Stromschulden hat.Nun ist er da er keinen Strom mehr hat bei bekannten Untergekommen und kommt täglich zum Haus um die Post zu holen.Die Möbel von im sind alle noch da,das Haus ist aber versperrt.Unsere große Sorge ist das Haus wir haben täglich Frost und es wird nicht geheizt Schimmel bildet sich.Er hindert uns einer angemessenen wirtschaftlichen Verwertung.Wie bekomme ich diesen Menschen schnellstmöglich aus dem Haus?denn er ist mit allen Wassern gewaschen.
15.8.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
In der Zwischenzeit hat der Vermieter gekündigt und eine Räumungsklage inkl.

| 9.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Wegen mehrmonatiger Mietschulden (4 Monate) wurde Räumungsklage gegen meine Frau, meinen Sohn und mich eingereicht.
9.3.2008
Er hat behauptet ich hätte Mietrückstände und er hat eine Räumungsklage gegen mich laufen. ... Wird die Räumungsklage nach ale dem Erfolg haben.
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50