Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.009 Ergebnisse für „räumungsklage“


| 1.10.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Eine Räumungsklage wollen wir nicht einleiten, da der Rest nicht einmal 1/3 dessen Wert ist was eine Klage kosten würde. 1.Ist sie genauso Mieterin, obwohl sie nur des Übernahmeprotokoll und nicht den Mietvertrag nicht unterzeichnet hat?
12.12.2011
von Rechtsanwalt Jörn Blank
Folgende Frage ichhabe morgen einen gerichtstermin wegen einer Räumungsklage die gegenmich läuft ichhabe folgendes problem. mein sohn ist krank und ich würde den termin gerne verscheiben. wie bekomme ich das hin.

| 20.5.2017
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, wir haben im letzten Jahr eine Kündigung unseres Gewerbemietvertrages bekommen und müssen zum 31.5.räumen. Ich habe vor ca 3 Wochen dem Vermiete mitgeteilt das wir wohl nicht ausziehen werden. Jetzt wurde uns in der letzten Woche eine Klage übergeben.

| 30.7.2012
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Wenn nun ein Mieter garnicht mehr zahlt bzw. kündigt und dann ein Anspruch nach § 546 BGB auf Herausgabe besteht oder eine Räumungsklage geführt werden muss, braucht man doch den Mietvertrag oder ?

| 29.1.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
(Adresse unbekannt, Wohnungsbriefkasten wird nicht geleert) c) Wie kann ich überhaupt eine Räumungsklage durchbringen, wenn gar nicht geklärt ist, wohin die Besitzgegegenstände des Mieters abgestellt /eingelagert werden können?

| 13.2.2010
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Hallo liebe Experten, ich schildere jetzt erstmal den ganzen Fall. Ich bewohne seit Mitte 2008 eine 1-Zimmer Wohnung. Mein Vermieter ist ein Steuerberater und hat seine Kanzlei direkt unter mir.
11.5.2015
von Rechtsanwältin Jenny Weber
- Wenn kein Ausgleich erfolgt, möchte ich den beiden als Mietpartei fristlos kündigen und, falls die Wohnung nicht fristgerecht zurück gegeben wird, gemeinsam mit Räumungsklage die Zahlungsklage beim AG einreichen.

| 8.4.2010
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Kann er eine Räumungsklage gegen mich erwirken und muss ich dann die Kosten tragen?

| 5.4.2013
von Rechtsanwalt Heiko Tautorus
b: Muss gleich die Räumungsklage eingereicht werden um keine Zeit zu verlieren?

| 7.7.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Mieter haben eine Wohnung für 539, 45 EUR ohne Nebenkosten gemietet. Die Nebenkosten belaufen sich auf 300 EUR. Die Mieter sind für den Zeitraum von Mai - Juni 2011 mit 1.512,82 EUR in Zahlungsrückstand.
17.1.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Hallo, ich habe Anfang Dezember meinen Mietvertrag zum 28.02. gekündigt.Für Dezember und Januar konnte ich die Miete nicht zahlen. Ich habe hierüber den Vermieter in Kenntnis gesetzt und ihm versichert die ausstehenden Zahlungen baldmöglichst zu leisten. Am 10.01. wurde mir fristlos die Wohnung wegen 2 ausstehenden Monatsmieten gekündigt und eine Räumung der Wohnung bis zum 15.01. verlangt.
6.1.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Sollte Sie die genannten Zimmer nicht fristgerecht zurückgeben, werde ich eine Räumungsklage einreichen und gemäß Paragraf 546a BGB, die ursprünglich vereinbarte Miete als Entschädigung verlangen.

| 20.9.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Als mein Untermieter am 24 Juli einzog, hatten wir 2 Monate vereinbart, evtl. länger, fals es gut läuft (alles mündlich) Nun ist Anfang dieses Monats etwas vorgefallen, er hat sehr laut und unanständig rumgebrüllt (hörte auch nach mehrmaligen Aufforderungen nicht auf) und ist auf mich zugegangen, ich wich dreimal zurück, er kam jedes Mal bis auf ca. 20 cm nah. Ich hatte Angst und meine Nachbarn haben das Geschrei gehört. Ich sagte, spätestens Ende Sept muss er raus und reichte ihm die (handgeschriebene) Kündigung.
7.12.2004
Hallo Mein Vermieter brachte mir Sonntag morgen die fristlose Kündigung.da ich leider 2 monatsmieten in verzug bin.aber dameine Firma zum WE erst insolvenz angemeldet hat,und kein Geld da war, das die Löhne noch für Okt-Nov offen sind.ich habe ihn Draufhingewiesen das das geld kommt auf jeden fall wurde mir von der Firma gesagt.So das heisst also ich lebe seit oktober ohne einen cent und bin alleinerziehender Vater.Mein Sohn ist 3.Kann mein Vermieter mich einfach bis Nächste Woche Vor die Tür Setzten?was kann ich tun? Bitte helfen sie mir.

| 20.1.2006
, muß ich dann aber mit einer Räumungsklage rechnen und dadurch mit zusätzlichen Kosten auch für mich (da gesamtschuldnerisch!).
8.4.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ferner soll ich eine Räumungsklage einreichen.
1·5·10·1314151617·20·25·30·35·40·45·50·51