Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Über 10.000 Ergebnisse für „miete“

11.5.2011
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Gleichzeitig wurde mündlich vereinbart, dass der Boden vom Mieter erneuert wird.
30.8.2006
Was ist aber wenn der Mieter nach 1 Jahr schon auszieht ? ... Weiterhin möchte ich in diesem Fall eine Abgeltungsklausel vereinbaren, sofern der Mieter vor Ablauf der Fristen auszieht. ... Ich bitte Sie höflichst um eine genaue und rechtlich einwandfreie Klausel,die ich in den Mietvertrag übernehmen kann und die den Mieter zur Renovierung verpflichtet.

| 19.1.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Nach dem Besichtigen und Ausmessen der Wohnungen haben wir mit Beginn 01.10.2008 neue Mietverträge mit aktueller m²-Angabe und dementsprechend höherer neuer Miete gefertigt, die die Mieter auch unterschrieben haben. Nach verschiedenen Modernisierungsarbeiten haben wir nun zum 01.01.2010 eine Mieterhöhung angekündigt. ... Weiterhin weigern sich die Mieter, die Heizkosten zu bezahlen, da diese bisher nicht umgelegt wurden.
19.1.2016
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
B denkt (drei Monate Kündigungsfrist laut Mietvertrag) die restliche Miete kann mit der Kaution verrechnet werden und bezahlt im Dezember und Januar keine Miete mehr ( Kaution wurde ja von B bezahlt und würde an A ausbezahlt,da A Mieter der Wohnung ist). ... Meine Fragen: Darf V einfach so die Schlösser austauschen und dieses Geld von der Kaution abrechnen,wenn A noch offizieller Mieter im Zahlungsverzug ist?... Zieht der Mieter aus, liegt keine gemeinschaftliche Haushaltsführung vor.
7.9.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Offensichtlich hat sich der gerade ausgezogenen Mieter darüber geärgert, dass ich ihm die September- Miete nicht erlasse, und es scheint sich ein Streit anzubahnen. ... OG hat der Mieter in einem Zimmer (ca. 30 qm)den gebrauchten Teppichboden durch Laminat ersetzt. ... Der Grundeigentümerverein hat mir mündlich gesagt, dass der Mieter das Objekt in einem vergleichbaren Zustand, wie beim Einzug, also m i t Fußbodenbelag, übergeben müsste, aber der Mieter beruft sich auf eine Aussage seines Vaters, der in den neuen Bundesländern mehrere Mietobjekte hat). 2) Im Mietvertrag steht, dass die Kaution (sie ist, wie vorgeschrieben, auf einem Sparbuch angelegt)nach Beendigung des Mietvertrages bei ordnungsgemäßer Rückgabe der Mieträume an den Mieter zurückzuzahlen ist.

| 8.3.2013
Im Mietvertrag steht hierzu folgendes: § 11: Schönheitsreparaturen 11.1 Die laufenden Schönheitsreparaturen trägt der Mieter. 11.2-11.4 Durchgestrichen 11.5 Kommt der Mieter seiner Pflicht zur Durchführung der erforderlichen Schönheitsreparaturen nicht nach, so ist der Vermieter nach §281 BGB berechtigt, die Schönheitsreparaturen auf Kosten des Mieters von einer Fachfirma durchführen zu lassen. ... Der Mieter hat die Ausführung dieser Arbeiten während des Mietverhältnisses durch den Vermieter/Beauftragten zu dulden; ein Recht zur Minderung oder Zurückhaltung der Mieter besteht nicht. § 14: 14.1Beendigung der Mietzeit Bei Beendigung der Mietzeit ist die Mietsache geräumt und mit sämtlichen Schlüsseln besenrein zurückzugeben. Der Mieter haftet für alle Schäden, die dem Vermieter, einem Rechts- oder Mietnachfolger aus der Nichtbefolgung dieser Pflicht entstehen. [..] 14.2 Hat der Mieter bauliche Veränderungen an der Mietsache vorgenommen oder sie mit Einrichtungen versehen, ist er verplichtet, bei Ende des Mietverhältnisses den ursprünglichen Zustand der Mietsache auf seine Kosten wiederherzustellen.
19.1.2007
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Zum Ausperren: War der Austausch der Schlösser und der Vertrag mit dem neuen Mieter rechtmäßig? ... Verweigerung unseres Eigentums: Der neue Mieter verweigert uns die Herausgabe unseres Besitzes, da er es selbst benötigt. ... Betrug durch neuen Mieter: Der neue Mieter hat uns auch noch um 700 € betrogen, indem sich als Mitarbeiter unserer Agentur bei einer Vorverkaufsstelle ausgegeben hat, und die VVK-Einnahmen einer unserer Veranstaltungen mitgenommen hat!
28.6.2009
Wir haben eine 3-Zimmer-Wohnung gemietet einschl. Garage und Nebengebäude. An dem Nebengebäude war das Dach undicht, es hat hinein geregnet.

| 23.2.2011
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Es fand eine Übergabe statt, bei der der Neue Mieter sofort eingezogen ist. ... Es konnte keine Reparaturen seitens der Hausverwaltung erfolgen, da der Neue Mieter sofort eingezogen ist. ... Die gesetzlichen Verpflichtungen des Vermieters bei Mängeln der Mietsache im Übrigen bleiben hiervon unberührt. 1. a) Da die Kosten für die Durchführung der Schönheitsreparaturen nicht in die Miete einkalkuliert sind, ist der Mieter ver- pflichtet, die während der Dauer des Mietverhältnisses anfallenden Schönheitsreparaturen, falls diese nach dem Abnutzungsgrad der Mieträume erforderlich sind, fachgerecht auszuführen. b) Hierfür gelten im Allgemeinen folgende turnusgemäße Fristen: für Küchen/Bäder/Duschen: 5 Jahre; für Wohn-u.
26.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind seit einigen Jahren Mieter einer Wohnungsgesellschaft und waren immer sehr zufrieden.

| 16.12.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ist das Parkett beschädigt, so hat der Mieter die Kosten für das Abschleifen und für die Versiegelung zu tragen. Zu diesem Zweck legt der Vermieter dem Mieter Kostenangebote von Fachfirmen vor. ... Soweit es sich um Wohnungsschäden handelt, die vom Mieter zu vertreten sind, gehen diese zu Lasten des Mieters.
26.5.2013
von Rechtsanwalt Thomas Joerss
Das Boot hatten wir, während wir dort zur Miete wohnten, an den Schwiegersohn verschenkt, so dass wir es nicht mitgenommen haben.
11.9.2010
von Rechtsanwalt Guido Matthes
Die Installation der den Mietern zugeordneten Wasseruhren wurde mehr fach abgelehnt, es besteht nur ein Hauptanschluss. ... Nachdem ein Mieter einzog, der einen Wasseranschluss benötigte, wurde kurzum ein Abzweig von der Wasserversorgung der übrigen Mieter gelegt und mit einer eigenen Uhr versehen, angeblich geeicht und verplombt. ... Ist es legitim die übrigen Mieter (speziell den Einzelhandel) nicht durch den hinzukommenden Mieter "besser" zu stellen da sich das Verhältnis der eigenen Mietfläche zu der nun betroffenen Gesamtfläche "verbessert".

| 13.11.2007
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Leider haben vier Mieter in meinem Hause Gas Etagenheizungen und sind nicht an der Allgemeinheizung angeschlossen, so dass ich da von dem Versorger die Verbrauchswerte anfragen muss. ... Ich habe dem Versorger gesagt, dass ich auf die Verbrauchswerte der Mieter angewisen bin, da ich ansonsten keinen Energiepass anfertigen kann und ich, wenn ich nächsten Jahr kein Pass vorliegt und ich Bussgelder zu leisten habe, sie schuld sind und sie diese Gebühren zu zahlen haben, dies kann ja bis zu 50000 Euro sein. Daraufhin teilte man mir heute am Telefon mit, dass man nun die Daten herausgeben kann aber nur, wenn ich die Zähernummer bei den Mietern erfrage und dem Versorger dann weitergebe, der Versorger will für die Herausgabe und die damit verbundene Arbeit pro Mieter 20 Euro haben.
29.1.2018
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Nach einer ordentlichen Kündigung verlangt der Mieter nun eine Beteiligung um die Wohnräume neu zu weißeln. ... Bei Beendigung des Mietverhältnisses hat der Mieter das Mietobjekt geräumt und besenrein zu übergeben."
14.1.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
. §5 Schönheitsreparaturen, Schäden und Veränderungen in den Mieträumen. 1) Schönheitsreparaturen innerhalb der Wohnung hat der Mieter fachgerecht auf seine Kosten vornehmen zu lassen. Dazu zählt das streichen der Decken und Wände und die regelmäßige Pflege von eingebauten Holzteilen(Küche, Holztreppe, Terrassenbelag). 2)Der Mieter ist verpflichtet, Mängel und Schäden........ 3)Veränderungen in den Mieträumen.......... Prinzipiellist bei allen Mieträumen bei Beendigung des Mietverhältnisses der ursprüngliche Zustand auf Kosten des Mieters wiederherzustellen, wenn der Vermieter dieses Verlangt. 4)Der Mieter übernimmt die Wohnung in renovierten und technisch einwandfreiem Zustand.

| 20.4.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Aus einer geplanten Win-Win-Win Situation 1) der Vormieter (ich) darf einen Nachmieter suchen der seine Möbel übernimmt und 1 Monat früher aus der Wohnung 2) der Nachmieter bekommt eine komplett möblierte (Studenten)wohnung mit ca. 1 Jahr alten Möbeln für ca. 300€ 3) der Vermieter bekommt vom Vormieter (mir) die arbeitsintensive Dienstleistung der Nachmietersuche umsonst, er braucht nur noch aus den vom Vormieter präsentierten Kandidaten auswählen ist durch erratisches Verhalten des Nachmieters und mit Abstrichen des Vermieters eine win-win-lose Situation für mich (den Vormieter) geworden, dh der Nachmieter betrachtet, seit der Unterschrift seines Mietvertrages mit dem Vermieter alle (nicht gerichtsfesten) Vereinbarungen mit mir über die Möbelübernahme als nichtig, der Vermieter verlangt jetzt auch die vollständige Renovierung der Wohnung, obwohl er vorher einer möblierten Übergabe zugestimmt hatte. Dies ist der Kontext, unveränderbar und von mir bereits akzeptiert, und nicht (!) Gegenstand dieser Frage.
17.10.2019
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Hallo, wir haben letztes Jahr in Immobilienscout eine Mietwohnung gesehen, welche wir dann auch besichtigt haben. Als wir uns entschieden haben diese zu nehmen, wurde uns mitgeteilt, dass wir diese nur bekommen wenn wir die Maklerprovision von zwei Monatskaltmieten zahlen. Ansonsten bekommen wir die Wohnung nicht.
1·123124125126127·250·375·500