Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

965 Ergebnisse für „kaufvertrag“

15.1.2011
Sollte ich das beim Kauf entsprechend in den Kaufvertrag einfließen lassen, den Eigenbedarf in ein paar Jahren?
21.11.2011
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Wir kauften den Dachboden über einen notariellen Kaufvertrag und bauten diesen zu einer Eigentumswohnung um.
19.9.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, als Kaufinteressent einer Eigentumswohnung bitte ich um die Überprüfung des Kaufvertragsentwurfs. - Weist der Vertrag gravierende Mängel auf, insb. zu Lasten der Käufer?

| 10.9.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Guten Tag, wir haben uns vor kurzem eine Eigentumswohnung in einem kleinen Mehrfamilienhaus am Feldrand gekauft. Da Wir einen kleinen Hund haben (Franz. Bulldogge) haben wir beim Kauf darauf geachtet das niergends ein Verbot auftaucht, weder im Grundbuchauszug, noch im Vertrag oder in der Teilungserklärung.
10.9.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, nachdem die von uns gemietete Wohnung verkauft wurde, wünschen der neue und der alte Vermieter (der hierzu einen Vertreter benannt hat), eine nochmalige gemeinsame Wohnungsbesichtigung. Laut Aussage des neuen Vermieters sollen wohl u.a. "Unversehrtheit und die Funktionalität der Wohnung und der vermieteten Einrichtungsgegenstände" überprüft werden, die Zählerstände abgelesen werden, ein Mängelprotokoll erstellt werden, der Mietvertrag umgeschrieben werden etc.

| 14.5.2014
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Im Erfolgsfall werden wir die Provision inklusive Mehrwertsteuer (zu zahlen durch den Erwerber) auf Basis des beurkundeten Kaufpreises, wie im Kaufvertrag benannt, in Rechnung stellen.
14.11.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Der Kaufvertrag wurde wegen Nichtzahlung des Kaufpreises von mir rückabgewickelt.
30.7.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Den Kaufverträgen und der Teilungserklärung ist zu entnehmen, dass der Eigentümer der Einheit mit der Dachterrasse (heute auch Verkäufer) berechtigt ist: "... auf seine Kosten und im Rahmen des baurechtlich Zulässigen die Dachterrasse umzubauen und/oder eine neue Dachterrasse zu errichten ... den Dachaufbau und Belag zu verändern, soweit damit kein die Statik gefährdender Eingriff in die Bausubstanz verbunden ist."

| 26.10.2010
Beirat das Protokoll was persönlich in den Tagen nach Versammlung vorgelegt wurde nicht gelesen, beinhaltet es auch seine Unterschrift -Da er als Beirat ausscheiden wollte und bereits meinen Kaufvertrag unterschrieben hatte wollte er nicht klagen, mir fehle die Berechtigung da ich nicht im Grundbuch stand Aktuelle Versammlung: -Aufgrund einer Klage auf fristlosen Rauswurf von mir wurde ein Gütetermin/erster Verhandlungstag angesetzt (Begründung unter anderem das es nicht möglich ist die Verwaltung zu einer Versammlung zu bewegen, Abrechnung 2009 überfällig, die Rücklage wird nicht nachgewiesen) -Es ist überraschend eine außerordentlichen Versammlung für den Tag vor dem ersten Verhandlungstag einberufen worden.

| 17.7.2019
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Notar und Kaufvertragstext werden vom Verkäufer vorgegeben, Änderungen sind nicht möglich. ... Im Kaufvertrag findet sich folgende Passage: (Beginn Zitat) ---------------------------------------------------------------- "Vollmacht zur Änderung der Teilungserklärung 1.

| 30.11.2016
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Ich würde Ihnen gerne den Kaufvertrag als PDF-Datei zusenden, jedoch weiß ich nicht wie das hier technisch veranlassen kann.
16.7.2009
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Mit unserem notariell beglaubigten Kaufvertrag akzeptieren wir die TE sowie natürlich alle uns übergebenen Protokolle.
9.2.2012
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Im Rahmen des Kaufvertrages wurde die normale Sachmängelhaftung ausgeschlossen.

| 15.12.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Im Kaufvertrag ist die Haftung nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit vorgesehen. 2013: Feststellung, dass die Wohnung nur in Teilen genehmigt ist, nämlich ca. 88qm auf der unteren Ebene.

| 13.1.2010
von Rechtsanwältin Isabelle Wachter
Der Käufer verpflichtete sich im Kaufvertrag die bestehenden Mietverträge unverändert zu übernehmen.
10.11.2006
2.a) Welche Möglichkeiten habe ich bzw. welche Forderungen kann ich an den Verkäufer vor Abschluß des Kaufvertrages stellen, um mich abzusichern oder meine Position zumindest zu verbessern?
30.6.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Gibt es die Möglichkeit aufgrund der oben aufgeführten Behandlungen seitens Verwaltung und Großeigentümer den Kaufvertrag zu annulieren und wie stehen die Chancen, welche Alternative empfehlen sie als Experte?

| 3.6.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ein entsprechender notarieller Kaufvertrag wurde mit Wirkung zum 5.
1·5·10·15·20·25·30·35·40·4445464748·49