Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

7.201 Ergebnisse für „kündigung“

24.7.2008
Eine kleine abgeschlossene Dachgeschosswohnung ist möbliert vermietet seit vier Jahren. Wie ist die Kündigungsfrist für den Vermieter und braucht es einen Kündigungsgrund? Ansinnen der Kündigung ist Eigennutzung als Ferienwohnung.
30.7.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich betreibe eine medizinische Einrichtung mit zur Zeit 10 Angestellten.Unsere gemieteten Räumlichkeiten umfassen 14 Einzelzimmer (imgrunde mit einer Station im Krankenhaus vergleichbar)und befinden sich in einem Nebengebäude einer Klinik. Ich erhielt jetzt nach 4 1/2 Jahren Miete fristgerecht die Kündigung zum Jahresende wegen Eigenbedarf.Die Suche nach neuen Räumen gestaltet sich schwierig.Vor allem ist ein Umzug aus abrechungstechnischen Gründen aus dem Ort nicht möglich. Muß ich im schlechtesten Fall den Bankrott und die Entlassung der Angestellten hinnehmen oder besteht rechtlich eine Möglichkeit zumindest eine Verlängerung der korrekten Frist zu erwirken ?
15.5.2008
Wir sind zum 1 Februar 2008 in ein gemietetes Haus gezogen. Umzugs wegen einer neuen Arbeitsstelle. Umzugsentfernung ca. 600 km.
15.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde in meiner Wohnung seit mehreren Monaten durch Lärm belästigt und würde deshalb gern so schnell wie möglich ausziehen. Folgender Stand der Dinge: Die Wohnung wurde in der Mietanzeige als sanierter Altbau angeboten. Die Lärmdämmung ist allerdings noch im Zustand von 1905.
29.8.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich habe im Okt. 2001 eine renovierte Wohnung übernommen und habe diese jetzt zum 30.11.04 gekündigt (nach ca. 3 Jahren). Folgende Klauseln sind in meinem Mietvertrag enthalten: §8 1. Die Schönheitsreparaturen trägt der Mieter.
29.8.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Guten Tag, am 12.08.08 habe ich einen Mietvertrag für eine Wohnung unterschrieben, die ich zuvor in bewohntem Zustand besichtigt habe. Der Mietvertrag gilt ab dem 01.10.2008 und die Wohnungsübergabe sollte heute, 29.08.08, stattfinden, da ich die Wohnung für den Monat September gegen Zahlung der Nebenkosten zwecks Renovierung zur Verfügung gestellt bekommen sollte. Heute habe ich die Wohnung erstmals ausgeräumt gesehen und mich hat fast der Schlag getroffen.
3.10.2008
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo! Ich habe im Moment sehr große Probleme mit meinem Untermieter und würde gerne wissen, ob es möglich ist, ihm fristlos zu kündigen und wenn nicht, welche Kündigungsfrist ich habe. Zunächst mal die Situation: Wir wohnen in einer WG, in der ich den Hauptmietvertrag habe.
8.10.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir sind eine junge Wohngemeinschaft in Berlin-West und haben einige Male im Jahr grössere Feiern und schauen auch gelegentlich nach 22:00 TV oder unterhalten amüsiert. Die Parties haben wir durch Aushang angekündigt, doch gehen diese bis tief in die Nacht und überschreiten auch Zimmerlautstärke. Bei den Fernsehabenden und Unterhaltungen sind wir nicht übertrieben laut, aber kurzzeitig sicherlich auch über Zimmerlautstärke.
23.12.2007
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, seit fünf Jahren betreibe ich eine Arztpraxis in einem Objekt der Stadt X. Hierfür wurde mit der Stadtverwaltung ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von 10 Jahren und einer Option für eine Verlängerung durch den Mieter von weiteren 2 Jahren geschlossen. Ende der Vertragslaufzeiten also im Jahre 2015.

| 15.1.2020
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Der Betreuer unserer Mieterin hat die Wohnung zu Ende Januar gekündigt. Im Rahmen einer Wohnungsbesichtigung hat sich ergeben, dass das Parkett erheblichen Schaden genommen hat, da die Mieterin aufgrund eines Schlaganfalls (April letzten Jahres) mehrere Tage auf dem Boden gelegen hatte. Die Haftpflichtversicherung der Mieterin lehnt eine Übernahme des Schadensersatzes ab, weil unsere Mieterin für den Schaden nicht verantwortlich sei.
9.7.2019
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, wir haben unsere WG gekündigt, in den 3 Monaten Küdigungsfrist hat mein Mitmieter (ein gemeinsamer Mietvertrag, beide Hauptmieter) allerdings aufgehört seinen Anteil der Miete zu bezahlen. Momentan gleiche ich seinen Mietanteil mit aus. Habe ich das Recht, dieses vorgestrecke Geld dann mit seinem Anteil der Kaution zu verrechnen (insgesamt 920 Euro, jeder hatte 1/2 gezahlt) Vielen Dank für die Beantwortung meiner Frage
17.9.2006
Hallo, ich bin mit meiner Familie zum 01.05.2006 umgezogen. Aufgrund massiven Baulärms, der vom Vermieter nicht vorher angekündigt wurde, sehen wir uns mit Kind im Säuglingsalter gezwungen, den Mietvertrag fristlos zu kündigen. Vor unserem Einzug hat der Vermieter die drei Zimmer neu mit Glattstrichputz verputzen und streichen lassen.
24.8.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Hallo, wir haben eine vermietete Wohnungm fristlos und außerordentlich wegen versäumter Mietzahlungen gekündigt. Die ehemalige Mieterin ist schon ausgezogen und umgemeldet. Die Wohnungsübergabe steht bevor.
22.9.2008
Guten Tag, wir möchten in naher Zukunft einen Dreiseitenhof kaufen zu dem mehrere Hektar Ackerland gehören, die wir ebenfalls kaufen wollen. Wir möchten das Land gern selbst z.T. für private Pferdehaltung von 2 Pferden und Bewirtschaft der Ackerflächen im Nebenerwerb nutzen. Das Land ist derzeit verpachtet.

| 30.9.2008
Guten Tag, ich habe im Jahre 2006 einen Zeitmietvertrag als Mieter in Köln bis Dez 2010 abgeschlossen. Im §2 "Mietzeit" des Mietvertrages des "Kölner Haus und Grundbesitzerverein von 1888" hat der Vermieter folgendes vorgenommen: 1. "Verträge von bestimmter Dauer" - (und folgenden Satz durchgestrichen): "Zeitmietvertrag mit ausdrücklicher Begründung" An dieser Stelle ist die Dauer angegeben.
16.6.2008
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Ich habe in einer WG in Erfurt gewohnt, aus der ich nun wegen Stadtwechsel nach Leipzig ausgezogen bin. Bislang versuche ich erfolglos einen Nachmieter zu finden, jedoch ohne Erfolg. Gibt es eine Möglichkeit das Mietverhältnis zu kündigen.
21.3.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Sehr geehrte Damen und Herren, ich werde am 05.04.08 nach Griechenland ausreisen. Ich werde dort mit meinem Mann leben und arbeiten. Unser Mietvertrag läuft bis zum 30.04.08.
19.5.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag. Ich habe den Mietvertrag gekündigt ohne zu berücksichtigen, dass meine Frau auch als Vertragspartner unterschrieben hat. Drei Wochen später bekamen wir einen Brief von dem Vermieter, wo wir auf Versäumnis hingewiesen wurden.
1·75·148149150151152·225·300·361