Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.095 Ergebnisse für „hausverwaltung“


| 1.9.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Sachverhalt: Vermieterangabe im Mietvertrag: "Eigentümer vertreten durch Hausverwaltung (Name und Anschrift benannt) usw."
10.3.2008
Nun habe ich folgende Frage: Kann mich die Hausverwaltung zwingen, solch eine Balkonverkleidung montieren zu lassen?
4.12.2012
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Abend, einige Eigentümer haben eine etwas dubiose Hausverwaltung in einer von ihnen einberufenen außerordentlichen Versammlung abgwählt.
7.7.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Die Hausverwaltung bei unserer Eigentumswohnung in 15 Wohneinheiten zeichnet sich schon Jahre durch schlechte Leistungen aus, ist da aber leider kaum auffälliger als andere Verwaltungen gewesen, die ihren Auftragnehmerstatus gerne vergessen.

| 15.7.2011
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Hätte die Hausverwaltung ein Jahr vorher nicht gelogen, wäre sie nicht gewählt worden.

| 11.8.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Teilungserklärung ist vom Bauträger seine eigene Hausverwaltung als erste Hausverwaltung vom 01.01.-31.12.2007 bestellt. Aufgrund welcher gültigen Rechtsgrundlage hat der Bauträger dann den Vertrag mit einer anderen Hausverwaltung (die i. ü. auch etwas teurer ist; 15,50 € statt 15 € aus der Teilungserklärung) geschlossen? ... Teilungserklärung noch niemand hätte Hausverwaltung sein sollen, ggfs. auch aufgrund des höheren Betrages?
29.8.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Die Hausverwaltung des Vermieters hat zwischenzeitlich jedoch gewechselt an eine Hausbesitzerorganisation mit zweifelhaftem Ruf im Umfeld. Mit der Einbauküche in der neuen Wohnung und unserer auslaufenden Kündigungsfrist beim vorherigen Vermieter versucht diese Hausverwaltung uns nun zur Unterschrift unter einen für uns unzumutbaren Mietvertrag zu nötigen. ... Die Hausverwaltung erhält, sollten wir den Mietvertrag nicht unterschreiben, vom Hausbesitzer eine Vermittlungsgebühr von zwei Monatsmieten für Nachmieter, die er mit uns natürlich nicht zahlen müsste.

| 16.5.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe darauf hin im Dezember 2007 sofort die Hausverwaltung informiert und von dieser eine direkte Aufforderung / Mahnung an die betroffenen Eigentümer gefordert. ... Ich nehme an, Verursacher sind alle Eigentümer, welche sich nach expliziter Aufforderung durch die Hausverwaltung nicht um Umstellung der Messgeräte gekümmert haben ? Was aber, wenn die Hausverwaltung entgegen der mir gegebenem Information die betroffenen Eigentümer gar nicht explizit informiert hat ?
3.3.2013
von Rechtsanwältin Daniela Weise-Ettingshausen
Leider haben wir um diese Uhrzeit niemanden von der Hausverwaltung erreicht - wir haben in der Hektik auch nicht an die Notfall-Nummer der Hausverwaltung gedacht, sondern eine beliebige Sanitaerfirma aus der Umgebung kontaktiert. ... Aufgrund des Versäumnisse forderten wir die Hausverwaltung auf, uns den gesamten Betrag zurück zu erstatten. ... Diesmal hatten wir direkt die Hausverwaltung kontaktiert.

| 18.4.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Trotz umgehend erfolgter Meldung an die Hausverwaltung direkt nach Meldung des Schadens sowie in Folge durch mehrere Email an die Hausverwaltung dokumentierte Schadensverschlimmerung wurde bis auf die Besichtigung nichts weiter unternommen. ... In der Zeit war der seitens der Hausverwaltung beauftragte Dachdecker jedoch in Urlaub. Seitens der Hausverwaltung hat sich bis 07.

| 15.7.2012
Hausverwaltung erbrachte keinen Hinweis darauf, dass die Kabelanlage einen Defekt haben könnte. ... Dies konnte allerdings erst das von der Hausverwaltung beauftragte TV-Service Unternehmen in der besagten Wohnung feststellen. ... BGB gegenüber den von der Hausverwaltung monatlich geltend gemachten Betriebskosten erklärt.

| 20.6.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
HV ist seit 7 Jahren für Eigentumswohnanlage tätig, schriftlicher Vertrag existiert nicht. 1. Trotz erheblicher Preissteigerungen wurde der Lieferant für Allgemeinstrom nicht gewechselt , Schaden pro Eigentümer mehrere 100 €. 2 Die falsche Wasserabrechnung ( 100% höher als in den Vorjahren) wurde unbeanstandet bezahlt. Das ablesende Unternehmen hat Fehler sofort gefunden, benötigt zur Korrektur aber Anruf/Schreiben der HV, die nicht gewillt ist, irgendetwas zu tun.

| 26.5.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Laut Hausverwaltung hätte sich die Gesetzeslage in der Zwischenzeit geändert und die Kosten müssten nun von allen getragen werden.
18.6.2015
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Ich habe dies bei der Hausverwaltung mehrfach reklamiert und es wurde behauptet, das Problem liege bei mir in der Wohnung. ... Die Hausverwaltung behauptet wieder, das Problem liege in meiner Wohnung, angeblich sei alles in Ordnung. ... Nun meine Frage: muss ich mir die Ausreden der Hausverwaltung bieten lassen bzw. was kann ich tun, damit endlich Abhilfe geschaffen wird??

| 28.6.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Die Firma techem versendet grundsätzlich immer Einzelabrechnungen an die Hausverwaltungen, wie bei uns auch der Fall. Die Hausverwaltung stellt eine Jahresrechnung incl. ... M u s s die Hausverwaltung die Rechnung dazulegen?

| 8.9.2011
Die nun eingesetzte Hausverwaltung, die seit 3 Monaten tätig ist, verrichtet ihre Aufgaben nur schleppend, z.B. ... Durch die veränderte Situation musste ich als Vorsorge Vollmacht Inhaberin sämtliche Dinge übernehmen und habe der besagten Hausverwaltung am 31.08.2011 eine Kündigung zum 30.09.2011 schriftlich überreicht. Die Hausverwaltung reagiert, wie immer, auf nichts; sie hat die Kündigung auch nicht bestätigt.
24.4.2016
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Rechtsanwälte, auf Nachfrage bei meinem Vermieter habe ich festgestellt, dass die Kaution wohl auf einem Konto der Hausverwaltung angelegt ist.
30.9.2006
Meine Frage: Darf die Hausverwaltung beschließen, dass an den Briefkästen keine Aufkleber angebracht werden die das Einwerfen von Werbung oder kostenlosen Zeitungen untersagen? ... Welchen Tatbestand erfüllt der Hausmeister, wenn er eigenmächtig oder im Auftrag der Hausverwaltung diesen Aufkleber entfernt?
1·910111213·25·50·75·100·105