Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.094 Ergebnisse für „hausverwaltung“


| 1.12.2008
von Rechtsanwalt Robert Weber
Könnten wir verlangen, dass die Hausverwaltung von einer externen Hausverwaltung übernommen wird, wenn objektiv beurteilt werden kann, dass die Hausverwaltung ihren Verpflichtungen nicht nachkommt? U.E. müsste sich nämlich auch die Hausverwaltung darum kümmern, dass die Lärmbelästigung ein Ende nimmt. 6.

| 12.7.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die HV hat auf zahllose Emails nicht reagiert. 16.11.2017 HV wird von zwei Eigentümern (>25%) schriftlich aufgefordert, eine außerordentliche Eigentümerversammlung einzuberufen, was nicht geschieht. 27.11.2017 HV erscheint zur Ortsbesichtigung und bestellt Gutachter Wieder bleiben Mails an die HV unbeantwortet 18.12.2017 HV wird erneut aufgefordert, eine außerordentliche Eigentümerversammlung einzuberufen, was wieder nicht geschieht. 19.12.2017 HV kündigt an, Gutachterauftrag zurückzuziehen, da Uneinigkeit zwischen den Eigentümern besteht. 21.12.2017 Fristsetzung zur Beschlussfassung Gutachterbestellung bis 19.01.2018 18.01.2018 Antwort HV: Es ist bereits seit letztem Jahr ein Gutachter bestellt 05.04.2018 Nachfrage bei HV bezüglich Gutachten (keine Antwort) 10.04.2018 Erneute Nachfrage bezüglich GA bei Hausverwaltung (keine Reaktion) 13.04.2018 Rückfrage bei den anderen Eigentümern 24.04.2018 Rückfrage eines anderen Eigentümers bei der HV ergab, dass das GA der HV bereits am 25.02.2018 vorlag. ... Die Hausverwaltung wurde erstmals heute, um 9:20 Uhr, per Mail über den erneuten Wasserschaden in meiner Wohnung informiert. ... b) Hat die Hausverwaltung ihre Pflichten Verletzt, indem sie zwischen Vorliegen des GA und Einberufung einer Eigentümerversammlung so viel Zeit (über 4 Monate) verstreichen ließ?

| 27.2.2009
Da ich die Wohnungsübergabe ohne die Anwesenheit der Hausverwaltung nur mit der Nachmieterin durchführte, ließ ich der Hausverwaltung das Übergabeprotokoll ein wenig später zukommen. ... Nun behält die Hausverwaltung 194,80 € von meiner Kaution zur Reparatur dieses Schadens ein. ... Ich gab der Hausverwaltung bis 04.02.09 Zeit, den Nachweis über die Betragshöhe zu führen.
8.11.2007
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Danach habe wir die Hausverwaltung rausbekommen und uns wirklich nichts dabei gedacht die anzuschreiben und zu fragen, ob man die Provision nicht umgehen kann und ob man direkt über die anmieten kann.Da kam eine bitterböse Antwort zurück, wir wären Betrüger und man würde uns der Maklerin melden und dem Eigentümer.
16.5.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Ein Entgegenkommen der Hausverwaltung ist leider nicht zu erwarten, da diverse andere TG-Plätze in der Anlage leer stehen.

| 7.6.2006
Mein (Wohnraum-)Mietvertrag enthält folgenden bzgl. der Mietzahlung §: § 3 Miete und Nebenkosten 1.Der monatliche Netto-Mietzins für die Wohnräume beträgt EUR 416,-. 2.Als zusätzliche Position übernimmt der Mieter die Kosten der Hausverwaltung in Höhe von EUR 301,66 zzgl. ges. ... Die Nebenkosten wurden von der Hausverwaltung meines Vermieters wie folgt abgerechnet Nebenkostenabrechnung der Hausverwaltung: Betr.: Straße, WE..., Nebenkostenabrechnung 01.03.05 – 28.02.06 Sehr geehrter Herr..., anbei erhalten Sie die o.g. ... BV abgelöst hat) spezifiziert namentlich, daß Kosten der Hausverwaltung nicht zu den umlagefähigen Betriebskosten gehören.

| 3.2.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ein Wohnungseigentümer klagt gegen die Hausverwaltung, weil die jeweiligen Jaresabrechnungen unvollständig, intransparent etc. seien. ... Die Kosten für die Rechtsstreitigkeiten wurden bislang von den Versicherungen der Hausverwaltung übernommen, die Kosten des letzten Rechtsstreits werden jedoch jetzt nicht mehr von den Versicherungen der Hausverwaltung übernommen. Haftet nunmehr die Hausverwaltung für die Verfahrenskosten?

| 16.4.2007
Nun haben wir seit dem Kauf gewisse „Kommunikationsprobleme“ mit der Hausverwaltung. Die Hausverwaltung hat ihren Sitz ca. 350 km von dem Objekt entfernt. ... Aufgrund dieser (und vieler weiterer fragwürdiger Aussagen und Vorgehensweisen der Hausverwaltung) habe ich als Vorsitzender (allein vertretungsberechtigt) des Vereins die Hausverwaltung schon mehrfach eine Offenlegung der einzelnen Wirtschaftspläne seit dem Jahre 2000 von unserer Gewerbeeinheit verlangt.
4.9.2013
Sehr geehrte Anwälte, wir haben bei uns in der Martenerstr eine Hsusverwaltung installiert die mit OHG eingetragen ist Wir, also die Eigentümer bilden eine Erbengemeinschaft rechtlich und haben o.g Hausverwaltung installiert, die sich per zwei Jahresvertrsg u.a verpflichtete unsere Objekte also Wohnungen Gewerbe nicht nur zu verwalten sondern auch aktiv zu vermieten Anzeigen bei Immoscout sind bis dato nicht geschaltet worden trotz wiederholter Aufforderung Dies ist insbesondere jetzt aufgefallen, da wir ein Schild im Fenster eines leeren Ladenlokals haben das unsere Nummer ( also die der Eigentümer nennt) sowie die Nummer der Hausverwaltung Ein pot.

| 1.6.2011
Vor zwei Tagen bekam ich eine Nachricht von unserer Hausverwaltung, in der stand, dass Ihr mitgeteilt wurde, dass wir Hasen "frei auf dem Balkon" halten würden. ... Nun ist die Frage, ob die Hausverwaltung die Entfernung der Hasen rechtmäßig verlangen kann, oder wir die Hasen weiterhin auf dem Balkon oder in der Wohnung halten dürfen?

| 26.5.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Die Hausverwaltung beauftragt einen Anwalt mit der Titulierung etc. der Rückstände.

| 3.12.2017
von Rechtsanwalt Daniel Saeger
Wie haben seit vielen Jahren dieselbe Hausverwaltung.
5.9.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Hat die Hausverwaltung zurecht die Kosten des Streichens an mir gegeben?
23.9.2007
Allerdings beantragt der Beirat, dass in der nächsten Eigentümerversammlung beschlossen wird: Der Beirat gibt die Anweisungen der Hausverwaltung zur Gartenpflege an den Hausmeister weiter. ... Die Hausverwaltung ist froh, wenn sie sich um nichts kümmern muß und wird auch dem Beirat nicht wiedersprechen um das Objekt nicht zu verlieren.

| 23.3.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wohne in einer Wohnalage mit 34 Wohnungen und einem Hallenbad mit 54 Anteilen, selbst je mit einem Anteil. Anlage steht seit 1973. Seit kurzen bin ich auch Eigentümer und in einem Ausschuß für Investitionen.
27.2.2012
Nun möchte die Hausverwaltung sämtliche Nebenkosten für diesen, von ihr vermieteten Zeitraum von mir einfordern. ... Dies blieb mir nun verwehrt, da ich mit den Mietern der Hausverwaltung keine Mietverträge habe. wie ist dieser komplizierte Sachverhalt: a) Darf die Hausverwaltung die Nebenkosten von mir fordern? b) Habe ich Anspruch auf Rückzahlung der der von der Hausverwaltung eingenommenen Nettomiete?

| 16.8.2011
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
In einem Schreiben bat diese Mehrheit die Hausverwaltung, daher die Versammlung abzusagen und zur noch offenen ordentlichen Versammlung im November zu laden. ... Die Hausverwaltung erwiderte, man werde am Termin festhalten. ... Welche Bedeutung hat eine Vertrauensfrage der Hausverwaltung an die Eigentümer?

| 21.2.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Da ich bisher immer wieder versucht habe zu lüften, hat sich offenbar der Rest der Eigentümerschaft und auch Mieter darüber bei der Hausverwaltung beschwert mit dem Ziel, es mir ganz zu verunmöglichen. ... Meine Frage: Hat es rechtliche Relevanz, dass die Hausverwaltung diese unwahre und unbewiesene Behauptung ohne nähere Angaben zur Art des angeblichen Frostschadens und zum Zeitpunkt seiner Entstehung jetzt mir gegenüber schriftlich äußert?
1·89101112·25·50·75·100·105