Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

370 Ergebnisse für „gewerbemietvertrag“


| 19.7.2015
Es besteht ein unbefristeter Gewerbemietvertrag mit einer Kündigungszeit von 6 Monaten zum Quartalsende. ... Kann dieser Gewerbemietvertrag trotz der Staffelvereinbarung vorzeitig ordentlich gekündigt werden ?
11.11.2007
Guten Tag, meine Frage geht dahin, ob und inwieweit ein mögliches Sonderkündigungsrecht bei einem über 5 Jahre befristeten Gewerbemietvertrag gegeben ist, in dem allerdings eine Wertsicherungsklausel eingebaut wurde.

| 31.10.2014
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Der Anwalt unseres Vermieters sagt nun, dass die Minderung einzustellen ist, da unser Gewerbemietvertrag regelt, dass ein Minderungsrecht uns nur dementsprechend zu steht, wenn unsere Forderung durch die Vermieter nicht bestritten wurde oder rechtskräftig festgestellt wurde. ... Das ist die Klausel im Gewerbemietvertrag: "Der Mieter kann gegenüber den Forderungen des Vermieters aus diesem Vertrag mit einer Gegenforderung nur aufrechnen oder ein Minderungs- oder Zurückhaltungsrecht nur ausüben, wenn seine Forderung unbestritten oder rechtskräftig festgestellt ist.
18.12.2009
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren Wir haben als GbR zum 01.01.2009 einen Gewerbemietvertrag auf 5 Jahre abgeschlossen.
9.3.2013
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
ich habe am 6.3.2013 einen Gewerbemietvertrag ab 1.4.2013 unterschrieben.
14.12.2004
Gilt ein Optionsrecht in einem Gewerbemietvertrag nur schrifltich als ausgeübt oder gibt es Ausnahmen? Fakten: Gewerbemietvertrag von 1989, Vertrag zwischen 2 Vollkaufleuten,im Vertrag wurde ein Optionsrecht für 10 Jahre nach Ablauf der ersten 10 Jahre des Vertrages vereinbart, es wurde keine Vereinbarung getroffen ob die Option schriftlich oder mündlich geltend gemacht werden soll, Option wurde später nur mündlich und nicht schriflich durch den Mieter geltend gemacht und nur von der Hausverwaltung dem Mieter bestätigt, nun möchte Mieter vor Ende des Optionszeitraumes aus dem Mietvertrag entlassen werden und kann sich an seine ausgeübte Option nicht mehr erinnern- der Mieter hat den Vertrag nun unter Einhaltung der gesetzlichen Kündiungsfrist gekündigt mit dem Argument das Optionsrecht hätte schriftich durch den Mieter geltend gemacht werden müssen.
5.5.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrter Anwalt, ich habe einen (sehr liederlich ausgefüllten) Gewerbemietvertrag.
18.5.2019
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, in unserem Gewerbemietvertrag steht, dass wir nur per Einschreiben mit Rückschein kündigen können.
4.5.2020
| 52,00 €
von Rechtsanwalt Stefan Pieperjohanns
In meinem Gewerbemietvertrag steht folgendes: Das Mietverhältnis beginnt am 1.

| 9.7.2019
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir benötigen nun ein Gewerbemietvertrag mit Kaufoption.

| 13.2.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgende Frage, wie lange die Mietlaufzeit eines Gewerbemietvertrages ist, wenn man diesen Monat kündigen würde.

| 28.2.2017
Hallo, ich habe zum 01.07.2016 einen Gewerbemietvertrag über 3 Jahre abgeschlossen.
8.8.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Gewerbemietvertrag mit dieser GmbH läuft seit dem 01.01.2002 bis 31.12.2011.
3.11.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Gewerbemietvertrag für Büroräume.

| 15.10.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ist eine Mietpreiserhöhung bei meiner Optionswahrnehmung beim Gewerbemietvertrag zulässig? Vor 4,5 Jahren habe ich einen Gewerbemietvertrag abgeschlossen, mit der Option auf Vertragsverlängerung.
22.11.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Betreffend Mietzeit und Kündigung enthält mein Gewerbemietvertrag folgende Regelung: § 4 Mietzeit, Kündigung 1.

| 11.8.2011
Ich hätte folgende Fragen zur Renovierungspflicht nach Beendigung eines Gewerbemietvertrages: In dem Gewebermietvertrag ist geregelt: "Bodenbeläge und Fussböden, die der Abnutzung unterliegen sind bei Erforderlichkeit oder bei vorliegenden Beschädigungen durch solche gleicher Art zu ersetzen".

| 1.10.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, folgender Hintergrund: ich habe als Einzelunternehmer in 2010 einen Gewerberaum als Büro mit einem unbefristeten Gewerbemietvertrag angemietet.
1234·5·10·15·19