Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

374 Ergebnisse für „gewerbemietvertrag“

27.2.2008
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen Gewerbemietvertrag unterschrieben, in welchem steht ...vermietet Gebäudeflächen mit einer beheizbaren Werkstatt/Lagerfläche ...

| 16.5.2015
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Gewerbemietvertrag gekündigt wegen Formfehler nach Kauf der Immobilie.
22.5.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Guten Tag, ich habe einen Gewerbemietvertrag (Einzelhandel), der für 5 Jahre abgeschlossen wurde und jetzt noch bis 31.10.13 läuft.
8.10.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
ich habe einen gewerbemietvertrag vor 2,5, jahren über 5 jahre geschlossen, der sich dann nach ablauf der 5 jahre jährlich verlängern sollte (praxis mit 5 zimmern in einem wohn - und geaschäftshaus in franken / bayern) . in den letzten 2,5 jahren hat sich die wirtschaftliche situation der praxis aber so verschlechtert, so dass ich mir die monatliche mietzahlung von knapp 800 euro nicht mehr leisten kann und mich verkleinern muss. ich hatte mit dem vermieter eine mündliche absprache, dass ich aus dem mietvertrag rauskäme, wenn ich ihm einen nachmieter stelle. nun habe ich adäquate nachmieter gefunden, die die räumlichkeiten privat (was für den vermieter kein problem darstellt) ab november mieten möchten. nun stellt sich die sachlage aber so dar, dass der vermieter darauf besteht, dass ich die 5 jahre mietvertrag eingehalten muss, ich aber das recht habe, an die gefundenen nachmieter unterzuvermieten, aber weiterhin für die räumlichkeiten verantwortlich bin und als ansprechpartner fungieren muss. ist das rechtens- trotz nachmieter?
16.7.2009
B. in einem Gewerbemietvertrag eine (dort zulässige) unverzinsliche Mietkaution vereinbart wurde.
25.5.2008
Gewerbemietvertrag mit den üblichen 5 jahren laufzeit. bereits in 2007 mietzahlung schleppend. in 2008 sind die mieten 3-4/2008 im mahnbescheidsverfahren, widerspruch ist nicht bekannt, vollstreckungsbescheid liegt noch nicht vor. in der letzten mahnung wurde kündigung bei weiterem verzug angedroht. die miete 5/08 ist offen geblieben. ich beabsichtige, die fristlose kündigung auszusprechen. 1. frage: welche räumungsfrist muss ich im kündigungsschreiben mindestens setzen, um nicht wg zu kurzer frist eine unwirksamkeit der kündigung auszulösen ?
18.12.2008
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Sachverhalt: Der Anwalt kündigt einen Gewerbemietvertrag Namens und in Vollmacht der Vermieterin fristlos und hilfsweise fristgerecht.

| 5.5.2007
Ich habe vor 4 Monaten einen Gewerbemietvertrag abgeschlossen.
19.1.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich habe im Dezember ein Grundstück gekauft, auf der sich ein Einfamilienhaus und eine Werkstatthalle befindet. Das Einfamilienhaus ist leer und die Werkstatthalle ist zur Strasse hin vermietet (Gardinengeschäft), der hintere Teil wird von einem Rentner genutzt der dort drechseln durfte, er musste aber keine Miete zahlen, er sollte mit auf das Haus aufpassen. 1) Ich weiss noch nicht ob ich die Halle abreißen muss, oder ob ich in den Garten ein 6 Familienhaus bauen kann. Zum 01.02.14 geht alles in meinen Besitz über.
27.3.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben ein Gewerbe angemietet und sind nun seit 01.01.08 ansässig. Seit 28.01. stehen folgende Mängel aus: (das ist der Mängelbrief, den die Hausverwaltung erhalten hat.Alles was in ( ) steht ist jetzt nachträglich für Sie als Leser eingefügt) 1.die ausgemachte Frist bzgl. des Fensterscheibaustausches ist nun abgelaufen. Da wir bereits zum 28.01. eine Frist bis Mitte März ausgemacht haben, sehen wir uns nicht mehr daran gebunden.

| 20.2.2015
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Fragestellung: Besteht im vorliegenden Fall aktuell noch ein wirksamer Mietvertrag? Die Regelung zur Dauer des Mietverhältnisses lautet wie folgt: 1. Das Mietverhältnis beginnt am 01.12.2011. 2.
11.3.2019
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Fall: Im Mai 2017 unterschrieben wir einen Gewerbemietvertrag in einem Globus SB Warenhaus.

| 9.4.2010
Guten Abend, ich habe bei unserem Vermieter unseren Gewerbemietvertrag, der seit 1966 bestand, gekündigt.

| 20.12.2011
Hierzu haben wir folgende Fragen: – Dürfen die Nebenkosten eines Gewerbemietvertrages von einem Jahr zum nächsten beliebig steigen?

| 4.9.2016
Er weiß und duldet das, hat uns aber natürlich auf Grund des Gewerbemietvertrages nie eine schriftliche Genehmigung gegeben hier zu wohnen.
14.1.2011
guten abend, wir betrieben von 11/2008 bis 01/2010 ein ladengeschäft und waren zu diesem zweck in einer immobilie mittels gewerbemietvertrag eingemietet. die räulichkeiten waren mit heizkörpern ausgestattet, welche aber nicht über messgeräte verfügten. vielmehr behauptete der vermieter diese kosten über eine separate messuhr zu erfassen. diese messuhr habe ich bis heute nicht gesehen und der vermieter konnte mir diese am auszugtag auch nicht zeigen (er behauptete, dass der miteigentümer 2.vermieter diese betreue). eine ablesung über ISTA oder andere anbieter erfolgte demzufolge nie und wir haben auch nie ein messprotokoll gesehen bzw. unterschrieben.
11.4.2013
von Rechtsanwalt Raphael Fork
. -> Für den Laden hat meine Frau alleinig einen Gewerbemietvertrag mit 1-jähriger Kündigungsfrist unterschrieben.
10.10.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Hallo, Sachlage: meine Familie und ich(Dipl.Päd.) haben als Selbstständige ein Haus gemietet (normaler Mietvertrag, kein Gewerbemietvertrag), in dem wir mit seelisch behinderten Jugendlichen zusammen wohnen und arbeiten.
1·5·10·1314151617·19