Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.571 Ergebnisse für „fenster“

14.10.2013
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Renovierung folgendes: "Insbesondere bei Beendigung der Mietzeit sind die Mieträume fachgerecht zu renovieren: Decken und Wände sind mit Dispersionsfarbe zu streichen, Fenster, Türen und Heizkörper zu lackieren.
30.12.2013
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Picobello putzen, Fenster saubermachen, Rollladen putzen, sogar markisen reinigen und ein rollladen soll sogar komplett ersetzt werden....
24.8.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Im Mietvertrag steht die übliche Klausel, die die Verpflichtung für Schönheitsreparaturen auf den Mieter überträgt: "Der Mieter ist verpflichtet, die Schönheitsreparaturen (das Tapezieren und Anstreichen oder Kalken der Wände und Decken, das Streichen der Fußböden, Fenster und Türen) in der Wohnung auszuführen, sowie die Rolläden, Licht- und Klingenanlagen, Schlösser, Wasserhähne und Abflußbecken instandtzuhalten und zerbrochene Glasscheiben zu ersetzen".
7.12.2004
-Er behauptete auf einmal ALLE Fenster währen undicht, was bei übergabe definitiv nicht der Fall gewesen ist und behauptet jetzt er könne ja in der Wohnung nicht wohnen.

| 27.1.2012
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Vermieter hat bereits Fenster, Türen und zwecks Umbau Handwerker geordert.

| 20.2.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Da die Fenster Gemeinschaftseigentum sind wurde von der Versammlung beschlossen wird ausgetauscht.

| 22.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Hamburg St.Pauli, Baujahr 1963,normale Wohnlage, Miete wurde erhöht auf den Mittelwert von 7,98€m², dieser ist auch o.k und offiziell einsehbar, nur ist die Wohung und das Haus noch nicht saniert(außer Fenster), auch kein Wasseranschluß vorhanden für eine Waschmaschine.
9.7.2015
Da es nicht mehr auf dem aktuellen Stand ist (einfachverglaste Fenster, keine Fassadendämmung, Heizung und Warmwassererzeugung elektrisch), möchte ich es an einen Bastler/Heimwerker vermieten, der es sich selbst herrichtet.
10.2.2019
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Um in Abwesenheit die Fenster zu schließen.
29.7.2007
Diese stellt unsere Mülltonne immer vor unser Fenster im EG.
1.1.2009
von Rechtsanwalt Guido Matthes
( Das Problem ist, dass der Mieter warscheinlich absichtlich mit volle aufgedrehter Heizung und offenen Fenstern lebt) Vielen Dank und ein fröhliches neues Jahr Zwetan

| 30.11.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Im Kinderzimmer musste daraufhin eine Wand am Fenster aufgestemmt werden, wo ein neues Rohr eingeschweißt wurde.

| 12.7.2012
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
hier meine bauliche Veränderung auf Gemeinschaft: terrassenbelagvergrößerung/Aussenrollo Fenster / Solaranlage über Schuppen u.hierfür verlegten zu u.ableitungen d.das Dach meine Sondernutzung u.

| 11.3.2018
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Er ist aber starker Raucher und lüftet kaum, sowohl seine Wohnungseingangstür als auch seine Fenster sind völlig vergilbt, selbst von außen.
17.4.2008
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren,ab Aug.2006sind meine Frau und ich Egt. einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus.Dieses wurde 1951 wiederaufgebaut und 2004 an eine Imobilienfirma verkauft und von dieser saniert(Iso-Fenster und WD war vorhanden).Alle Zu-u.Ableitungen(Gas,Elt.

| 30.3.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Die Fenster dieser Wohnung sind völlig am Ende und es zieht wie Hechtsuppe.
11.11.2010
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Da wären z.B. 2 Kaminöfen, ein Rasentraktor, eine Komplettdusche, ein Betonmischer, 2 Gefriertruhen, eine Waschmaschine, ein Geschirrspüler, ein Wäschetrockner, eine Kreissäge, ein neues Fenster, was noch eingebaut werden sollte, eine hochwertige Funkklingel (über 100 €).
28.10.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Die Schönheitsreparaturen umfassen insbesondere: Anstrich und Lackieren der Innentüren sowie der Außentüren und Fenster von innen sowie sämtlicher Holzteile, Versorgungsleitungen und Heizkörper, das Streichen der Decken und Oberwände sowie der wischfeste Anstrich bzw. das Tapezieren der Wände.
1·25·4748495051·75·100·125·129