Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.106 Ergebnisse für „familie“


| 3.3.2012
Wir mussten den guten Herrn nicht bezahlen da er ein Freund der Familie ist.
22.9.2011
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Davon zwei russische Familien, die kaum verstehen um was es geht (sind vom Berater Hr.

| 10.2.2011
Der Mieter hat einen Staffelmietvertrag (seit seinem Einzug 1999)mit dem Passus, dass seine Miete um 5% steigt, wenn die Lebenshaltungskosten für eine 4köpfige Familie um 5 % gestiegen sind.

| 26.7.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
., da man viele Vormerkungen von Familien habe und ich nur zu Zweit mit meiner Freundin sei.

| 21.8.2012
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Ich vermute mal, dass die restlichen Eigentümer dafür abstimmen werden, weil sie am anderen Ende der Anlage (3 Eingänge) wohnen und bei uns im Haus nur diese Familie und wir wohnen, die es unmittelbar betrifft.
10.10.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Hallo, Sachlage: meine Familie und ich(Dipl.Päd.) haben als Selbstständige ein Haus gemietet (normaler Mietvertrag, kein Gewerbemietvertrag), in dem wir mit seelisch behinderten Jugendlichen zusammen wohnen und arbeiten.
24.4.2006
von Rechtsanwältin Nina Marx
Meine Familie hat die Wohnung renoviert(normale Malerarbeiten).
14.2.2008
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Soweit es sich um Wohnraum handelt, kann der Mieter nach den gesetzlichen Bestimmungen die Fortsetzung des Mietverhältnisses verlangen, es sei denn, der Wohnraum ist nur zum vorübergehenden Gebrauch vermietet oder er ist Teil eines Studenten- oder Jugendwohnheimes oder Teil der vom Vermieter selbst bewohnten Wohnung und von diesem ganz oder überwiegend mit Einrichtungsgegenständen ausgestattet und nicht zum dauernden Gebrauch für eine Familie überlassen."

| 22.2.2008
In den Sommermonaten (etwa April - November)habe ich nun ziemlich regelmäßig meinen Wagen über Nacht auf der Fläche vor der Garage abgestellt, da die Garage in dieser Zeit mit Motorrad und Fahrrädern der Familie voll ist.
8.8.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Zum Zeitpunkt des Eintritts der Erbfolge wohnt die Ehefrau des Verstorbenen in der einen Wohnung, eines der Kinder mit Familie seit ca. 20 Jahren in der anderen Wohnung, die ca. 100 qm groß ist für eine Miete von 220,00 €.
12.8.2011
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Das hatte aber - zum Glück - nicht funktioniert, denn jetzt stellt sich raus, dass da nicht eine private Familie einzieht, sondern eine ganze Firma mit mehreren Angestellten plus Untervermietung als eine Art "Büro-Arbeitsplatzservice".
16.3.2010
Wir wohnen knapp 29 Jahre in einem 3-Familien-Haus im 1.
12.9.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Dies ersteinmal der grobe Sachverhalt, vielen Dank für Ihre Bemühungen, Familie Paschmann-Schulze;
6.4.2009
Eine Wohnung war von meiner Mutter bis zu ihrem Tod bewohnt worden, die andere (plus Dachgeschoss) war seit Jahren an eine Familie vermietet (Eltern, zwei Kinder).
15.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Es bewarben sich 3 Familien und der erste Bewerber wollte auch sofort am 01.06.05 in diese Wohnung einziehen.
23.3.2015
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
und seine Frau, seine Familie, sein Steuerberater und sein Architekt dagegen seien, dass mein Freund mit einzieht.

| 29.3.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag, ich besitze eine Eigentumswohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses, die ich seit vielen Jahren an dieselbe Familie vermietet habe.
10.7.2006
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Dinge die ich zwar verstehe aber ich bin in Köln alleine sprich meine Familie usw. wohnen in Berlin wo ich mich derzeit noch bis morgen befinde.
1·25·4344454647·50·75·100·106