Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.157 Ergebnisse für „familie“


| 17.2.2008
Folgender Fall: Nach der Entdeckung eines Wasserschadens am 15.10.2006 (tropfende Dichtung Fernwärmeverteiler im Flur; durch Garderobe verdeckt) mit Schimmelbildung habe ich am folgenden Wochenende meine Familie (Frau und Sohn, 8 Monate) zu ihren Eltern gebracht. ... Nach anschließender Renovierung (neue Tapete, Streichen) des betroffenen Flurbereiches habe ich am 26.11. meine Familie wieder zurückgeholt.

| 8.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Hallo, meine Lebensgefährtin wohnte 2004 in einem Plattenbau, der wegen geplanten Abriss leergezogen wird. In der Bertriebskostenabrechnung wurde als Umlageschlüssel für die Müllgebühren die vermietete Wohnfläche angegeben. Auch in den Jahren zuvor erfolgte die Berechnung der Müllgebühren nach diesem Prinzip.
22.2.2008
Ich plane ein 2-Familienhaus (das ist im Expose so angegeben, obwohl es eigentlich drei Wohnungen sind ) zu kaufen. ... Wir sind eine Familie mit 2 Kindern und wohnen auf 95 qm in 3 Zimmern.
2.11.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Eigentumswohnung an eine Familie mit 4 Kindern vermietet. ... Das Problem ist, dass die nächste Nebenkostenabrechnung bald auch schon ansteht, wo die Familie vermutlich auch noch einen Betrag nachzahlen muss. Die Nebenkostenabrechnung ist der Familie bereits Anfang Septemer zugegangen.

| 15.5.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Die zum Verkauf stehende 4-Zimmer Wohnung unterliegt der Sperrfrist (derzeit noch 3 Jahre) und ist an eine Familie mit kleinem Kind (2-3 Jahre) vermietet.
1.7.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir bewohnen zu dritt eine Wohnung, welche als WG mit dem Vermieter vereinbart worden ist seit Januar 04. Er hat uns die Erlaubnis zu Untervermietung pauschal für eine weitere Person erteilt. Ich und Hans sind Hauptmieter, mit Patrick haben wir einen Untermietvertrag.

| 7.10.2010
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Die Polizei wurde z.B. mehrfach von Nachbarn wegen nächtlicher Auseinandersetzungen innerhalb der Familie gerufen. ... Aus der letzten Wohnung soll diese Familie auch herausgeflogen sein. ... Rein interessehalber: Welche Möglichkeiten hätte die Hausverwaltung um die Familie loszuwerden?
30.6.2011
von Rechtsanwalt Reik Kirchhof
Ich (4 koepfige Familie) lebe derzeit in einer selbstgenutzten 5-Zimmer-Eigentumswohnung und moechte demnaechst in ein gekauftes Reihenhaus umziehen.
11.7.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Allerdings haben fast alle Einspruch erhohen gegen den kleinen Schuhschrank einer türkischen Familie (auch Wohnungseigentümer). ... Außerdem ist es ja so, daß es soviel ich weiß Moslems üblicherweise ihre Schuhe vor der Wohnung ausziehen und diese Familie wohnt zu fünft in ihrerer Wohnung (circa 65 Quadratmeter groß im Parterre).
17.5.2018
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich lebe mit meiner Familie (Frau, 1 Kind 11 Monate) in einem Drei-Familien-Haus.

| 27.8.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
(Tante meines Freundes) mit ihrer Familie im OG und das seit 16 Jahren. ... Nun, da wir in das Haus einziehen wollen, das Haus grundsaniert werden muss und auch das Verhältnis vom Opa und seiner Tochter B. sich zunehmend verschlechtert hat, möchten wir B. und ihre Familie aus den Wohnräumen raus haben.
11.8.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, folgende Frage: Eine Familie mit einem Kind ( 16 Jahre ) bewohnt eine 3,5 Raum - Wohnung in unserem Mehrfamilienhaus. ... Wenn die fristlose Kündigung möglich ist, müssen seitens der Familie Belege beigefügt werden, die ihren Kündigungsgrund beweisen? Es sei Ihnen versichert, daß ich mich angesichts dieser Situation selbstverständlich mit der Familie arrangieren werde, dennoch möchte ich vorab zunächst einmal die reine Rechtslage abgeklärt haben.
19.6.2018
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Folgende Beispiele: -Man gibt an das man sich vergrößern möchte weil man eine Familie gründen will oder wenn Kinder schon vorhanden sind ,ein zweites geplant ist und man sich deshalb mehr Räume wünscht.

| 25.6.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: - Wir wohnen als 5-köpfige Familie seit 2o 1/2 Jahren in einem mittlerweile stark renovierungsbedürftigen Haus, das jetzt - wegen fehlender Mittel - von einer Erbengemeinschaft verkauft werden soll.
29.1.2007
Sie besitzt ein weiteres Haus in der Stadt, das vermietet ist und in dem mein Bruder mit Familie lebt.
8.7.2005
von Rechtsanwalt Fabian Sachse
Schon nach 14 Tagen sah die Sache vielversprechend aus und die Marklerin hatte eine vierköpfige, Türkisch abstammende Familie zum 01.07.2005 zur Nachmiete gefunden, die der Sohn des Vermieters und dessen Beisein sofort ablehnte (der Sohn wohnt im selben Gebäude). ... Auch wir sind eine vierköpfige Familie mit vielleicht geringem Einkunftsunterschied was die Gleichwertigkeitsfrage wohl beantwortet.
20.3.2020
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
(Lärmbelästigung bis manchmal 2 Uhr Morgens durch Fernseher und spielenden Kinder) Ich habe noch eine Mietpartei im Haus die sich durch die Lärmbelästigung von Ihm und seiner Familie gestört fühlt. Die junge Familie mit einem Kleinkind bewohnt die EG-Wohnung, ich selbst wohne im OG.
15.12.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Unser gemietetes Wohnhaus und das von meiner Mutter bewohnte Nebenhaus sind Zwangsversteigert worden, der neue Besitzer kündigte das Mietverhältniss wegen Eigenbedarf. Es gibt keine Mietschulden. Für meine Mutter war schnell eine Wohnung gefunden und wir haben das andere Haus fristgerecht geräumt.
1·23456·25·50·75·100·108