Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.503 Ergebnisse für „eigenbedarf“

2.11.2009
Da ich die Räume jedoch selbst gewerblich nutzen möchte (Einzelfirma), stellt sich die Frage ob ich hier das Recht einer entsprechenden Kündigung wegen Eigenbedarfs habe.
12.7.2011
von Rechtsanwalt Robert Weber
Frage: ist in so einem Fall Aussicht vorhanden bzw. wie stehen die Chancen, dass ein Eigenbedarf geltenden gemacht werden kann?
30.12.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Wir haben gerade ein Dreifamilienhaus mit einer leerstehenden Wohnung und 2 vermieteten Wohnungen gekauft und für diese gerade eine Eigenbedarfskündigung zum 30.09.2014 mit Annahmebestätigung an die Mieter übergeben.

| 28.4.2016
von Rechtsanwalt Torsten Vogel
Er hat ihr einen Eigenbedarf am 11.3 angemeldet per Schreiben. ... Mit der Begründung: Ich würde zu keinem Kreis zählen für den der Eigenbedarf geltend gemacht werden kann.! ... Nun nochmal meine Frage: Ist der Einspruch berechtigt, dass kein Eigenbedarf besteht?
22.2.2007
von Rechtsanwältin Nina Marx
Bitte seien Sie so freundlich, mir Auskunft zum folgenden Anliegen zu geben: 1. rechtliche und formelle Formulierung des Grundes „Eigenbedarf“: Der benötigte Wohnraum dient meiner Tochter (22 Jahre), welche zur Zeit noch zu Hause wohnt.
24.4.2009
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Wie hoch sind die Erfolgsaussichten bei Kündigung auf Eigenbedarf bei diesem Sachverhalt?

| 13.11.2013
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Eine Kündigung des Mietverhältnisses durch den Vermieter oder seine Rechtsnachfolger wegen Eigenbedarf oder der Verhinderung der wirtschaftlichen Verwertung des Grundstückes ist nicht zulässig. ... Einen Käufer wird aber interessieren, ob er den Mieter wegen Eigenbedarfs nun kündigen kann. ... So nun konkret die Frage: Wenn ich nun die Immobilie mit Mieter darin veräußere, hat dann der Käufer ab 2015 das Recht, wegen Eigenbedarfs die Kündigung auszusprechen.
29.9.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrt Damen und Herren, es geht um Kündigung eines Mietverhältnisses aufgrund des Eigenbedarfs. ... 2.: Bestehen gesetzlich Fristen zeitlich, wie lange man im Haus wohnen sollte, ohne eine Anfechtung wegen vorgetäuschtem Eigenbedarf befürchten zu müssen. Wenn ja welch gründe, werden für einen vorzeitigen Auszug anerkannt. 3.: Ist eine Untervermietung erlaubt bei Kündigung bei Eigenbedarf. 4.: Reicht die Begründung der Rückkehr aus dem Ausland für eine Eigenbedarfskündigung aus.
1.10.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Ich würde gerne eine Wohnung kaufen, welche seit 10 Jahren vermietet ist. Der jetzige Vermieter hat mit dem Mieter einen ganz einfachen Mietvertrag abgeschlossen, worin steht, dass der Mietvertrag sich immer um ein Jahr verlängert. Es besteht eine Kündi-gungsfrist von 3 Monaten.
23.8.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Der Vermieter hat nun die weitere Nutzung als (Wohn)raum zum 30.09.08 untersagt und gleichzeitig die gesamte Nutzung wegen "Eigenbedarf" gekündigt, obwohl er ein Haus weiter wohnt (EFH) und noch 1 Haus besitzt.
6.10.2007
Nun gibt es eben das Problem ,, die Kündigung " wegen Eigenbedarf. Kann und darf das in diesem Zusammenhang und der Tatsache entsprechend so als Eigenbedarf formuliert werden?
9.10.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Nun zu meinen Fragen: 1.Wie lang ist unsere Kündigungsfrist bei Eigenbedarf des neuen Eigentümers?

| 19.2.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Schon beim Einzug wurde uns zugesichert, dass wir uns die nächsten 10 Jahre gar keine Gedanken machen müssten weder wegen Eigenbedarf noch wegen Mieterhöhung. ... Jetzt kam im Januar 2008 unerwartet die mündliche Kündigung innerhalb von max. 6 Monaten wegen Eigenbedarf, weil der Sohn der Vermieterin jetzt doch in dieses Haus ziehen möchte, da sein Haus ihm zu unbequem ist. ... Wenn jetzt das eine Haus verkauft werden würde (in dem der Sohn wohnt) ist dann der Eigenbedarf begründet?
29.1.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Sehr geehrte Rechtsanwälte, wir haben heute die Kündigung wegen Eigenbedarf von unserem Vermieter erhalten.
4.6.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich möchte einem speziellen Mieter aufgrund von Eigenbedarf kündigen. ... Ich möchte aber einem speziellem Mieter kündigen und Eigenbedarf für genau dessen Wohnung anmelden. ... Frage 2:Der Eigenbedarf soll für ein Kind des Vermieters und dessen Lebensgefährten Ausgesprochen werden.
17.9.2013
von Rechtsanwalt Henry Naeve
Nun habe ich Angst wegen Eigenbedarfs ausziehen zu müssen. ... Nun meine Frage sollte mir wegen Eigenbedarfs vom neuen Käufer gekündigt werden: Habe ich unter diesen Umständen eine Kündigungssperrfrist von 3 Jahren oder gibt es bei einem Haus mit nur 2 Wohneinheiten eine Sonderregelung?

| 13.4.2013
Kann "Roland" sofort Eigenbedarf anmelden? ... Ich nehme an, dass die Kündigungsfrist bei erfolgreicher Kündigung wegen Eigenbedarf 9 Monate beträgt.

| 30.1.2011
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Im März 2007 bezogen wir ein Reihenhaus zur Miete. Der Vermieter sagte uns er hätte das Haus für seinen Sohn gebaut, aber dieser wolle es nicht haben. Es war deshalb bereits vorher für 11 Jahre an andere Leute vermietet.
1234·15·30·45·60·75·76