Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

751 Ergebnisse für „defekt“

15.6.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um rechtliche Beratung zu folgendem Sachverhalt: Ich bin seit Dezember 2008 Besitzer einer Eigentumswohnung. Nach dem Einzug – Januar 2009 - habe ich allerdings Probleme mit dem Warmwasser festgestellt. Es braucht ca. 4-5 Minuten bis ich wirklich warmes Wasser habe im Erdgeschoss.
12.8.2006
von Notarin und Rechtsanwältin Silke Terlinden
Hallo, wir wohnen in einer Mietwohnung seit Oktober 2001. Unsere Hausverwaltung ist nicht gerade zuvorkommend, wenn es um Mängel in unserer Wohnanlage geht. Man muß ziemlich häufig anrufen oder anschreiben, wenn es etwas gemacht werden soll.

| 1.6.2005
Hallo Fachleute, wir (Ehepaar mit 2 Kindern)haben zum 30.10.05 eine Eigenbedarfskündigung erhalten, die wir auch nicht in Frage stellen. (Es will ein Verwandter des Vermieters Zwecks Familiengründung einziehen; dieser wohnt zur Zeit in einer 30m² Einliegerwohnung die den Eltern des Verwandten gehöhrt) Uns geht es darum 1. den Auszugstermin zu verlängern, da wir in Kürze mit dem Bau eines EFH beginnen. (dies soll der Vermieter nicht wissen). 2. wollen wir Ersatz für die vom Vermieter genehmigten Investitionen (Laminatböden, Dachdämmung, Gerätehaus alles ca. 3 Jahre alt) da wir diese schlecht mitnehmen können.
14.3.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine kleine Eigentumswohnung vermietet. Mit den Mietern gibt es seit kurzem zu folgenden Punkte etwas Ärger: 1. Drei Personen haben den Mietvertrag unterschrieben.

| 31.7.2018
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Guten Tag. Wir haben unsere Heizung komplett erneuert. Neuer Ölbrenner, Schichtenspeicher und alle Pumpen und Heizkreisregler würden erneuert.
17.2.2012
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Hallo, bei der letzten Wartung der Heizung sind Reparaturen aufgetreten. Diese wurden in der Rechnung vom Handwerker nicht getrennt aufgeführt. Somit ergibt sich eine Gesamtrechnung, die als Wartung deklariert ist (360€ anstatt den üblichen 80€ der letzten Jahre).
4.8.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Anbringung von 2 Solarpanels als Sichtschutz am Balkongeländer (Balkonkraftwerk) Es handelt sich um eine Wohneinheit mit 18 Wohnungen, 4 Stockwerke, Bj. 1989. Die Dachstockwerke haben walmdachüberspannte Dachterassen. Vor 10 Jahren wurde die erste Terasse per eingeschränkter Allstimmigkeit/ doppelqualifizierter Mehrheit verglast.
29.9.2007
seit 01.09.2007 habe ich eine Wohnung angemietet (in Berlin) es wurde mir zugesichert das Badewanne WC und das undichte Abflußrohr im Bad gewechselt werden.Inzwischen war der Schornsteinfeger da und hat festgestellt das das Rohr von der Gastherme durchgerostet ist und die Therme nicht mehr benutz werden darf ( Warmwasser und Heizung läuft über Gastherme ) Ferner wurde vor 1 Woche festgestellt das die Elektrischen Leitungen überprüft werden müssen-dieses war eine Mängelmeldung vom Vormieter ( Sicherung springt laufen raus )Darf ich die Miete mindern-die Hausverwaltung ist nie erreichbar-habe aber email von HV das Sanitäre einrichtungen ausgewechselt werden.
1.8.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
hallo. wir haben den "Mietvertrag für Wohnräume" der "Haus und Grund Hessen, Landesverband der Hessischen Haus-,Wohnungs- und Grundeigentümer e.V" unterschrieben. Er schreibt im §16 Nummer 4a feste Fristen der Renovierung vor, z.b. mindestens alle 3 Jahre. Im gleichen Paragraphen ist unter 4c die Schoenheitsreparatur beim Auszug geregelt, die Anteilsmässig erfolgt, wenn die letzte Schoenheitsreparatur kürzer als oben erwähnt zurückliegt.

| 6.1.2015
Hallo, Ich hab da mal ein oder sogar 2 Fragen. Bei mir wurde am 23.12.14 eingebrochen, dabei ist meine Wohnungstür stark beschädigt worden. Ich habe noch im Beisein der Polizei bei meinem Vermieter angerufen.
14.10.2007
Hallo :-) Meine Frau und meine Wenigkeit haben diverse Probleme mit unserem Vermieter. Wir sind hier vor ca. einem Jahr eingezogen und haben uns bisher geduldig und friedlich verhalten, aber langsam haben wir den Kaffee auf. Folgende Sachen liegen uns zurzeit quer im Magen: 1.

| 23.8.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
So wurde ein Türschließer für die Eingangstüre nach Defekt einfach (teilweise) demontiert, ein defekter Lüfter an der Nachtspeicherheizung in meiner Wohnung wurde einfach vom Strom getrennt anstatt ausgetauscht (Argument des Elektrikers war, dass es diese Lüfter nicht mehr gibt).
30.4.2011
Zudem ist die Duschkabine defekt und die Fenster sind undicht bzw. schlecht gedämmt. ... Der alte E-Herd war defekt, sodass ich aus Eigenleistung eine Neuanschaffung vorgenommen hatte.

| 14.10.2010
Diese Messgeräte waren aber defekt und veraltet. ... Die Heizung wurde nie gewartet, weshalb auch zwei Wärmezähler zur getrennten Wärmeverbrauchsmessung der beiden Ladengeschäfte 49/51 defekt waren.

| 23.8.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, in unserer Nebenkostenabrechnung erscheinen mir ein paar Punkte zweifelhaft. Deshalb bitte ich um juristische Einschätzung zu folgenden zwei Positionen: 1. Abrechnung von Kosten für Gartenpflege Als Mieter haben wir die EG-Wohnung in einem Haus mit drei Wohneinheiten bewohnt.
14.4.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Guten Tag, ich vermiete Privat in meiner Wohnung möblierte Zimmer .Eine Kundin hat für 26 Tage gemietet .Zahlt aber nicht wie abgesprochen nach 2 Wochen . Will aufs Geld vom Arbeitsamt warten Mahnungen nur Mündlich möglich. Die Wohnung wird auch nach Mahnungen nicht sorgsam von Ihr benutzt.Am Telefon wüste Beschimmpfungen.
14.5.2008
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Wir haben uns von unserem Mieter, der die letzten 6 Monate die Miete nicht mehr zahlte nun fristlos getrennt. Es handelt sich hierbei um ein Gewerbeobjekt (Restaurantbetrieb). Mitvermietet war laut Mietvertrag auch sämtliches Küchenwerkzeug.
24.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Guten Tag, Im April 2012 entdeckte ich in meinem Badezimmer am Schornstein zügig wachsenden schwarzen Schimmel und eine platschnasse Wand, woraufhin ich den Vermieter umgehend unterrichtete. Die zuständige Sachbearbeiterin besah den Schaden, kontrollierte den Schornstein, der hatte keine Abdeckung. in der Folgezeit erweiterte sich der Schaden auf die angrenzende Kammer, platschnass, völlig schwarz von oben bis unten, fürchterlicher Gestank und auf den allgemeinen Hausflur, es wuchsen große Pilze von den Decken unter der Treppe und von den Wänden. (Balken, Reet und Putzuntergrund).
1·5·10·15·20·25·2829303132·35·38