Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

751 Ergebnisse für „defekt“


| 21.12.2013
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
(Deren Wortlaut würde leider hier die Fragestellung sprengen) Da die Heizungsanlage defekt ist, ist nun angedacht, eine Gasheizung mit Außenkaminen zu errichten.
20.5.2013
Vor ein paar Wochen war wohl die Heizung defekt und der Schwiegersohn hat ohne unseren Auftrag an der Heizung repariert was schon öfter vorkam ohne uns zu informieren und er hat uns immer im nachhinein eine Rechnung geschrieben.
26.1.2017
. - es schimmelt in keinem anderen Raum trotz gleichem Lüftverhalten - vergangenes Jahr wurde die Wand von außen aufgestemmt, dabei kam heraus das Mauerwerk fehlt, dieses wurde nachträglich hinzugefügt - unser Vermieter bittet Nachbarn darum unser Lüftverhalten zu dokumentieren -Heizen nach 27 Uhr ist nicht möglich da unsere Heizung defekt ist, unser Vermieter ist darüber in Kenntnis gesetzt worden Über weitere Tipps und Empfehlungen würde ich mich freuen.

| 12.12.2011
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Würde nur das defekte Teil ersetzt, würde die Reparatur 0.5 Tage dauern.

| 12.10.2010
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Durch ein defektes Ventil des Rohrbelüfters ist ein Wasserschaden in meinem Bad entstanden.
2.4.2005
Ich beziehe zwar das Gas von der Stadt aber die Heizkosten müssen doch von einer defekten Heizung rühren?

| 22.7.2010
Guten Tag, ich habe eine Frage zum Thema Kleinreparatur: in unserem Bad war die WC-Spülung defekt (der Schwimmer war verkalkt und musste ausgetauscht werden).
8.5.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ein technischer defekt am Heizkörper kann nach besichtigung durch einen Heizungsbauer ausgeschlossen werden (Thermostat ok).
28.10.2005
Badewanne defekt (vom Mieter zu ersetzen) Emaile Beschädigung (4*4 mm) Die Beseitugung wird vom Vermieter veranlasst (vom Mieter zu ersetzen ) .
17.7.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Bad oder Böden oder defekte Rollläden usw. selbst reparieren.

| 8.7.2020
| 75,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Schäden (Löcher Wand, von Kinderhand bemalte Wände, sichtbar trotz grob nachgemalter Übertünchen mit weißer Farbe, Wasserschäden an Laminat, Wasserschäden an Türrahmen, Kratzspuren Katze an 2 Türrahmen, Elektrokabel rausgerissen, Starkstormsteckdose defekt, Duschkabine stark verschmutzt, weitere Bohrungen in Fliesen) 1.2.
30.12.2013
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
An seinem ersten Wochenende im Haus rief er ganze 25 mal an (die Sauna sei defekt….naja, er war lediglich zu doof die Bedienungsanleitung zu lesen). ... Meist geht es um Kleinigkeiten: - Glühbirne im Hausflur defekt -Schimmel (prompt wurde B gemahnt und gleichzeitig kürzte er die Miete) -----es war jedoch kein Schimmel. Kondenswasser und eine Schraube hatten eine Wand Im Badezimmer ein wenig grün eingefärbt. - der Wasserhahn tropft - die Fenster seien kaputt (Kondenswasser…) - der WC-Spülkasten sei defekt -----(der Schwimmer war lediglich "verklemmt".

| 13.12.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Jetzt war ein Heizungskörper (in der Wohnstube) defekt und alle Fenster sind veraltet und lassen sich teilweise gar nicht mehr öffnen bzw. in der Küche regnet es sogar rein. ... Diesen nahm er wahr und gab zu, dass die Fenster defekt sind. ... Wie hoch kann man die Miete kürzen, wenn ein Vermieter in 11 Jahren trotz mehrmaliger Aufforderungen nichts in der Wohnung gemacht hat (alle Fenster defekt, Bad kaum noch nutzbar, es regnet rein, Dach nicht isoliert, usw…)?
13.8.2012
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Die Balkontür ist nun im Laufe des Jahres scheinbar defekt gegangen (Türgriff lockerte sich). ... Der Rollladenkasten in der Küche soll angeblich defekt gewesen sein, weil die Rolllade nicht mehr herunter gekommen ist, sofern man Sie bis oben hin gezogen hatte. Ich kann hier nur sagen, dass ich Rollladen generell nie bis zum Anschlag hoch ziehe und dementsprechend hier auch keinen Defekt bestätigen kann.
31.7.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Mehrere Techniker, die wie obig geschildert bei uns in der Wohnung waren, haben uns zugestimmt, dass dieese erhöhten Kosten vom Defekt her rühren könnten. (Wasseruhren etc. wurden als weitere Defekte von der Firma Metrona ausgeschlossen.) ... Somit Nachzahlung bisher Euro 1.792,- und nun 1.492,- Aufgrund der Tatsache, dass wir uns über 1 Jahr lang TAGTÄGLICH mit dem Defekt konfrontiert sahen und der Empfang der Techniker auch mit einem erheblichen Zeitaufwand verbunden war, erscheint uns das absolut nicht fair..

| 5.10.2012
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Moin! Wir wohnen auf einem Resthof, der einen Neuanbau hat. Unser Altbau und der Neuanbau sind durch unsere Vermieterin T vermietet.

| 22.7.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich bin Eigentümer in einem Mehrfamilienhaus und benötige eine Elektrorollstuhl. Bei uns ist seit acht Wochen der Aufzug kaputt. D.h. ich habe den gesamten Sommer bisher in der Wohnung verbracht.
16.5.2013
Die Frau soll wegen einer defekten WC-Spülung 400.000 Liter Wasser verbraucht haben - doch die Wolfsburgerin weigerte sich, dafür zu zahlen. ... Antwort: Die defekte Toilettenspülung sei schuld. ... Zwar sei ihre Toilettenspülung defekt gewesen, doch solche Mengen seien nie hindurch geflossen.
1·5·10·15·1819202122·25·30·35·38