Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

612 Ergebnisse für „datenschutz“


| 29.11.2010
Wenn ich als Kunde im Internet einkaufe, werde ich oft mit Bonitätsprüfungen (AGB, Datenschutzerklärungen) konfrontiert.
28.4.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
1.1 Wenn ein Verstoß gegen DSG vorliegt, sollte ich den Datenschutzbeaftragten des FA hinzuziehen?

| 1.3.2007
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Dürfen wir diese Daten in der obigen Form angeben oder verstoßen wir hiermit gegen ein Wettbewerbs- oder Datenschutzrecht?
17.2.2016
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wir verkaufen in Kürze unseren Online-Versandhandel. Für den Kaufvertrag benätigen wir eine kurze Klausel, in der wir als Verkäufer den zukünftigen Käufer vom Postgeheimnis entbinden. Hintergrund sind eventuelle Kundenanfragen per E-Mail, die den neuen Inhaber des Shops nach der regulären Geschäftsübergabe erreichen könnten, aber inhaltlich her noch "Altfälle "behandeln (z.B. nachträgliche Reklamationen oder auch generelle Anfragen zu vergangenen Käufen etc.)
27.5.2009
von Rechtsanwalt Kay Fietkau
Falls das professionelle Ausforschungsverbot nicht verletzt worden ist: Können wir Klage wegen Verletzung im Datenschutzrecht einreichen bzw.

| 14.6.2007
Aufgrund welcher Datenschutzrichtlinien hat sich eine solche Firma qualifiziert/Zertifiziert?
1.2.2007
Gibt es datenschutzrechtliche Bedenken?
6.3.2007
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Darf ich die Kundendaten mitverkaufen oder verstößt das gegen die Datenschutzbestimmungen?
4.11.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Wie lange war er im Raum 1 / 2 / 3 etc. ... ergo: Wie lange war er im Vortrag über "Datenschutzrecht" etc. oder ergo:, Er hat seinen Mantel vergessen / sein Headset nicht zurückgegeben. e.
12.12.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Die Erhebung und Weitervermarktung Ihrer Adressdaten ist datenschutzrechtlich zulässig, solange Sie nicht ausdrücklich Ihren Widerspruch gegen die Verwendung Ihrer Daten für Werbe- und Adresshandelszwecke mitgeteilt haben, was bislang uns gegenüber nicht der Fall war."

| 28.10.2009
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Folgende Frage habe ich: Darf mein Vermieter ohne mein Wissen und Einverständnis Daten und Unterlagen an das Jobcenter/die ARGE übermitteln, wie Mietvertrag, Wohnungsübergabeprotokoll und ähnliches? Darf der Vermieter einfach mein Lastschriftverfahren stornieren, nachdem das Jobcenter bei diesem angerufen hat und zu Unrecht behauptet hat, es würde ab sofort die Miete direkt an den Vermieter überweisen?

| 10.4.2010
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
In der Verhandlung meinte der Richter, dass es sich bei der Weitergabe meines Schreibens um KEINEN Verstoß gegen das Datenschutzgesetz bzw. ... Handelt es sich dabei um einen Verstoß gegen Datenschutzgesetz bzw.
28.7.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Die Frage ist nun, ob wir hier straf- als auch zivilrechtlich gegen den Netzbetreiber wegen grob fahrlässigen Verstoßes gegen das Datenschutzgesetz und evtl. gegen das Fernmeldegeheimnis vorgehen können und welche Empfehlung Sie für uns dafür haben.

| 17.11.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sie verweigern mir diese kopie mit der aussage " aus datenschutzgründen dürfen sie keine kopie an dritte weiter geben.
3.9.2013
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Anbei die Anfrage, wir sind darüber hinaus auf der Suche nach einem Anwalt der uns bei der Verfassung der Eula unterstützen kann. Der Plan in Schritten A & B: A.) Die Facebook Daten von Hotel Gästen einlesen, analysieren und speichern: Gäste in einem Hotel werden gefragt um ihre Meinung über das Hotel in einem Online-Fragebogen zu geben.
19.1.2015
In den AGBs der Druckerei ist folgender Eintrag: Datenschutzerklärung: Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. ... Meine Frage: Ist dieses Vorgehen rechtens oder liegt ein Datenschutzverstoß vor?

| 3.5.2018
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, ich bin auf der Suche nach einem Rechtsanwalt, der meinen gewerblichen Ebay-Auftritt prüft und mir eine Datenschutzerklärung, welche den Mindestanforderungen der DSGVO ab Mai 2018 entspricht, zu Verfügung stellt - evtl. auch AGB, falls diese in meinem Fall wirklich erforderlich sind.

| 5.7.2018
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Darf ich, wenn ich diese üblichen Hinweise in die Datenschutzerklärung einbaue, von meine Shop direkt auf meine Facebookseite verlinken?
1·5·910111213·15·20·25·30·31