Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.899 Ergebnisse für „privat“

9.10.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Florian Reinhardt
Ich bin privat krankenversichert.
26.7.2006
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Ich bin seit etwa 25 Jahren Mitglied einer privaten Krankenversicherung.
13.3.2013
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Seit 01.10.12 zahlt die private Krankenversicherung, Krankentagegeld. Seit 01.10.12 hab ich keine Arbeit mehr und da der AG bis dahin freiwillig das Gehalt bezahlt hat, zahlte die private Krankenkasse nicht nach 6 Wochen, sondern erst ab dem 01.10.12 - bis heute. ... Ich müsste mich dann arbeitslos melden, allerdings spricht meine Therapeutin von einer Wiedereingliederung - die in diesem Fall ja auch die private bezahlen müsste.
16.8.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Am 28.12.05 schloss ich eine private Krankenversicherung in einer Aussenstelle der Debeka ab (habe keine Kenntnis darüber, ob die Außenstelle eigenständig oder direkt eine Zweig¬stelle des Unternehmens ist , falls das für den Sachverhalt überhaupt relevant ist). ... Der Antrag auf die private Krankenversicherung war mit Wirkung zum 01.01.2006 mit dem Wechsel nach China. ... Dort informierte man mich, dass dieses Versicherungsunternehmen normalerweise keine privaten Krankenversicherungsverträge für Langzeitauslandaufenthalte anböte.
7.1.2015
Meine Eltern beabsichtigen aus dem Ausland zurückzukehren. Beide waren bis 1966 in der BRD pflichtversichert (Studenten und zeitweise Angestellte). Meine Mutter (deutsche) kann dies Nachweisen (Quittungen), mein Vater konnte den Nachweis bisher nicht finden.
21.12.2016
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Da ich noch einen beschränkten Betrag dazuverdienen darf und dies an einer Schule als Angestellter tue, bin ich von der privaten in die gesetzliche Krankenkasse gewechselt, dort zahlt mein Arbeitgeber wie üblich 50% meiner KK Beiträge. ... Das mag legal sein, mein Rechtsempfinden ist aber etwas gestört: Wäre ich privat versichert müsste das LBV wie früher 70% der Krankenkosten übernehmen, nun übernehmen sie aber nicht einmal 50%, sondern gar nichts.

| 2.8.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Ich bin privat krankenversichert, meine Partnerin ist Mitglied der GKV. ... Müsste sich meine Partnerin nach der Hochzeit ebenfalls privat versichern (obwohl sie persönlich nicht in die PKV wechsel möchte) oder freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert bleiben? Wird im Falle einer (Zwangs)Privatversicherung gar eine Gesundheitsprüfung vor Aufnahme verlangt, mit dem Risiko, dass Vorerkrankungen von der Versicherung ausgeschlossen werden können und sie evtl. sogar ganz ohne Versicherungsschutz dasteht?
3.5.2011
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Ich habe mir bei einem Unfall in der Freizeit am 22.05.2010 das Kreuzband im Rechten Knie gerissen, einen Meniskusschaden + Knorpelschaden zugezogen und die Bänder an der Innenseite des Knies gerissen. Eine Knie-OP am 30.08. sollte Abhilfe verschaffen, was leider nicht der Fall war und ich am 04.03.2011 ein weiteres mal am Knie operiert werden musste. Der behandelnde Arzt hat mir mitgeteilt, dass eine abschließende Beurteilung des Behandlungserfolges wahrscheinlich erst Ende 2011 möglich sein wird.
9.4.2015
Die Allianz als private Unfallversicherung hat ein Gutachten erstellen lassen, welches nicht ganz glücklich formuliert ist.
25.10.2008
Ich habe seit 1990 eine private Krankenversicherung.

| 7.10.2013
von Rechtsanwalt Michael Hilpüsch
Ich wäge derzeit gerade ab, Leistungen aus meiner privaten Berufsunfähigkeitsversicherung zu beantragen. ... Erste Frage: Ab welchem Zeitpunkt werden gegebenenfalls Leistungen aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung gewährt?
17.9.2014
Meine Frau war als meine Ehefrau alleine (SIE SELBST)bei der DKV privat versichert. ... Sie möchte jetzt die private Vollversicherung kündigen und bei dieser eine größere Zusatzversicherung abschließen.Welche Schwierigkeiten sind zu erwarten???
17.8.2006
Zunächst hier ein Auszug aus den AUB 2000 meiner privaten Unfallversicherung bei der DEVK: "§7 Die Leistungsarten I.

| 3.2.2010
Guten Tag, ich habe ein Problem mit meiner ehemaligen Privaten Krankenkasse.

| 23.11.2011
Sehr geehrte/r Frau/Herr Anwalt, folgende Problematik: ich bin seit X Jahren als Freiberufler privat krankenversichert, ursprünglich bei der Vereinten, die dann irgendwann zur Allianz wurde.
22.2.2008
Bislang waren sie beide über Jahre hinweg mit mir privat krankenversichert (Allianz PKV) unter 1 Vetragsnummer mit mir als Versicherungsnehmer, die Beiträge wurden von mir gezahlt.

| 1.1.2010
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Guten Tag und Frohes neues Jahr, ich bin seit Jahren privat krankenversichert.

| 11.6.2013
von Rechtsanwältin Maike Domke
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe am 16.9.11 eine private Krankenversicherung abgeschlossen, Versicherungsbeginn 1.1.12.
1·7891011·25·50·75·100·125·145