Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.228 Ergebnisse für „leistung“

7.9.2008
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Bereits zweimal wurde mir von einem von der Versicherung bestelltem Psychologen eine BU wegen straker Depressionen bescheinigt. Zum Abschluss des Vorgangs forderte die Versicherung mich auf, die Bilanzen der letzten 4 Jahre (ich war selbständig, habe mein Büro aber aus den entsprechenden und auch finanziellen Gründen geschlossen) vorzulegen - was ich auch tat. Nun verlangt die Versicherung zusätzlich die Einkommensteuer-Erklärungen der entsprechenden Jahre.
22.9.2010
Sehr geehrter Anwalt, wir sind Eigentümer eines hochwertig sanierten & renovierten Reihenhauses. Ursprünglich wohnten wir selber darin, darum haben wir auch hochwertige Materialen/Ausstattung verwendet und legen großen Wert darauf. Im Bad installierten wir (1998) Sanitärkeramik einer Badserie als "Sonderausführung": Marmor Stand-WC/Kasten/Deckel (kompl. 400 €) und dazu PASSEND das Marmor-Standwaschbecken mit Säule (280 €).

| 23.8.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, wir vertreiben über einen Onlineshop Reifen an Endverbraucher. Wir überlegen nun unseren Kunden gegen Bezahlung eine Dienstleistung in Art einer Reifenversicherung/Schutzbrief anzubieten. Ist dies ohne Auflagen oder ähnliches möglich?
3.1.2013
Sehr geehrte Anwälte, Angenommen, ein Autofahrer verursacht infolge absoluter Fahruntüchtigkeit (BAK 3,35) einen Unfall. Es entstehen an zwei Fremdfahrzeugen Schäden von insgesamt € 8.000 und am eigenen Fahrzeug ein Schaden von € 3.000. Das Fahrzeug ist Vollkaskoversichert.
15.1.2013
Hallo, wir möchten unsere Versicherung bis zum 31.01.2013 komplett kündigen. AXA Fondsgebundene Lebensversicherung Investment Plus-Police nach Beitragsdauer: 90.000,00 DM Todesfall: 54.000,00 DM Beginn: 01.08.2000 01.08.2025 monatl. Einzahlung: 153,39 Euro Rückkaufswert 15.01.2013: 22.654,17 Euro Kündigung: ...Frist 1 Monat zum Schluß einer Versicherungsperiode Kündigung bis zum 31.01.2013, wann Schluß ?
11.4.2013
guten tag, vor paar tagen ist bei mir in der apotheke eingebrochen ! Mit MeinerTochter war geplant, am 18.03.2013 fuer Paar Tage nach London zu verreisen, um dort die Besuchstermine bei 2-3 Internats wahrzunehmen. Meine Lebensgefaehrdin und der Sohn waren in der Zeit vorwiegend bei der Mutter -vor allem nachts blieben sie bei der mutter- da unser Haus sehr ländlich und außerhalb liegt !
28.1.2014
Ich bin freiberuflich tätig und hatte einen Arbeitsunfall ( Bone bruise re OSG)der von der BGW anerkannt wurde nun bekomme ich aber trotzdem immer noch Vorschussleistungen obwohl vertraglich explizit eine Summe pro Tag geregelt ist. Mir wurde gesagt, die Endabrechnung würde erfolgen, bei Gesundschrift, das empfinde ich als Willkür und indirekten Zwang mich gesund schreiben zu lassen, ich bin aber noch nicht wieder fit. Habe darum gebeten, mir das mir zustehende Verletzungsgeld 14tägig zu überweisen, habe aber keine Antwort auf meine Mail erhalten und via Tel. ist nur der AB zuständig.

| 24.6.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Ich habe kurz vor meinem 54. Geburtstag einen Aufhebungsvertrag mit meinem (ehemaligen) Arbeitgeber geschlossen, die Abfindung wird in Form von monatlich zu zahlenden Übergangsbezügen, endend mit meinem frühestmöglichen Eintritt in die Rente mit dem 63. Lebensjahr, gezahlt.
24.10.2008
Ich arbeitete bisher im Rettungsdienst (AU krank seit 05.06.08), habe jetzt vier Bandscheibenvorfälle in der Halswirbelsäule und bin (Reha-Abschlussbericht kommt in den nächsten Tagen) für meinen Beruf als Rettungsassistent berufsunfähig. Die Versicherung möchte logischerweise (?) meine Einkünfte der letzten drei Jahre offengelegt haben: "Wie hoch war Ihr Bruttoeinkommen der letzten drei Jahre zuzüglich Spesen oder sonstiger Einkünfte aus beruflicher Tätigkeit VOR EINTRITT DER JETZIGEN GESUNDHEITLICHEN BESCHWERDEN?
28.2.2011
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Sehr geehrte Damen und Herren, Am 18.08. vergangenen Jahres habe ich ein zweites Auto gekauft und wollte dieses als Zweitwagen versichern. Dies war schwierig. Ich habe es dann bei der HUK24 angemeldet aber übersehen, dass diese dann meinen Rabatt vom ersten Auto –bei Europa versichert- wegnehmen.

| 1.11.2011
Hallo, infolge einer Brustkrebserkrankung beabsichtige ich ein Jobsharing in Berufsausübungsgemeinschaft, geregelt durch GbR innerhalb meiner Psychotherapeutischen Praxis, so dass ich nur noch einen halben Kassenauftrag wahrnehmmen muss. Meine Frage betrifft den Zeitpunkt, zu dem ich den Vertrag mit einem Jobsharing-Partner schließen kann ohne dass die BU-Versicherung darauf verweisen kann, dass ich ja nur einen halben Praxissitz wahrnehme - obwohl dies ja bereits Folge meiner Erkrankung ist. Muss die halbe BU erst festgestellt und dokumentiert sein?
18.7.2011
1987 habe ich eine Kapitallebensvericherung mit einer Versicherungssumme von 60000DM und einer Laufzeit von 25Jahren abgeschlossen.Der monatl. Beitrag beläuft sich auf 94,00€.Die ersten Auszahlungsberechnungen gingen von einer Auszahlungssumme von ca 58000€ aus.Jahr für Jahr wurde diese Summe reduziert.Aktuelle Abrechnung ( Mai 2011 ) 44000€.Mir ist bewußt,daß die Zinssituation zur Zeit nicht mehr so ist wie vor einigen Jahren.Sie hat sich aber auch nicht in den 25 Jahren kontinuirlich verschlechtert.Mein aktueller Zinssatz für Zins und Zinseszins liegt bei etwa 3%.Ein Zinssatz ist in der Police natürlich nicht genannt.Wohlaber als Auszahlung eine Verdoppelung der Versicherungssumme wenn die erwirtschafteten Überschüsse auch in Zukunft erzielt werden können.

| 2.2.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Hallo, ich bekomme seit 2004 Pflegegeld der Pflegestufe I. Am heutigen Tage war eine Gutachterin des MDK´s bei mir und meinte nach Ende der Befragung dass das Ergebnis sehr knapp ausfallen wird. Ich bin 100%aG Schwerbehindert aufgrund einer Hüftexartikulation und bekomme Medikamente wegen eine mittelgradigen Herzinsuffizienz.
18.11.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, wir,mein Freund und ich, stehen zurzeit vor folgendem Problem: Wir haben uns dieses Jahr ein Reihenhaus gekauft. Der Besitzübergang und Gefahrübergang erfogte am 01.09.2008. Kaufvertragsunterzeichnung war am 24.06.08.

| 4.10.2006
Seit dem 01.10.1998 habe ich eine Unfallversicherung (wobei ich bisher nie einen Unfall hatte, also ein "guter Kunde" für den Versicherer sein sollte). Leider habe ich anscheinend verpaßt, die Versicherung rechtzeitig zu kündigen, sie verlängert sich immer um ein Jahr. Sie ist jetzt zum 01.10.2007 gekündigt.
6.4.2013
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine private Krankenzusatzversicherung. Vertragsbeginn war der 01.06.2004, seit diesem Zeitpunkt hat die Versicherung von mir eine Lastschrifteinzugsermächtigung. Heute teilte mir meine Versicherung mit, dass Ihnen im September 2009 durch eine fehlerhafte Bearbeitung einer neuen Bankverbindung eines anderen Kunden diese Kontoänderung auch auf meinen Versichersvertrag übertragen wurde.
13.7.2019
von Rechtsanwalt Florian Reinhardt
Ein Bekannter hatte eine kleine Lebensversicherung zur Auszahlung. (16tsd) Beim ausfüllen des Formulars hat er vergessen, das Kreuz "einmalige Auszahlung" zusetzten. Nun kam ein Monatlicher Betrag zur Auszahlung. Daraufhin wurde ein Schreiben verfasst und geschildert das es sich hierbei um einen Irrtum handelt und die Summe auf einmal gezahlt werden sollte.

| 2.8.2006
von Rechtsanwalt Sascha Kugler
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine Lebensgefährtin (41)und ich (53) möchten demnächst heiraten. Wir haben einen Sohn von 2 Jahren. Ich bin privat krankenversichert, meine Partnerin ist Mitglied der GKV.
1·15·30·3839404142·45·60·62