Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.299 Ergebnisse für „anspruch“


| 19.11.2009
Bildungsweg) nicht dazu führt, dass ich auch Anspruch auf eine sutdentische Krankenkasse habe, da ich mein Abitur ja theoretisch auch in jüngeren Jahren hätte machen können (es lag kein zwingender Grund für mich vor arbeiten zu gehen). ... Jetzt habe ich aber schon von mehreren Seiten gehört, das ich doch, eben wegen des späten erwerbs des Abiturs, Anspruch auf Aufnahme in die sutdentische KV habe. ... (Während meiner Kolleg-Zeit habe ich die studentische KV nicht in Anspruch genommen, da ich über einen Nebenjob krankenverischert war) Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich
14.10.2012
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
Hallo, ich habe folgende Frage: Im Jahre 2009 wurde bei mir eine PKV abgeschlossen. Nach Versicherungsfall wollte mir man natürlich nichts zahlen und berief sich auf zahlreiche Verischeurngsbedingungen, die mir aber vollkommen unbekannt waren. Im Beratungsprotokoll steht geschireben: Folgende Unterlagen, die Bestandteile des Versicherungsvertrages sind, habe ich vbor Unterzeichnung erhalten: Produktinfoblatt Infoheft Krankenvollversicherung Infoheft Krankenzusatzversicherung inklusive Verbraucherinformationen Infobaltt BAFIN Merkblatt DAtenverarbeitung All dies Informationen habe ich jedoch überhaupt nciht erhalten, es wurde auch darüber garnicht gesprochen.

| 31.8.2009
--------------------------------------------------------- Aus den Versicherungsbedingungen: 11.Ist Neuwert der Versicherungswert (§ 16 Nr. 1, Nr. 2 a) oder Nr. 3 a)), so erwirbt der Versicherungsnehmer den Anspruch auf Zahlung des Teils der Entschädigung, der den Zeitwertschaden übersteigt, nur, soweit und sobald er innerhalb von drei Jahren nach Eintritt des Versicherungsfalles sichergestellt hat, dass er die Entschädigung verwenden wird, um a) Gebäude in gleicher Art und Zweckbestimmung an der bisherigen Stelle wiederherzustellen oder wiederzubeschaffen; ist dies an der bisherigen Stelle rechtlich nicht möglich oder wirtschaftlich nicht zu vertreten, so genügt es, wenn das Gebäude an anderer Stelle innerhalb der Bundesrepublik Deutschland wiederhergestellt wird; b) Grundstücksbestandteile, soweit mitversichert, die zerstört worden sind, in gleicher Art und Güte und in neuwertigem Zustand wiederzubeschaffen; nach vorheriger Zustimmung des Versicherers genügt Wiederbeschaffung gebrauchter Sachen; anstelle von Kraft- oder Arbeitsmaschinen können Kraft- oder Arbeitsmaschinen beliebiger Art beschafft werden, wenn deren Betriebszweck derselbe ist; c) Grundstücksbestandteile, soweit mitversichert, die beschädigt worden sind, wiederherzustellen.

| 7.1.2010
- hat eine private zusatzversicherung das recht, wenn sie von mir in anspruch genommen werden soll, eine einsicht in meine patientenakte zu verlangen?
4.10.2012
Mich interessiert nun ob ich Anspruch auf eine BU Rente habe.

| 23.11.2011
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Zeugnisse] d) eine Aufstellung - der Ärzte, KKH [...] bei der die versichter Person in Behandlung war - der Versicherungsgesellschaften, Sozialversicherungsträger und sonstiger Versorgungsträger bei denen die versicherte Person ebenfalls Leistungen wegen Berufsunfähigkeit geltend machen könnte - über den derzeitigen Arbeitgeber und frühere Arbeitgeber und die Ermächtigung dort oder bei Behörden Auskünfte zur Prüfung der Ansprüche einzuholen. !! Die Kosten für diese und die noch von uns einzuholenden Auskünfte und Nachweise hat der Anspruchsberechtigte zu tragen. !!

| 9.2.2018
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Herr N. verliert den Versicherungsschutz für Ansprüche aus diesem Schadensfall in Höhe von 2.500 € und wird aufgefordert der Versicherung diesen Betrag auszugleichen.
18.6.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Nach meiner Aufforderung einer Auflistung der eingeleiteten Rückwerbemaßnahmen wurde mir lediglich mitgeteilt, dass ich keinen Anspruch auf Rückwerbemaßnahmen seitens des Unternehmens hätte und ich ja selber hätte tätig werden können.
20.3.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Da ich bedauerlicher Weise nicht zu 100% sicher war, jedoch der Meinung war über die Debeka einen Ersatzanspruch von 90% zu besitzen, ließ ich mich von Frau Bösner der Mitarbeiterin der Firma Impuls AG auf einen Vergleich gegenüber der Debeka mit einem Anspruch auf 70% ein.

| 26.3.2015
Von einem Sachbearbeiter (der Kaskoabteilung) meiner Versicherung (die den materiellen Schaden an meinem Fahrzeug schnell und zufriedenstellend abgewickelt hat) bekam ich zunächst telefonisch die Auskunft, es sei (was die Ansprüche von mitgeschädigten Nachbarn angeht) sehr entscheidend, WARUM mein Fahrzeug Fahrzeug gebrannt habe und ob mich als Fahrzeughalter evtl. ein Verschulden treffe bzw. höhere Gewalt durch Brandstiftung vorliege.
8.12.2012
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
b) Meine Ansprüche werden vermutlich Ende 2012 verjähren.

| 15.6.2020
| 70,00 €
von Rechtsanwalt Andreas Wilke
Meine Frage ist: Ist es rechtlich begründet und in Übereinstimmung mit dem europäischen Recht, dass sie Anspruch auf dieses Geld haben, vorausgesetzt dass ich für diesen Zeitraum in einem anderen EU-Land versichert war und es nicht möglich ist gleichzeitig in zwei Ländern eine Krankenversicherung zu haben, oder könnte ich eine Berufung einlegen und wie?

| 8.6.2017
von Rechtsanwalt Ralf Hauser
Strittige Schadensregulierung am 19-jahre alten Auto (Totalschaden) Sehr geehrte Damen und Herren, am 09.03.17 wurde mein 19 Jahre altes Auto (jedoch in sehr gepflegten Zustand und scheckheftgeprüft) auf der rechten Seite angefahren. Am 24.03.17 ließ ich durch einen unabhängigen Gutachter den Schaden bei meiner VW Vertragswerkstatt durchführen. Am 05.05.17 wurde ein Prüfgutachten durch die ERGO VersicherungsgruppeAG der Schadens-verursacherin veranlasst.

| 25.2.2011
Weiter wurde mir gesagt, dass ich Anspruch auf einen Leihwagen habe und man sich um einen Gutachter kümmere, welcher am Montag den Schaden aufnehme.
30.9.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Durch eine Ergänzung der Versicherung auf EHV 2002 besteht Anspruch auf Ersatz nach dem Neuwert.
25.2.2019
von Rechtsanwältin Vicky Neubert
Ich bin 65 Jahre alt und würde dies gerne in Anspruch nehmen.
20.1.2016
Außerdem offerierte sie mir einen Mietwagen den ich nach unserem Urlaub 8 Wochentage mit Unterbrechung von 4 Tagen (Wochenende und Urlaub) in Anspruch nehmen musste, da meine Frau ebenfalls auf Arbeit fahren musste und die Kinder zum Kindergarten.
29.10.2011
von Rechtsanwalt Michael Grübnau-Rieken
"Durch die Vertragsanfechtung verlieren Sie den gesamten Versicherungschuz und es besteht ein Anspruch auf die vorhanden Werte.
1·1314151617·30·45·60·65