Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Gesellschaftsrecht Gesellschaftsvertrag

15.4.2008
von RA Eckart Johlige
Als Geschäftsführer einer GmbH und zugleich Gesellschafter (30% Anteil) möchte ich sowohl als GF als auch als Gesellschafter aus der Gesellschaft auss ...
4.11.2010
von RA Sascha Steidel
Wir sind drei geschaeftsfuehrende Gesellschafter einer Gmbh. Gleichberechtigt. Einer davon hat mit Firmenkapital sein Privathaus teilweise umgebaut. E ...
17.7.2011
von RA Ernesto Grueneberg
Im Gesellschaftsvertrag einer Gemeinschaftspraxis (GbR) ist festgehalten, dass jeder Gesellschafter (2) den materiellen und ideellen Wert seiner Einze ...
5.6.2006
Ich habe eine GmbH zur Gründung angemeldet und warte jetzt auf die Überweisung eines Bankkredits (den ich und nicht die GmbH aufgenommen habe), um die ...

| 10.3.2014
Zur Erlangung des Status einer vermögensverwaltenden KG haben wir die Komplementären per Gesellschaftsvertrag von der Geschäftsführung ausgeschlossen. ...
27.8.2008
von RA Marcus Schröter
Sachverhalt: Person A und Person B führen seint 1990 gemeinsam eine KfZ-Werkstatt. Aufgrund von Unstimmigkeiten (Person B meinte die Werkstat ...

| 26.1.2009
von RA Karlheinz Roth
Hallo, ich bin z.Zt. als Angestellter Gesellschafter in einem IT-Unternehmen beschäftigt, welches aus 2 Abteilungen besteht, wovon eine von mir ge ...
3.7.2006
von RA Klaus Wille
Hallo, ich führe ein Unternehmen als GbR mit 2Gesellschaftern und jeder ist GF.Da es zu einigen Streitigkeiten bei uns im Unternehmen gibt muß ich ...
22.3.2013
von RA Ernesto Grueneberg
Die Ausgangsituation: Im Februar 2012 habe ich mit zwei weiteren Partnern eine GmbH gegründet. Das im Gesellschaftsvertrag vereinbarte Stammkapita ...
22.9.2010
von RA Thomas Stein
Sehr geehrte Damen und Herren, als Teilhaber einer GmbH & CO.KG kündigte ich 2005 mit 12 mtl. Frist mein Gesellschafterdarlehen an die Ges., die s ...
22.2.2016
von RA Marcus Schröter
Wenn in einem Gesellschaftervertrag drin steht das mit 75% Mehrheit im Prinzip alle Beschlüsse getroffen werden könne - heißt das auch, dass andere ...
2.5.2015
von RA Johannes Kromer
Im vorliegenden Fall geht es um die Einberufung einer außerordentlichen Gesellschafterversammlung durch einen Gesellschafter. Zum Hintergrund: D ...
31.10.2006
von RA Marcus Schröter
Eine Frage bezüglich der Auseinandersetzung einer GbR: Zwei Unternehmensberater gründen (stillschweigend) eine GbR mit der Bezeichnung "XXX GbR". G ...

| 20.11.2012
Gesellschafter A (76%), B (14%) und C (10%) gründen eine GmbH in Deutschland. Die meisten Beschlüsse bedürfen laut Gesellschaftsvertrag einer Mehrheit ...
18.2.2010
von RA Sascha Steidel
Der Fall: Es gibt eine deutsche GmbH & Co. KG (Komplementär ist eine GmbH, Gesellschaftsvertrag begrenzt die Haftung der Kommanditgesellschaft auf 25 ...
18.1.2010
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, wir sind 2 Gesellschafter(je 50%) eines Kleinbetriebes ( 6-10 Mitarbeiter). Mein Mitgesellschafter zieht sich immer me ...
24.2.2014
von RA Sebastian Scharrer
Liebe Community, sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Ihre Einschätzung zu dieser Lage: Eine GbR ist Eigentümer eines Grundstücks und be ...
29.11.2010
von RA Sascha Steidel
Die GbR besteht aus 3 Gesellschaftern A 52%, B 24%, C 24%. Versammlung ist ordnungsgemäß einberufen (Frist und Tagesordnung). B+C haben kein Interesse ...
26.12.2007
von RA Eckart Johlige
Die GBR eines geschlossenen Immo-Fonds,44 Mitglieder, soll aufgelöst werden. ( sogenannte Schrottimmobilie) Ca. 70% der Gesellschafter sind dafür, ca ...
20.9.2008
von RA Reinhard Schweizer
Ich bin seit 15 Jahren Miteigentümerin an einem Mietshaus an dem mir 1/4 Anteil lt. Schenkungsvertrag gehört. (Weitere Regelungen/Absprach ...
1·456·10·15·20·25·30