Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

438 Ergebnisse für „gericht“

10.3.2010
von Rechtsanwalt André Sämann
Guten Tag, ich möchte zusammen mit einem Partner eine GbR gründen. Über das Vermögen meines Partners wurde in der Vergangenheit das Insolvenzverfahren eröffnet und zur Zeit befindet er sich in der "Wohlverhaltensperiode". Zu meinen Fragen: 1.

| 27.3.2017
von Rechtsanwalt Dr. Holger Traub
Herr A ist Geschäftsführer in einer GmbH. Seine Frau B ist Gesellschafterin mit 50 % Anteil. Die andere Partei C hat ebenfalls 50 % Anteil.

| 17.4.2016
von Rechtsanwalt Alex Park
Die Situation hat sich mehr oder weniger unerwartet so ergeben. Es geht mir hier auch nicht um Steuern, sondern eher darum was das nun ist was da entstanden ist und wie man am besten damit umgeht. Ich habe bis Anfang Februar in einem Hotel in München gewohnt, bin auch dort noch gemeldet.

| 26.5.2009
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Sehr geehrte Anwälte, da ich minderjährig bin und somit kein Geschäftführer einer GmbH werden kann suche ich nun eine Lösung. Meine Idee war, dass ein Elternteil die Position des Geschäftsführers der GmbH übernimmt. Kann ich als Gesellschafter im Gesellschaftsvertrag festlegen, dass der Geschäftführer nicht ohne meine Zustimmung und meine Unterschrift handeln darf?
7.5.2011
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Kann man Frau Merkel wegen ihrer Äußerung zu bin Ladens Tötung wegen Verletzung ihres Amtseides (Schaden vom deutschen Volk abzuwenden), des Grundgesetzes (Tötungsverbot) und wegen Begehens einer Straftat verklagen? Dies würde ich gerne tun.
19.2.2011
von Rechtsanwalt Ernesto Grueneberg
Meine Freundin war schwer Krank. Als sie von der Reha zurück kam wurde sie von ihrem Bruder und der Schwägerin zu einem Notar gebracht wo sie eine Geschäftsführerschaft für eine UG unterzeichnet hat. Kopien hat sie keine erhalten.

| 27.11.2012
Ich hatte mit einem Partner eine 2008 GBR gegründet. Ich hatte meine zwei Handys von Anfang als Geschäftshandy angemeldet. Die Gebühren für das Handy wurde vom Geschäftskonto bezahlt.
17.2.2014
Folgende Situation: Eine A+B GbR hat vor einigen Jahren immaterielle Wirtschaftsgüter (Webseiten/Domains) von Dritten gekauft. Die GbR erstellt bisher keine Bilanz. Die Wirtschaftsgüter hatten einen Kaufpreis von ca. 40.000 EUR, stille Reserven existieren nicht.
2.9.2010
Sehr geehrte Anwälte, ich bin seit kurzem durch Erbsache mit meier Tante gesetzlicher Erbe also Miteigentümer. Nun rufen hier andauernd irgendwelche Mieter an, die von der anderen Eigetümerin also meiner Tante an mich weitergeleitet werde. Es geht um die Umlagen, dabei hat die Tante, da sie jahrelang meine Oma betreute und auch vor Ort wohnt alle maßgeblichen Unterlagen und tut nun immer so, als ob ich alles ablehne und sie mit ix was zu tun habe !
8.9.2008
Als D die Zwangsvollstreckung betreibt, ordnet das Gericht die Zwangsversteigerung des Grundstücks an und stellt den Beschluss wirksam zu. ... Zuvor hatte S noch ein Schreiben vom Gericht erhalten, dass er aus Wut ungeöffnet weggeworfen hatte.

| 31.7.2010
Guten Tag, wir möchten eine nicht in England tätige LTD & Co. KG gründen.Es stehen zwei Personen A & B zur Verfügung die sich zu 100% vertrauen, also in jeglicher Position (Director LTD, Shareholder LTD, Kommanditisten, Prokurist etc.) in der Ltd& Co. KG tätig sein könnten.
18.2.2014
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Als Kommanditist einer Kommanditgesellschaft bin ich gemäß § 162 Abs. 3 HGB wie meine Mitgesellschafter verpflichtet, das Ausscheiden eines Kommanditisten durch Tod sowie das Eintreten seiner Erben in die Kommanditgesellschaft zum Handelsregister anzumelden. Eine Eintragung in das Handelsregister kann erst erfolgen, wenn sämtliche Gesellschafter die Tatsachen angemeldet haben. Nach § 12 Abs. 1 HGB sind Anmeldungen zur Eintragung in das Handelsregister elektronisch in öffentlich beglaubigter Form einzureichen.

| 24.4.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Bitte nur Antworten mit Quellenangaben zu relevanten Kommentarstellen oder Urteilen. Wie folgt: Ich bin Eigentümer einer GmbH, die Stand jetzt in 2011 an einer GbR beteiligt war, also für deren Verbindlichkeiten haftet. 2012 haben GbR und GmbH ihren Betrieb schuldenfrei eingestellt und ruhen. Ich würde gerne die Haftung dieser GmbH durch die einer anderen GmbH ersetzen.
5.11.2007
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
.&#8220; Den Betrag habe ich gezahlt und anschließend Post vom Gericht erhalten, dass das \\\\\\\\\\\\\\\&quot;Ermittlungsverfahren gegen Sie habe ich in Hinblick auf die rechtskräftig erkannte Strafe aus dem Verfahren .. gemäß § 154 Abs. 1 der StGB<&#x2F;a> eingestellt.
29.1.2017
von Rechtsanwalt Alexander Busch
Muss ich Post, die jetzt von Gläubigern (Amtsgerichte, etc) an die Firma gerichtet ist, aber an mich und meine private Adresse gesandt wird annehmen, da ich ja seit Anfang Dezember nicht mehr als GF eingetragen bin? ... Sollte ich verpflichtet sein, die Post anzunehmen, wie soll ich mich diesbezüglich gegenüber den Gerichten, Gläubigern verhalten?

| 8.8.2012
von Rechtsanwalt Stefan Musiol
Ausgangssituation: Mehrheitsbeteiligung an einem Unternehmen nach Insolvenz. 3 Parteien ! Privatmann A, Privatmann B, Einzelunternehmen C. Bei der Eintragung&#x2F;Übertragung der Mehrheitsanteile wurde mündlich beschlossen das Privatmann A treuhänderisch die Anteile übertragen bekommt.

| 1.11.2010
von Rechtsanwalt Marko Setzer
Hallo, ich hätte gern gewußt welche Form von Klage bei vorliegender Konstellation in Frage kommt, bzw. welche sinnvoller ist: Ein Hamburger Ehepaar (sie Deutsche, er aus Guinea) suchte letzten Sommer über einen Kleinanzeigenmarkt einen finanziell und persönlich beteiligten Geschäftspartner für ein Exportgeschäft von Gebrauchtreifen nach Westafrika. Sie suchten konkret nach einem Investor, da sie selber nicht über genügend Kapital verfügten und zudem jemanden, der sich insgesamt und auch vor Ort in Afrika engagieren sollte, das Geschäft voranzutreiben und die Verwandten des Afrikaners im Kfz-Sektor zu schulen. Die Absprache die auf dieser Grundlage getroffen wurde, beinhaltete aus Sicht dieses Ehepaares die o. g.

| 17.5.2006
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Wie kann ein Kommanditist einer GmbH & Co. KG neben der geschäftsführenden Komplementär-GmbH zusätzlich als Geschäftsführer eingesetzt werden? In einigen Beteiligungsprospekten ist eben dieses der Fall.
1·5·89101112·15·20·22